Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Barbara48 vom 10.04.2019, 21:13:35
Das ist ja ein ganz wunderbares, uniques Foto Barbara. Einfach koestlich! Danke fuers Einbringen.

Deine Erlaubnis vorausgesetzt habe ich es mir 'rausgestohlen' und auf meinen Desktop aufgebracht.
Sieht wunderschoen aus. Falls Du es nicht wuenschst (ist normalerweise nicht mein Stil - aber hier
konnte ich einfach nicht widerstehen), nehme ich es wieder weg sobald Du es moechtest.

Einen schoenen Abend wuensche ich noch Dir und den anderen 'Ponnies' und eine friedvolle und
gute Nachtruhe!

"So long" und liebe Gruesse,       Ruth

DSC07740.JPG

 
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Majorie vom 11.04.2019, 19:38:13

Ach Majorie,

einen Sonnenuntergang habe ich auch noch in meinem Archiv

IMG_0057.jpg
habe ich mal im Dezember aufgenommen.

Doch Freude über Freude grad ist die Dorffeuerwehr gekommen  und hat die ganzen zurückgeschnittenen Bäume und Sträucher mitgenommen. Zwinkern

Die hatte ich ja in unseren Obstgarten verbracht, hab geschoben so manche Fracht,  auf meinem Blumenfoto vom Hauseingang ist dieser zu sehen, denn auf der anderen Straßenseite wachsen auch unsere Obstbäume sehr schön.

Einen ganzen Hänger voll haben sie beladen, die Reste werden zum Osterfeuer beitragen, natürlich habe ich der Gruppe eine Spende gegeben -- tja so is datt hier in unserem Dorfleben.

( Hat ja prima geklappt )

LG in die Runde-- weserstern

 

Barbara48
Barbara48
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Barbara48
als Antwort auf Klara39 vom 10.04.2019, 21:58:44
Kater schläft.JPG
Der Tag ist nun vollbracht,
deshalb wünsche ich für heute allen eine gute Nacht!
Dann schlaft mal schön -
ich werde auch ins Bette gehn!
Klara
 

Anzeige

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf weserstern vom 11.04.2019, 20:02:04
DSC05410.JPG
Heute am Tag war es friedlich, aber unangenehm kalt,
da bin ich wieder nachhause gegangen ganz bald!
Das Aquafitness hab ich heute auch absolviert -
meine laveden Knochen haben es wohlwollend registriert!

Nun schlaft alle gut und träumt schön -
morgen werden wir dann weitersehn!
Jetzt gönne ich mir noch ein Häppchen von Weserstern
(und dann habt mich für heute alle gern! Lachen)

Bis morgen!
Klara
Barbara48
Barbara48
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Barbara48
als Antwort auf Majorie vom 11.04.2019, 19:38:13

Liebe Ruth,

Na klar, durftest Du das Bild auf Deinen Desktop biemen,

LG
dvasfqsl1gk.gif
habe es auch, weil es mir sehr gut gefällt.
darum gestern abend hier eingestellt.

 

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

Alle Ponys scheinen schon im Stall zu sein, nur vereinzende trappeln noch in den Sonnenuntergang und werden sich dann auf die Möhrchen in ihrer Box freuen :-)
Ich war mit Schnitzelchen noch auf einem "Geschäftsrundgang" und nu schaue ich mir mal wieder "Das Geisterhaus" nach dem Roman von Isabel Allende an ..  es war für mich das einzig lesenswerte B8uch von ihr und es wird in dem Film recht schön umgesetzt und in sehr schönen Bildern erzählt .. brutal-schrecklich-romantisch ..

und dann immer wieder die Zwischenszenen, in denen Rosita Serrano, die Chilenische Nachtigal, das Lied der Weissen Taube singt ..
 



Hier der Tailer zum Film
 

Anzeige

Barbara48
Barbara48
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Barbara48
als Antwort auf weserstern vom 11.04.2019, 17:52:58
Ach, im Garten hielt ich mich gestern noch ein wenig ran --- tja und datt Ergebnis heute Morgen ist gewesen , hab mitgebracht son kleines , schwarzes Wesen..

Das wurde in der Frühe gleich entfernt, ( man gut, datt war nicht unsichtbar und meine Nägel sind besser als jede Zeckenzange )


LG weserstern


Oha, auch ne Zecke nehme ich an,
gut, dass Du sie gleich gesehen und  rausgezogen hast.

Hoffe Du hast genaus Glück wie ich,
denn bis jetzt sehe ich außer dem Biss, gottlob immer noch nichts.


m9hh6c0oynf.gif


 

 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Barbara48 vom 11.04.2019, 20:48:04

Nun bin bin erledigt und ko,
weiß nicht warum, ist halt so Schlafen

Aber ein  Rundgang durch den Ponyhof muss noch sein, um vor dem schlafen noch einmal an unsere regen Plaudereien zu erinnern. 

Und ich freue mich auch über unseren leider viel zu seltenen Gast, @Youngster, der mal wieder einen sonnigen Tag genießen durfte, während ich still bei 2 Grad vor mich hin zittere.Enttäuscht

@Anjeli, vorstellen kann ich mir da vieles, aber an Deine Deko-Kunst komme ich nicht ran, meine Geduld ist stark begrenzt - und Du kannst es viel besser ! Rose

Dafür weiß Sternchen, wie man mich sanft erinnert, dass ich das Nachtessen vergessen habe - mangels Magenknurren.  Und morgen gibt es wieder Teatime- nicht vergessen, die Bowle ist alle. Dein brennender Himmel ist eine Wucht! Daumen hoch

Und Du, Woschi, bastle schön, aber lass Paulinchen und Katerchen schlafen, solange Schnitzelchen Ruhe gibt. Lege Dich am besten dazu, wenn Du das "Geisterhaus " verdaut hast - ein toller Film. 
 
Ja, Klara, der Nachtfrost hat es hoffentlich nicht auf die wunderschönen Magnolien abgesehen - der Lümmel, der immer kommt, wenn man ihn nicht haben will.  Enttäuscht

Charlies Erdbeerbowle ist auch leer gesüffelt,  @Majorie hat ein wunderschönes Bild "geklaut" (tztztz) und Barbara hat es ihr nachgemacht Zwinkern.

So, ihr könnt jetzt eure Zecken austauschen oder auch schlafen gehen wie ich...gute Nacht...Luchs Schlafen


56-aufleger-herz-betthupferl-vollmilch.jpg
Barbara48
Barbara48
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Barbara48
als Antwort auf Klara39 vom 11.04.2019, 20:38:55

Habe nun genug gelesen,
bin auch in der KK gewesen,
weil ich eine Nachricht erhalten habe,
dass dort meine Name von @Chopra erwähnt wurde.

Nun habe ich genug zum denken, (bin echt geplättet) Überrascht
und werde meinen Stuhl nun schwenken,
Richtung Fernsehen und Fußball, um mich abzulenken.

Im Kessel Buntes und im Plauderstübchen,
ach war das schön gewesen,
wir haben gelacht und getextet,bis uns taten die Finger weh.

Tolle Themen hatten wir immer parat
und das Miteinander zu schreiben, hat wunderbar geklappt.

Nun habe ich gottlob hier im Ponyhof eine neue Heimat gefunden
und fühle mich sauwohl, weil wir Alle gut miteinander können.Verliebt

Hier antworten wir uns gegenseitig,
mal länger, mal später, aber immer fleißig.

Ich mach mal die Ponyhoftüre und die Stalltüren ganz weit auf,
damit man uns findet und sich keiner verläuft. Zwinkern

und bitte unsere'n Luchs

gxh1w5ed9xc.jpg
mit ihren Enkelkindern,

rlhzjja1vb1.jpg
paßt bitte mit mir auch hier auf.



 Nun wünsche Euch Allen eine
46tgbzspcil.jpg
LG

hz57ue2ogk7.jpg
 

nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von nixe44

Hallo und Guten Abend,

nicht heute, sondern ab morgen bin ich im PH unsichtbar, weil ich nach Südpolen fahr(zwischen Hohe Tatra &  den Waldkarpaten). Da gibt es noch Braunbären(in freier Natur) . Ich habe zum Glück noch keine gesichtet, doch hat ein Hobbyfotograf die Tiere abgelichtet.

Natur & Kulturschätze, oh welche Freude, werde mal henryk fragen, er kent sich ja aus, nicht erst seit heute.
Mit vielen neuen Eindrücken komme ich dann wieder, hoffentlich mit gesunde Glieder.
Im Gebirge liegt ja noch Schnee, wie ich seh.

Jetzt geh ich ins Bett, um 6 Uhr steht mein Taxi vor der Tür, 90 Minuten früher stehe ich auf dafür.
Gute Nacht  Allen
nixe


Anzeige