Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 09.04.2019, 15:22:11
Hallöchen,
ehe ich mich hier mal für einen Moment niederlasse,
kriegt erstmal @Tine1948 mit Tee eine heiße Tasse !

Tine, werde schnell wieder gesund,
i
Charlie
Danke liebe Charlie
Bildergebnis für teetasseTine 
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf luchs35 vom 09.04.2019, 13:15:01
 
Download.jpg

Für @Tine1948
 
Bei Luchs und allen, die mir Gutes wünschen heute , möchte ich mich auch bedanken. Tine
heide †
heide †
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von heide †
als Antwort auf Songeur vom 09.04.2019, 11:48:12

Sternchen und auch Songeur - wie hübsch Ihr wohnt - und gepflegt allemal.

Gruß
Heide


Anzeige

Barbara48
Barbara48
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Barbara48
als Antwort auf nixe44 vom 08.04.2019, 22:43:40

Freut mich sehr zu lesen,
dass Du so gut gibst auf ihn acht,

denn ich hatte das hier schonmal eingestellt,
hat wohl auf Niemanden Eindruck gemacht.

Denn da kam nicht eine Reaktion,
um zum überlesen, ist der Inhalt zu schön:

lq1z75jo0ds.jpg
Anders ist das ja bei mir,
wenn ich das lese, bekomme ich Schluckbeschwerden,

denn wie gerne hätte ich auch einen Hund,

so einen vllt.? :P  oooh, da hätte ich wohl einige Fragen .......... Verliebt
p99xdb7h8ms.gif

LG

dvasfqsl1gk.gif

 

Barbara48
Barbara48
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Barbara48
als Antwort auf Tine1948 vom 08.04.2019, 23:27:42

Liebe @Tine1948

ich wünsche Dir von Herzen

qbdxdif3avv.jpg

Alles Gute wünscht Dir

0kqio9qtj68.gif

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 09.04.2019, 15:37:39

Hach nee, Charlie, Du hast mich wieder erwischt,
dass ich die Wochentage nach eigenem Gusto gemischt. Tränen lachen
Mich wundert selber, dass es mit meinen Terminen tadellos klappt,
aber hier hat mich mal wieder mein nicht Hinschauen geschnappt.

So, langsam muss ich mich auf den Weg nun machen,
denn heute Abend lass ich es richtig krachen. 
Den Hungertod werde ich auch nicht erleiden,
ich muss nur den "Roten" hinterher meiden. Zwinkern

Auch um mein Amt muss ich mich nicht sorgen,
wo sollten sich 24 Parteien auch sonst so eine "Irre" borgen?
So, und in einer halben Stunde mach ich mich auf die Socken,
und werde mit Spaß die Jahresversammlung rocken Smiley...Luchs




1b8806f79a6c4f8b436f71cb99ad90cc33f7b.gif

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Barbara48 vom 09.04.2019, 17:02:32

Wie jetzt, unsere Tine ist krank,
ich dachte sie sitzt beim Regenbogen auf einer Bank.
Da habe ich ja heute wieder einiges verschwitzt,
was bei mir ja schon an der Tagesordnung ist Enttäuscht.
Nun aber kein langes drumherum,
liebe Tine ich wünsche dir gute Besserung 
A3BB7B5B-F7BB-43D7-92C6-A215E9264E67.jpegwünscht dir Bruny
 

Barbara48
Barbara48
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Barbara48
als Antwort auf luchs35 vom 09.04.2019, 17:27:04

Liebe Luchs,

kann Dich sehr gut versteh'n,
hast ja schon jahrelang im Haus nach dem rechten gesehen.

Aber ist es nicht langsam an der Zeit,
zu fragen, ob nicht jemand anderes ist dazu bereit?

Alles hat doch mal ein Ende,
dann kommt für Dich auch mal ne Wende.

Kannst die Verantwortung in andere Hände geben,
und Dich mehr besinnen auf Dein Leben.

In jungen Jahren war ich auch immer dabei,
ob im Kindergarten oder Schule, sagte nie nein.

Als Elternbeiratsvorsitzende wurde ich auch gewählt,
und zur Pressesprecherin des Jugendchors zur Wahl gestellt.

Natürlich habe ich angenommen,
aber damals war mich nicht bewußt,
wieviel Zeit ich dafür aufbringen mußte.

Ja Luchs, alles hat seine Zeit,
ich denke Du weißt das und bist soweit.

LG

vvm9q98zeu1.gif
 

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Barbara48 vom 09.04.2019, 19:14:00
Fahrrad am baum.JPG

Heute gesehn: so einen schönen "Drahtesel" am Baum -
fahren kann man damit kaum!

Schon wieder ist ein Tag vorbei,
aber ohne tägliches Einerlei.
Ich versuche immer, ihn mir interessant und schön zu machen -
dann hab ich abends noch was zum Lachen!

Wünsche den Kranken gute Besserung
und allen gute Ruh!
Und mach hier die Klappe zu.
Bis morgen
Klara
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf heide † vom 09.04.2019, 16:35:33

Ja Heide,

hier mussten so einige Sträucher mal wieder Federn lassen, meine unterirdischen Freunde fanden gefallen am Hartriegel, dem Schneeball und anderen Sachen.

So sieht diese Seite nach dem totalen Rückschnitt etwas kahl nun aus...aber dafür kamen überall die Priemeln raus. ( die mögen sie wohl nicht  Zwinkern)

Es ist ja gerade Saisonbeginn, später bilden sich noch viele Stauden hier hin-- habe ja auch überall die Bauernhortensien in meinem Revier.

Auch habe ich eine Rabatte für alle Bienen und Hummeln parat , wo säen sich aus die ganze Zeit--- Mohn, Jungfer im Grünen und Ringelblumen und noch anderes zuhauf. Ich muss dir sagen, da stehen sie alle drauf.

Haben sich in meinem Garten seit vielen Jahren sehr wohlgefühlt  und auch den Garten auf der anderen Seite mit Leben erfüllt.  Tja und dazu haben wir datt ganze Land hinter dem Haus--

 Auf der andern Seite  stehen ja einige Bäume, die wir dann abernten hier-- so is datt mal in meinem Dorfrevier -

Aber leider kommen diese" eifrigen " Burschen über unser Land oft unterirdisch angekrochen...  bevor ich manchmal den  " Braten" habe gerochen.

Da bin ich noch immer am Ball - doch heute waren die Lütten mal wieder hier--- datt war eine  Freude von stony und mir ---
tja und deshalb war ich nicht oft heut hier


LG in die Runde --weserstern

 


Anzeige