Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von nixe44
als Antwort auf Kettwiger vom 13.02.2019, 18:16:41
Tja liebe Nixe44, dass kommt vor, ich drehe mich dann einfach auf die Seite und träume was schönes, in aller Regel von Katzen :-)
 
Hallo Kettwiger,

ich begrüße Dich im Ponyhof, hier kann man entspannen und das finde ich gar nicht doof.

Dein Kätzchen, welches liegt in Deinem Bettchen, hab ich gehalten für einen Hund, der es treibt ziemlich bunt.
Ich kenne keine angenehmen Träume,  meine sind leider immer Albträume und vor Wut ich dann schäume.

Einschlaf/Durchschlafschwierigkeiten kann ich gar nicht leiden, aber auch nicht vermeiden.Bin schon immer mit wenig Schlaf ausgekommen, brauche keinen Weckruf und bin auch nicht benommen.
Oh Vollmond bleib mir fern, ich hab dich gar nicht gern.

Noch ist es keine Schlafenszeit, mein Schlafhormon ist zur Ausschüttung auch noch nicht bereit.
Morgen ist ja Valentinstag, ich unseren Familienhund Leckerli gebe, weil ich ihn mag.

Bevor ich wieder verschwinde, stelle ich euch vor mein Faschingskostüm, beim Ankleiden tat sich eine liebe  ST-Userin bemühn.
Nixe im Kostüm.jpg
Doch bekam ich noch eine schöne Tasse geschenkt, sie jetzt an meinem Tassendrehkreuz hängt.

Tasse Sam.jpgDoch ist sie ziemlich groß, wer verkleinert mir die bloß.Zwinkern

nixe
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf weserstern vom 13.02.2019, 20:21:06

Ich stehe auch schon sehr früh auf, genieße meine Tasse Kaffee auf der Dachterrasse wo mich die ersten warmen Sonnenstrahlen wärmen. Ruhe herrscht in der Regel um mich herum, nur die Tiere kommunizieren miteinander. Die Vögel haben sich viel zu erzählen, Jorge gibt seinen Senf dazu und auch die Hunde reden über weite Entfernungen miteinander. Und ich denke mir wie glücklich ich mich schätzen kann, hier leben zu dürfen, angekommen zu sein in einer anfangs fremden Welt. Aber ein Lächeln hier und dort und ein freundliches Wort hat mir schnell Tür und Tor geöffnet. Wie schön wäre es gewesen, wenn meine Eltern mein Leben, das nicht immer leicht war und ist, länger mit mir hätten teilen können. Und dann stehe ich dort oben und bin ihnen nah und alles ist gut wie es ist.
Und damit wünsche ich euch allen eine gute Nacht und bis bald Winken
Bruny

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf weserstern vom 13.02.2019, 20:21:06

Dir Bruny-- wünsche ich eine gute Reise,

sicherlich kann Luchs heute wieder besser schlafen,

an Tine -- Old Go und Tina50  denke ich auch---

dazu schicke ich an alle hier auf dem PH einen lieben Gruß zur Nacht --

ich hoffe, auch SAM wird nicht um seinen Schlaf gebracht.

Vielleicht trifft AKJ zur später Stunde noch ein und serviert für alle ein Frühstück ganz fein.

Wenn er weiterhin so fleißig alles für uns eindeckt, datt klappt ja alles wie geleckt.

Wir müssten an ihn ja mal nen Orden verteilen---

denn er ist auch bereit hier stets zu verweilen


Drum schicke ich zur Nacht Grüße in die ganze Runde---

bin ja gerne in eurem Bunde---

( aber für AKJ --- da müssen wir noch watt überlegen --- sooo als DANKESCHÖN -- und für seinen Einsatz hier )

denkt weserstern


Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Bruny vom 13.02.2019, 20:50:10

Ja Bruny--

das sind doch schöne Gedanken ---Zwinkern nimm sie ganz einfach mit auf die Reise--

LG weserstern

 

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf weserstern vom 13.02.2019, 20:52:39
Wie wäre es denn damit Lachen

chevrolet-3253172_960_720.png
Für akj


Gute Reise morgen, liebe @Bruny, alles Gute für alle Geplagten, aber auch nicht Geplagten und eine gute Nacht

Roxanna
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Roxanna vom 13.02.2019, 20:58:23

Och Roxy,

datt sieht ja klasse aus---68d82681616ae2583759004686394cbe.pngmit dem wär ich auch mal gern in die Gegend raus --

aber mein neues Auto is schon bestellt--- ( nee aber ROT is ja meine Farbe ---)

LG an dich und alle hier --

mach mich fort nun vom Revier--- morgen bin ich wieder als Cheffahrerin dran-- ich hoffe Bruny sitzt dann im richtigen Flieger dodann -- ( Schusselchen ) Zwinkern

Macht es alle gut--- weserstern


Anzeige

nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von nixe44
als Antwort auf Roxanna vom 13.02.2019, 20:58:23

Hallo Bruny,

Gute Reise für morgen und mach uns keine Sorgen. Verwechsle nicht den Tag, kann böse Folgen haben,
wenn ich´s dir sag.
Ich hätte bald mal den Flieger verpasst, bei mir handelte es sich um paar Minuten.

Gute Nacht
nixe

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf nixe44 vom 13.02.2019, 21:17:31

Ja, Sternchen, ich  werde ich meinen Schlaf  richtig genießen
und morgen früh wird a-k-J mein Frühstück versüßen.
Nicht vergessen, dass dann auch Valentinstag ist,
und hoffe, dass Henryk dann nicht das Tanzen vergisst. Zwinkern

Bruny, ob Du wirklich morgen im Flieger landest
oder doch beim Zahnarzt strandest? 
Ich wünsche Dir mal einen guten Flug,
und klappt es nicht, nimm halt den Zug. 

Roxy, Dein neues Auto ist ja erste Sahne,
wobei ich auch zur Vorsicht mahne,
nicht dass Du ihn dann gleich verschrammst,
wenn Du dann irgendeine Mauer rammst.

Nixe, nun hast Du aber den Kettwiger verwirrt,
er dacht fast, er hätte sich hier verirrt.
Gib ihm schnell von Deinem Schlafhormon ab,
sonst macht er uns bei Deinem Anblick schlapp. Tränen lachen

Sternchen, nach dem Lambada tanze ich in den Morgen,
da muss der Frühstückchef für viel Kaffee sorgen.
Charlie wird sich begeistert um und und Katze kümmern,
bevor sie laut und flehend um Hilfe wimmern.

Und für mich war der Tag lang aber gut,
morgen komme ich wieder mit frischem Mut.
Nun wünsche ich allen gute Nacht,
solange kein Vollmond von oben lacht ...Luchs

@Weserstern, @Bruny @CharlotteSusanne  @Nixe44  @Kettwiger  @Henryk  @ahle-koelsche-Jung
@Roxanna 
 


Dumb-Fat-Cat.jpg

Katerchen hat vorgesorgt,
     er hat sich schon Frühstück ausgeborgt... 


ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
als Antwort auf Seija vom 13.02.2019, 07:27:04

Oh Seija, et Trude, nä wat is dat schön.
Da kommt direkt gute Laune auf, auch wenn ich erst spät am Abend dazu komme mir deine/eure Beiträge zu Gemüte führen zu können.

VG a-k-J
 

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf weserstern vom 13.02.2019, 19:41:44
Ja Tine
 


und wünsche dir baldige Besserung---


Die Mohnbrötchen von --AKJ  kannst du hoffentlich bald wieder genießen.

 weserstern
Danke, lieber Stern. Ich weiss ja jetzt von Bruny, dass man Dinge in Kaffee, Tee, Suppe tunken kann, um sie weich zu machen . Schönes Lied hat du mir geschenkt! Liebe Grüsse an dich und Alle, Tine

Anzeige