Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
@Majorie und @Bruny, wundert euch nicht, dass ihr auf meinen Text geantwortet habt, der nun erst hinterher  zu sehen ist. Habe nur mal geklickt- und weg war er Lachender Teufelund ihr wart zu schnell!  

Sachen gibt's...Kopf schüttel Tränen lachen...Luchs
ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
als Antwort auf weserstern vom 04.04.2019, 17:02:19
kuschelherz 1.gif
an unseren fleißigen AKJ  !!!

Ganz lieben Dank für das tolle Herz

Charlie ist heute wieder mal ganz penibel, hat den Duden stets als Bibel.  Also meine Fehler dürft ihr alle korrigieren, datt soll mich als Landei überhaupt nich genieren.

Wenn ihr bei mir Fehler findet, dann dürft ihr die gern behalten Lachen
 
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf luchs35 vom 04.04.2019, 17:53:00

Ja liebe Luchs, Zwinkern

mir kommt es nur auf die Tonart an,

doch dann kann jeder schreiben, watt er grad denkt sodann.

Mit Madam W. hatten wir ja auch mal andere Zeiten , doch die wollen wir alle hier ja nicht weiter beschreiten.

Drum finde ich unseren Austausch gut und schön, hoffe, es möge noch lange so weitergehn.

Habe hier schon viele nette Leute getroffen, denn die Ponyhoftür ist ja für alle stets offen.

Es finden sich sogar auch mal stille Mitleser hier ein und wenn sie sich melden, datt is auch ganz fein.

Ich bin gleich wieder mal die Omma für die Lütten, muss die ganze Rasselbande hüten Verliebt, wünsche allen hier noch viel Vergnügen --

wir werden uns morgen sicherlich wieder lesen -- weserstern


 


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf weserstern vom 04.04.2019, 18:12:09
 Na dann, liebe Omma, hüte die Lütten,
pass gut auf, dass nicht abbrennt die Hütt'n Errötet.
Ja, mit Madame waren es noch andere Zeiten,
sie ließ uns dann fast ins Abseits gleiten.

Die Ponyhoftür steht sperrangelweit offen,
und jede/r darf hier auf ein freundliches Willkommen hoffen...Luchs

f121dd269c899f58c0e32097b1c2581c--big-guys-mundo-animal.jpg 

 
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf luchs35 vom 04.04.2019, 18:02:04
Don't you worry , liebe Luchs - mit dem PC passieren die tollsten Dinge Lachen.
LG       Ruth
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

es wird mal wieder Zeit für ein Katzenvideo :-)
Das hier erzählt die Geschichte von dem Schotten Dean Nicholson (31) der voriges Jahr im Septemver mit seinem Fahrrad zu einer langen Reise aufbrach .... irgendwo in Bosnien lief ihm ein halb verhungertes . kleines Kätzchen über den Weg und er fütterte sie, schmuste mit ihr .. und nachts kuschelte sie sich an ihn, Kein wunder, dass die beiden sich nicht mehr trennen konnten und so nahm erdie Kleine mit .. durch Montenegro und Albaniennach Grichenland, wo sie durch einen starken Regen erkrankte und ihr zu Liebe pausierte der Schotte und blieb einige Wochen mit der Mietze an einem Ort, bis der Tierarzt Grünes Licht gab, auch alle ihre Impfungen stimmten und fortan mit Euro-Impfpass und im Geschirrschen mit ihm weiterreiste .. auf  Twitter: https://twitter.com/Caters_News  oder Facebook: https://www.facebook.com/CatersTV  oder auf der eigenen Website: https://www.catersnews.com  kann man ihre Reise verfolgen

Ich hoffe, die beiden kommen gesund irgendwann in Schottland an
 


Anzeige

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Barbara48 vom 04.04.2019, 17:04:04
Liebe Barbara,

schön, dass du wieder an Bord gegangen bist,
krank sein und anderer Kummer ist einfach Mist.
Doch können wir’s nicht vermeiden,
das Leben lässt manchmal uns leiden.

Hauptsache, man kommt wieder auf die Beine
und hier bleibt ja keiner alleine.
Schnell sind alle da mit Trost und Rat,
wär’s nicht so weit, folgte sicher auch mal die Tat. Zwinkern

An Plauderstübchen und Bunten Kessel wird auch noch gedacht,
beides hat Vielen doch Freude gemacht.
Jetzt haben wir hier einen Unterschlupf gefunden
und drehen im PH oder KK unsere Runden.

Einmal im ST an Land gegangen,
hält er uns für "immer gefangen“ Zwinkern
Ein Päuschen kann oder muss auch mal sein,
doch dann findet man hier sich wieder ein.

 

Alles Gute für dich, liebe Barbara und herzliche Grüße

Roxanna


@Barbara48


 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf WoSchi vom 04.04.2019, 19:40:12

Ich mag sie beide, das Kätzchen weil es so süß ist und ihn weil er sich erbarmt hat. Gute Reise an die beiden und danke @WoSchi fürs zeigen Daumen hoch

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf WoSchi vom 04.04.2019, 19:40:12
Was für eine wunderschöne, berührende  Geschichte, @WoSchi, danke, dass Du sie eingestellt hast. Ich werde gerne mal die anderen Links abklappern, denn sowas tut der Seele gut. Wenn täglich nur über Schlimmes berichtet wird, kommt man innerlich kaum mehr zur Ruhe. 
Ich hoffe, dass Du Dich wieder gefangen hast, und auch Deine Gesundheit nicht weiter "klappert". Ich vermisse Deine lebendigen Berichte über  Schnitzelchen , Pauline und Katerchen und natürlich, ob Deine Hüfte wieder spurt . Und ich freue mich auch darüber, dass Du so guten Zuspruch per PN bekommen hast Daumen hoch...Luchs

AUsschlussdiät-nichts-vom-Tisch.jpg
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 04.04.2019, 20:01:35

Über alles was du gerade geschrieben hast freue ich mich auch, Luchs und ich freue mich über dieses entzückende Bild der beiden Foodfixierer Tränen lachen.
Bruny Zwinkern


Anzeige