Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

youngster
youngster
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von youngster

youngster wünscht allen Ponnyhöflern ein:

Ein super tolles schönes Wochenende.
verbunden mit einem Dank für all die schönen Beiträge die ich hier täglich lesen darf.

Liebe Grüße youngster

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 18.05.2019, 09:39:24

Leider ist die Sonne gerade abgehauen,
an kann am Morgen einfach keinem Wetter trauen.
Aber, Klara, das Kätzchen muss wirklich raus,
sonst hinterlässt es Dir einen üblen Graus. 

Ist ja toll, dass es bei euch einen Männermarkt gibt-
welcher Typ ist da eigentlich besonders beliebt? 
Ich bräuchte einen, der heute meine Küche putzt,
denn ich habe den Boden eben für eine "Eiablage" benutzt. 

Lieber @Youngster, wir freuen uns immer über Deine Grüße,
wir antworten Dir auch gerne mit ganz viel Süße Kuss.
Habe ein sonniges und heiteres Wochenende ,
es kommt viel zu schnell wieder die Alltagswende....Luchs

 

pippa
pippa
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von pippa
als Antwort auf youngster vom 18.05.2019, 10:15:21
Zitronen direkt vom Baume gegessen,
darauf war ich schon immer versessen,
sie schmecken so herrlich, drum neid’ ich sie dir, (@Bruny)
doch leider fehlt dazu die Sonne ja hier.

Lets dance hab ich noch niemals gesehen,
muss freitags ja immer selbst tanzen gehen,
und heute da wird die Zeit wieder knapp,
ein Bettenkauf hält mich nun in Trab.

Am Montag nämlich kommt das neue,
ich hoff’ den Kauf ich nie bereue,
es kostete so viel Euronen,
da   m u s s  der Schlaf sich wieder lohnen.

Dem Gülle-Duft bin ich entflohen,
den gab’s oft, wo wir früher wohnten,
es ist ja nicht nur, dass es stinkt,
nein, auch Gesundheitsschaden winkt.
IMG_0799.jpg
Hütet euch vor der Idylle 

(Spruch von Andrè Heller, den ich mal irgendwo gelesen habe)

Hier trifft er zu, denn dies ist ein Abwasserteich aus vergangenen Jahrhunderten des Bergbaus und der blühende Hügel, über den ich so gern gehe, ist eine Abraumhalde. Alles ist noch heute ziemlich giftig.
IMG_0797.jpgAber trotzdem soooo schön.

Liebe harzliche Grüße in die Runde und ein wunderschönes Wochenende
Pippa
 

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Roxanna vom 18.05.2019, 08:36:55

Roxy, ich muss Dir gleich was gestehen,
Deine leckere Brezel habe ich glatt übersehen,
aber nun kommt sie mir zum 2. Frühstück gerade recht,
mit etwa Butter drauf ist das gar nicht so schlecht! Zwinkern::Luchs


IMG_0737.JPG

Hier  fressen die Kühe sogar Treppen ins Gras,
dann  muss nicht gemäht werden, das ist doch auch schon was Daumen hoch 
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 18.05.2019, 10:56:27
DSC06795.JPG

Luchsi,
hier werden doch keine Männer verkauft,
sondern alles was Mann oder auch Frau so braucht!
Ich habe viele tolle Holzarbeiten und auch leckere Sachen gesehn.
Insgesamt fand ich den Markt sehr schön.

Jetzt werd ich meine Bratwurst essen
und wünsche Euch auch einen sonnigen Tag!


DSC06821.JPG
(Ein Schränkchen)

Klara
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf luchs35 vom 18.05.2019, 10:56:27

Nun will ich euch doch mal fragen:
Wer kennt das Auge noch aus alten Tagen?
Er hat uns geärgert und hat uns erfreut,
doch mancher hat eine Konfrontation bereut.  


Franz-Josef-Strauss (3).jpg

Ich denke ,ihr findet den Namen schnell heraus ,
                  als Belohnung gibt es dann einen Blumenstrauß Zwinkern...Luchs

 

Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf luchs35 vom 18.05.2019, 11:45:28

ich glaube fast, das Auge gehört Franz-Josef Strass?

pippa
pippa
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von pippa
als Antwort auf WoSchi vom 18.05.2019, 12:11:11

Klar, das glaube ich auch.
Pippa

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Vicinus
als Antwort auf luchs35 vom 18.05.2019, 10:45:37

Eier, die den Boden küssen,
in den Kuchenteig nicht müssen,

vielmehr sollte man sie nehmen,
um den Boden einzucremen,

um zu erreichen schöne Glätte,
darauf aber keine Wette.

Gillian
Gillian
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Gillian
als Antwort auf pippa vom 18.05.2019, 12:16:09

und ich auch Smiley


Anzeige