Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
Lecker, Download (12).jpg
die mag ich auch!


Tag-der-schokolierten-Rosinen 2019
24. März 2019 in den USA

Nahaufnahme vieler mit Milchschokolade überzogenen Rosinen.
Urheber: Tuyen Nguyen, Lizenz: iStockphoto.com
Der Tag-der-schokolierten-Rosinen wird gefeiert am 24. März 2019. Es ist ein Feiertag für Schokoladenliebhaber, die auch Rosinen mögen. Schokolierte Rosinen bestehen, wie der Name schon sagt, aus Rosinen, die entweder mit Vollmilchschokolade oder mit dunkler Schokolade überzogen sind.

Rosinen sind getrocknete Weinbeeren. Sie werden reif geerntet und getrocknet, bis die Feuchtigkeit nur noch etwa 15 bis 18 Prozent beträgt. Dies bedingt eine Konzentration des Fruchtzuckergehalts auf etwa 33 Prozent. Sie haben eine honiggelbe bis dunkelbraune Farbe. Vier bis fünf Kilogramm Weintrauben ergeben ein Kilogramm Rosinen. (Mit Material von: Wikipedia) Dieser Text wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.

Quelle: www.kleiner-kalender.de
chris
chris
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von chris
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 24.03.2019, 00:59:07

 



Guten Morgen in den Ponyhof!

Ich sage Danke für alle guten Wünsche zu meiner Augen-Op. Es ist alles gut gegangen 
und ich sehe nun besser als davor.

Wünsche allen einen schönen Sonntag.



Chris

 
anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von anjeli

Guten Morgen auf dem Ponyhof,

gleich ist wieder Fernsehzeit... Finale im Wintersport... bin etwas wehmütig, dass alles ein Ende ist... auf der anderen Seite habe ich wieder mehr Zeit für andere Dinge...

Deshalb muss ich gleich schon den Kochlöffel schwingen...

Collagen54.jpg
 Allen Ponyhöflern einen schönen Tag...

grüßle anjeli


Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf chris vom 24.03.2019, 06:26:08
Moin moin alle, --  danke Chris für die Grüße.

AKJ hat heute zum großen Sonntagsfrühstück eingeladen Zwinkern

da freut sich auch  bestimmt mein Magen.

Auch in den kleinen Kalender hat er schon geschaut.

Ich habe mal die Geburtstagliste durchgeblättert und heute haben Geburtstag:


Bibiana Steinhaus ,  Marika Kilius ,  Nena  und Martin Walser.




Hier ein Lied für euch vom Geburtstakind , sie wird heute 59 Jahre


 

 
ach, grad noch hat anjeli eine schöne Blume eingestellt, die passt zur Sonntagsponyhofwelt


Wünsche allen einen schönen Sonntag - weserstern
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf weserstern vom 24.03.2019, 08:28:19
DSC04705.JPG
Guten Morgen zum Sonntag in den Ponyhof!

Heute ist nun kein Sonnenschein,
darum stelle ich als Ersatz gelbe Krokusse ein.
Sie sind auch bald wieder verblüht,
denn der Frühling rasend schnell weiterzieht.

Habe mich eben am guten Frühstück gelabt
und hoffe, alle anderen haben auch noch genug gehabt!
Viel Zeit habe ich jetzt nicht, denn ein Beitrag ist schon ohne Grund weg,
deshalb mach ich´s erstmal kurz und bin auch gleich wieder weg.

Wie immer sonntags nehme ich all Eure Sorgen mit,
denn geteiltes Leid ist halbes Leid
so wie geteilte Freude doppelte Freude ist!
Davon wünsche ich Euch heute ganz viel!

Bis später
Klara
pippa
pippa
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von pippa
als Antwort auf weserstern vom 24.03.2019, 08:28:19
P1090721.JPG
Euch Allen sag ich „Moin“, auch dem Kamel,
doch dann verziehe ich mich wieder schnell,
die Sonne scheint und Wandertag ist heute,
ich hoff’, dort treff ich wieder nette Leute.

Es wird viel gehen runter und auch rauf,
ich weiß, dass ich bestimmt ganz tüchtig schnauf,
jedoch „mobil bleiben“ heißt die Devise,
die ich verfolge, doch sicher nicht nur diese.

Euch allen einen schönen Sonntag wünscht
Pippa

Den Kranken schicke ich meine ganz besonderen Grüße.


 

Anzeige

old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf pippa vom 24.03.2019, 09:21:30
Danke,lieber "AKAJOTT"Kuss

von deinem Frühstück nahm ich flott
einen Kaffee und 'nen Mohnweck mir
und danke auch recht artig dir,

dass jeden Morgen du so schön
und appetittlich anzuseh'n
für uns dir diese Mühe machst!!

Jede/r/m hier da das Herze lacht!
Ich grüße auch die,die schon geschrieben!

..ich bin zu lang im Bett geblieben...

Möcht zu Tines und Klras Lerchengsang
..sag dazu: herzlichen DankRoseRose
noch einen Könner singen lassen,

er hat uns viel zu früh verlassenWeinen



 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
Es ist ein guter Sonntagsbeginn , wenn man mit so vielen schönen Bildern und freundlichen Worten in den Tag hineingehen darf. Und ich versüße mir auch gerne den Start in den Sonntag mit Schoko-Rosinen zu a-k-Js Frühstück und erwidere mit Freude den Sonntagsgruß von @Chris. 
Im Moment hänge ich noch ein bißchen an der " Leine" und die  Erde dreht sich um mich anstatt umgekehrt.
Deshalb nur mal schnell allen einen schönen, harmonischen Sonntag. 
Wenn ich dann ganz munter bin,und die Wände mich nicht mehr krumm anlachen , komme ich wieder Daumen hoch...Luchs

61txaERkFTL._AA1500_.jpg

Hachzzz....
Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf luchs35 vom 24.03.2019, 11:02:04
Hallo in den Ponyhof,

blau ist der Himmel, die Sonne lacht,
tut heute nur, was Freude macht.
Gedanken formen unser Sein,
lasst nur nichts Trübes in euch rein.

Mitgenommen hat Klara alle Sorgen,
sie lassen uns in Ruhe, mindestens bis morgen Zwinkern.
Schönes gab es hier schon zu schauen und zu lesen,
den Kranken wünsche ich, sie mögen bald genesen.

Mit diesem Bild will ich nach draußen locken,
bleibt nicht in euren Stuben hocken.
Geht raus und atmet frische Luft,
im Frühling hat sie nen besondren Duft.

DSC00103.JPG
Eine schönen Sonntag euch allen

Roxanna

 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf Roxanna vom 24.03.2019, 11:21:50

oh wie ich Euch beneide, Ihr, die Ihr heute alle Sonnenschein habt - denn hier ist Waschküchenhimmel, "Klärchen" will sich einfach nicht zeigen und mit 9° nicht gerade kuschelig draussen.

Die Kinder haben beschlossen "Muttern muss was kräftiges essen, die fällt usn doch vom Fleisch!"
Und tatsächlich .. so klapperdürre wie ich schon war vor 3 Wochen, inzwischen ist es noch weniger und langsam kann ich mir die nächsten Jeans in der Kinderabteilung kaufen ...

Also .. steht auf dem Herd ein riesengrosser Suppentopf, in dem 1kg Rinderknochen und ein paar Markknochen schon seit 1,5 Stunden vor sich hinköcheln und nu kommt auch noch Rinderbug und ein Suppenhuhn hinein - dazu fein geschnipseltes Gemüse wie Karotten, Stangensellerie, Porree, Knollensellerie, Steckrübe, Süsskartoffeln und später dann noch fein geschnittener Weisskohl und eine frische Zitrone mit Schale..herrlich .. ich könnt vom Duft schon satt werden. Und auch, wenn ich erst einmal nur Brühe und vielleicht ein wenig Hühnchen essen darf, ich freu mich wie Bolle.
So in etwas oll sie aussehen



Und was gibt es bei euch ?

Ich liebe diese virtuellen Fressorgien, hihi




 


Anzeige