Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Roxanna vom 16.02.2019, 19:35:03

Wo soll das heute Abend noch hinführen? Ich hopple jetzt schon hin und her. Aber es hat auch was Gutes: Ich habe völlig meine Husterei vergessen - das verschreibt einem kein Arzt ! Smiley..Luchs  

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 16.02.2019, 19:42:05
Toll! Ihr tanzt ja immer noch!?
Für mich ist der Tag vollbracht
und ich wünsche nur noch allen eine gute Nacht!
Die müde Klara
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Roxanna vom 16.02.2019, 19:35:03

Ja Roxy,

wir hier können auch so gut feiern,  Zwinkern

Bis dahin--- lieben Gruß in die ganze Runde



 


Anzeige

henryk
henryk
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von henryk
als Antwort auf Roxanna vom 16.02.2019, 19:35:03
Aber ich...liebe Roxy...mag..eine kleine Konditorei....am besten!
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 16.02.2019, 18:48:30

@Luchs - Na, das wollen wir dann doch ändern Lachen.
Also heute so gegen 10:00 Uhr bin ich in meine Geburtsstadt Rosenheim gefahren. In meinem Lieblingscafé habe ich mir ein Powerfrühstück gegönnt und dabei das bunte Treiben auf dem Max-Josefs-Platz beobachtet. Danach war es Zeit ein paar Klamottenläden abzuklappern und auch an K&L Ruppert kam ich nicht vorbei. Die Filiale wird geschlossen und so erhoffte ich mir noch ein paar Schnäppchen, Männe soll schließlich neu eingekleidet werden. Danach kam ich dran, ich sollte ja auch verwöhnt werden. Als meine Fußsohlen schon brannten, dachte ich mir es wird Zeit den Tag mit einem Eisbecher zu beschließen. Gesagt, getan und danach fühlte ich mich wieder gestärkt genug, sodass ich auch noch Morenas Floh- und Zeckenbänder, basierend auf Teebaumöl, kaufen konnte und natürlich auch noch ihre geliebten Straußensticks. 
Total außer acht gelassen hatte ich, dass ich ja nur mit Handgepäck reise, die gekauften Errungenschaften müssen also per DHL verschickt werden.
Es war ein wunderschöner, sonniger und warmer Tag den ich so richtig nach Herzenslust genießen konnte Herz.

henryk
henryk
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von henryk
als Antwort auf henryk vom 16.02.2019, 20:05:06

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf henryk vom 16.02.2019, 20:07:54

Danke @Henryk - das passt zum Abschluss eines schönen Tages Daumen hoch. Tee habe ich mir gerade aufgegossen Smiley.
Bruny

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Bruny vom 16.02.2019, 20:07:06

Ach Bruny,

man gut , dass ich hier noch reingeschaut habe---

so konnte ich deinen Bericht nun doch noch lesen. Zwinkern

Dir noch eine gute Zeit in der alten Heimat--- ich hoffe auch ,alles hast du nach den vielen Arztterminen gut überstanden---

Bis dahin-- weserstern

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf weserstern vom 16.02.2019, 20:17:11

Ja Sternchen - ich wurde für gesund empfunden und wieder entlassen. Was ich gleich zum Anlass nahm, mir einen großen Cappuccino zu genehmigen Errötet.
Bruny

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 16.02.2019, 20:07:06

Nun sind alle Stirnfalten weg, Bruny: Deine nach dem Großeinkauf, meine Neugierfalten auch. Ja, in München möchte ich doch auch mal wieder durch die Geschäfte ziehen und "hamstern". So ein bisschen Maximilianstraße , dann noch Marienplatz und alle Randerscheinungen, langweilig würde es mir nicht Zwinkern,
aber das Plastikgeld müsste ich zuhause lassen, Bares ist eh verboten. München hat zu viele Verlockungen. 
Nun ist Männe eingekleidet, Morena bekommt ihre Straußensticks (wenn ich nur wüsste, was das ist ???) , alle sind happy. Kommst Du nun wieder nach Hause , nachdem Du die Wintersonne genossen hast und die Geldtasche leer ist? :P  
Dann auf jeden Fall noch viel Spaß an der Freude, nachdem Du nun als geheilt entlassen wurdest  ...Luchs Daumen hoch 


Anzeige