Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

Hihi .. wieder ein Wort erfunden: Muschmasch
Aber es war sooo lecker! Ich habe das Rezept per Zufall neulich mal bei "Wir in Bayern" gesehen - glaube ich - und  schon vom Sehen wurde ich hibbelig, das endlich auszuprobieren - es war köstlich!
Spargel anbraten, dann den Babyspinat dazu in die Pfanne, der fällt ja schnell zusammen -  dann das Sösschen dazumischen und die feinen Scheibchen der Radieschen, dann die fertig gekochten Makkaroni dazu und Kräuter und schwarten Pfeffer aus der Mühle - herrlich.
Gestern im Kunderfreuen Haus habe ich noch ein wenig auf Frühling im "Westflügel" meines Keksdosenschlosses umdekoriert - ich mag es einfach bunt :-)
Und natürlich musste Schnitzel oben rumtanzen ..der hab ich dann aber Beine gemacht


 

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf luchs35 vom 28.04.2019, 18:15:22

Ja hier war heute auch so einiges los,

doch zunächst möchte ich alle Lieben hier grüßen, denen es zur Zeit nicht so gut geht,  gebe heute mal allen einen virtuellen Kuss   Rose -- aus gegebenen Anlass -- und wünsche allen bald wieder schönene Tage.

Wir hatten heute Besuch von stony's Cousine, die nun auch alleine lebt, sie hatte die alten Fotos  von allen Familienfeiern geordnet , die ihr Mann gemacht hatte.

So schwelgen wir hier heute mal in Erinnerung---  Sogar ein Bild von stony's Taufe war noch dabei --  Zwinkern

LG  -bis später weserstern

 

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern

Nun ist der Sonntag fast geschafft Zwinkern
 


 
 wünsche euch allen   einen schönen Abend

doch hat die Dorfküche auch an den Fernsehabend gedacht und noch etwas mitgebracht.
d3.jpg
Schicke einen lieben Gruß  in die ganze Runde, wir treffen uns sicher wieder zu anderer Stunde,

ich mache jetzt mal
 

weserstern

Anzeige

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf weserstern vom 28.04.2019, 18:43:00
Collage Tulpen2.JPG
Guten Abend,
hab mal aus den verschiedenen Tulpen, die mir heute bei meiner
Wanderung begegnet sind, eine Collage versucht.
Es gibt ja unendlich viele schöne Züchtungen,
die man auch in dem Tulpenthread bewundern kann.

WoSchis kreativ dekoriertes Wohnzimmer habe ich bewundert.
Katzen auf dem Tisch habe ich schon gesehen -
einen Hund noch nicht!
Die "Wortschöpfungen" ergeben sich wahrscheinlich,
weil das "u" und das "i" so dicht nebeneinander liegen.
Liest sich lustig! Daumen hoch

Heute morgen war ich traurig, als wir auf unserem Weg
eine wunderschöne Katze sahen, die leider nicht mehr zu retten war.
Nun ist sicher in einer Familie große Trauer!
Der Straßenverkehr fordert immer wieder Opfer.

Majorie, danke, dass Du mir Duftseife empfiehlst,
bevor ich mir die Hand küsse, aber meine Hände
riechen immer gut - außer ich schäle grad Zwiebeln! Zwinkern
Kochen musste ich heute nicht - ich war eingeladen.

Ich wünsche allen einen entspannten Abend
und eine neue Woche, die jedem bringt, was er sich wünscht!
Schlaft gut!
Klara


 
Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Klara39 vom 28.04.2019, 20:08:46
Boah, war hier eine Menge los. Herrentorte gab es, Dekos mit Hund auf dem Tisch, schöne Tulpen, Musik, freundlicher Austausch mit guten Wünschen und ein kaltes Buffet, was will man mehr. Geküsst wurde musikalisch ohne Ende, sternchen hatte da eine Menge an Liedern auf Lager, eines schöner als das andere Kuss. Luchs hat ihren Enkel geknutscht Lachen, Klara hat sich ihre duftende Hand geküsst, nur ich, ich bin leer ausgegangen WeinenZwinkern. Zur Nacht bringe ich jetzt doch noch den Heinrich Heine mit einem Kuss-Gedicht. 
 


 Hast du die Lippen mir

Hast du die Lippen mir wundgeküßt,
So küsse sie wieder heil,
Und wenn du bis Abend nicht fertig bist,
So hat es auch keine Eil.

Du hast ja noch die ganze Nacht,
Du Herzallerliebste mein!
Man kann in solch einer ganzen Nacht
Viel küssen und selig sein.

 

In diesem Sinne wünsche ich euch allen eine gute Nacht und schöne Träume

Roxanna
 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

neulich habe ich euch doch mal erzählt, dass ich meine Küche umdekoriere und dabei an Vorbilder ais Curacao denke..dort werden die Wände traditionell rot mit grossen weissen Punkten verziert - hier mal ein Beispiel ... ich find es schön :-)







ich muss wohl improvisieren denn nirgendwo finde ich passende Folie oder Tapette..die Punkte sind immer zu klein _)


Anzeige

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Klara39 vom 28.04.2019, 09:55:56
Roxanna, man kann sich die Hand zur Not auch selber küssen...
 
 
 
 Dazu nun noch ein Gedicht vom Herrn Grillparzer:

Auf die Hände küßt die Achtung,
Freundschaft auf die offne Stirn,
Auf die Wange Wohlgefallen,
Sel'ge Liebe auf den Mund.

Aufs geschloßne Aug' die Sehnsucht,
In die hohle Hand Verlangen,
Arm und Nacken die Begierde;
Überall sonst die Raserei.

Franz Grillparzer (1791 - 1872), Wiener Hofkonzipist und Burgtheaterdichter

UnschuldigTine
 
ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
Erstmal ein paar Blümchen von mir für euch:

Photo Studios2019428.jpg

So hab es nun endlich geschafft
und gelesen was ihr so getrieben habt.
Zwei Tage hatte ich aufzuholen,
manches kam ja wie aus Pistolen.
Es gab mal wieder viele Leckereien,
man kam sich vor wie bei vielen Feiereien.
Aber nun möchte ich Zweien wünschen,
Heddy45 und Old_go, den netten Menschen,
das sie recht bald wieder fit sind in unserem Kreis,
und hoffentlich mit uns dann können essen ein Eis.
Küß die Hand Madame Roxanna, du solltst nicht leer ausgehen,
hab dein enttäuschtes Gesicht vorhin gesehen.
Noch ein Wort zu Let´s Dance und der Ott,
ich bin froh das sie ist fott.
Ihre Kommentare und das Verhalten unfair waren,
das war von ihr kein schönes Gebahren.
Klara hat uns vom Spaziergang, wie immer fleissig
schöne Bilder mitgebracht, ganz lässig.
Heute kam ich endlich dazu auf dem Balkon
die Blumen zu pflanzen für unseren „Salon“.
Jetzt fehlt nur noch das richtige Wetter zum wachsen,
ich hoffe sie machen mir keine Faxen.

 

@anjeli  @Roxanna  @Old_go  @Heddy45 @Klara39

Collage 78.jpg
old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 28.04.2019, 23:15:43


Frühlingsweisen und schöne Fotos hab ich für euch zum Tagesanfang
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf old_go vom 29.04.2019, 02:28:14
DSC06039.JPG

Guten Morgen,
schon wieder fängt eine neue Woche an
die Zeit vergeht so schnell, dass man´s kaum glauben kann!

Danke a-k-J. für Deinen einfühlsamen Beitrag,
Du triffst die richtigen und tröstenden Worte jeden Tag!
Dazu das gute Frühstück, das nehm ich noch mit,
ehe es geht auf 4 Rädern zum Ausritt!

Bei Tine wollt ich mich auch noch bedanken
für die informativen Grillparzer-Gedanken! Zwinkern
Die schöne Musik von Old_go begleitet den Tag,
der Euch nur Gutes bringen mag!
Grüßle und bis später...
Klara

Anzeige