Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf luchs35 vom 12.04.2019, 19:39:26

Ja Luchs,

wie du schreibst haben diese Osterfeuer eine lange Tradition,

doch seit einiger Zeit gibt es viele Auflagen schon,  die muss man überall beachten,

da muss die Feuerwehr auch gut drauf achten. Nix soll geschehen Wild und auch anderes Tier,

drum wird oft umgeschichtet der ganze Haufen zum Schuss auch hier.

Manchmal mischen sich auch ein wilde Leute, die wollen vernichten die Arbeit von heute.

Drum gibt unsere  Jugenfeuerwehr stets fein acht, datt niemand datt Feuer früher entfacht.

Datt machen sie nun schon seit vielen Jahren und die jungen Leute, die früher dabei waren, sind nun alles gestandene Männer und Frauen in unserer Feuerwehr-- doch wie es  ist überall so fehlt es bald an Nachwuchs so sehr.

Denn diese Leute sind noch stets ehrenamtlich dabei-- welcher Arbeitgeber gibt ihnen dann noch frei ?--

weserstern

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf Bruny vom 12.04.2019, 19:44:15

Ja, liebe Bruny, wenn Du mal die beiden Fotos nebeneinander anschaust, dann
ist es doch ein großer Unterschied ! Das erste Foto mit dem Straßenhintergrund
wirkt so viel "eleganter".

Charlie

Barbara48
Barbara48
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Barbara48
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 12.04.2019, 18:22:17

@ahle-koelsche-jung

Lieber a-k-j

ich glaub ich muß Dir ne Brille kaufen,
die könntest Du zum genauer lesen, wirklich brauchen. Zwinkern

Es war nicht der Kopf, den Du bedauern muß' (t)
ich hatte doch geschrieben, es war der Fuß !

Nun ja, Fuß Hoch, das konnteste wirklich nicht schreiben,Verliebt
was denken dann die andern und was werden sie meinen? Errötet


Das war's für Heute
ich sage nur noch  @ all:5ps4c5keoua.jpg
diufvxe69fo.gif




 


Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Barbara48 vom 12.04.2019, 20:01:11

Ja Barbara--

ich habe meine Küche so vorbereitet, damit auch  meine Männer vom Hof hier eine gute Zeit verbringen konnten--- denn ich habe stets für alle gekocht-- Zwinkern

LG weserstern

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 12.04.2019, 20:16:43

Richtig Charlie, ich suche ja oft vergebens nach einem schönen Hintergrund, weil die Natur überall wie ein Gestrüpp wuchert. Leider bin ich mit nackten Beinen in ein Brennesselfeld gestiegen, aber zumindest bin ich nicht den kleinen Graben hinuntergerollt. Morena hat mein kurzes Intermezzo ausgenutzt und ist den Hasen hinterher mit dem Ergebnis, dass sie über und über mit Distelblüten im Fell zurückkam Verwirrt-
Bruny

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf weserstern vom 12.04.2019, 20:14:05

Mit den Osterfeuern bin ich nicht so vertraut,
hier in der Gegend werden am 30.4. zum 1.5. Holzhaufen gebaut,
die dann angezündet werden von Jugendlichen,
die kommen dann am 1.5. nicht ganz nüchtern heimgeschlichen.

Gegraupelt hat es bei uns hier nicht,
aber habt Ihr gesehen den Wetterbericht ?
Das Wetter soll auf Ostern sehr schön werden !
Hoffentlich haben sie Recht, die Wetter-Gelehrten  !

x7j45olgxc5.jpg


29249597_1778308508897624_8191087247240462336_n.jpg
Gut versorgt sind wir am Abend von unserem Weserstern !
Alles so lecker   -   so haben wir`s gern !


199.jpg

Charlie
(kommt vielleicht später noch mal vorbei)

 


Anzeige

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf Bruny vom 12.04.2019, 20:23:45

O, Bruny, wenn man solche Strapazen auf sich nimmt, um so ein Foto zu machen,
dann hast Du es verdient, daß Du was bekommst an süßen Sachen  !

6tjotoh7rle.gif
Charlie

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

Gerade noch rechtzeitig, um allen einen schönen Abend zu wünschen .. und ein bisschen zu lesen.
"Osterfeuer" ein imposanter Brauch, kulturübergreifend. Ich habe in der Schule in Norddeutschland, wo ich 2 Jahre in der grundschulzeit war, gelernt, das der Name Ostern von einer germanischen Göttin ableitet. Als ich dann wieder ins katholische Rheinland kam und das stolz im Unterricht erzählte, wurde die erzkatholische Lehrerin ganz blass um die Nase und bekam Schnappatmung :-) Wo ich denn so einen Heidenkram herhätte und es sei ja auch kein wunder, wo ich doch selbst eine ungetaufte Heidin sei .. na da ist Papa aber in die Schule und hat fast das gebäude zusammengebrüllt ... eines meiner eindrucksvollsten Erlebnisse meiner Schulzeit :-)
Gerade schau ich "Let's Dance" .. Charleston ..die Kerstin mit ihrer Profitänzerin Regina ... herrje, sie ist so steif .. und man merkt, dass es sie viel Überwindung kostet .. aber sie hat schon toll abgenommen :-) Nur mit Tanzen hat das so gar nicht zu tun .. ich wünsche ihr sehr, dass die Sympathie der Zuschauer sie weiterbringt

Und nu schnell noch einen Malventee machen, ein paar Cantucccini und Lakritze nachfüllen und weitergucken :-)
 

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf WoSchi vom 12.04.2019, 20:56:50

Wenn ich meine Fellnase früh genug stoppen kann,
hört sie sogar auf mich, dann und wann
denn viele große und kleine Hasen
taten wieder über das Campo rasen.
Ich sagte nur ein einziges Nein
und stellt euch vor, sie ließ das Jagen sein.
47A3891A-5AC6-4B70-9699-FF1B3A3BB6CB.jpegDa stand sie nun und sah mich an,
wobei ich ihr dann sowieso nicht böse sein kann.
So let‘s dance geht weiter ......-
 

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Barbara48 vom 12.04.2019, 20:21:06
Koestlich , Barbara!

Ich wuerde gerne mal wissen, was sich der/die Einzelne so unter der Aufforderung "Fuss hoch"
vorstellen koennte?

Na ja- ich hoffe, Dein Fuss ist wieder okay und Du bist wieder sprungbereit.

Schoenes Wochenende an Alle hier wuenscht  Ruth.

f9437f8280623c557ea53017431289f7.jpgwir werden erst alt, wenn wir nicht an einer Toilette vorbeigehen koennen ohne zu denken:
'ich koennte eigentlich auch noch die Blase entleeren wenn ich denn schonmal hier bin' Zwinkern.


 

Anzeige