Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 18.05.2019, 23:53:08

tja so unterschiedlich sind Geschmäcker und Wahrnehmung :-)

Schaut man sich Madonna genauer an, ähnelt sie auch immer mehr einer Plastikpuppe.. Zu grosse Wangenimplantate und eine von Botox gelähmte Mimik ..  schade eigentlich.

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 18.05.2019, 22:53:31

Vier Eier und ein Fischbrötchen. Mannohjott, meine Bedrüfnisse sind jetzt echt gedeckt
Ich schnapp sie mir schnell, hoffentlich hab ich Luchsie mit meinem Schmatzen nicht geweckt.
Duck und weg....
Tine

@Luchs:
Doch wenn ich's jetzt bedenk.... 
... ich der Luchsie etwas schenk:
nämlich gibts als Zugabe zweierlei:
Fischbrötchen inklusive 4x Ei
Bildergebnis für fischbrötchen mit ei
Das gesunde Zeugs kann man spitzfingrig rausklauben.
Grün muss man sich am Morgen noch nicht erlauben
UnschuldigTine
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Tine1948 vom 19.05.2019, 01:18:02

Soderle, dieses ganze ESC hab ich verschlafen
ich endete sicher in meinem Traumhafen.
Dieses Gedöns tue ich mir nicht an,
mir liegt halt absolut nichts daran.
Ich bin heute den ganzen Tag unterwegs gewesen,
hatte noch keine Zeit hier alles nachzulesen.
So ein leckeres Fischbrötchen könnte ich jetzt auch verdrücken,
doch leider macht der Magen wieder zicken.
Na ja, ich werde jetzt noch ein großes Glas Wasser trinken
und dann gleich wieder in meine Federn sinken.
9D85EC1B-4F1C-4FE3-B21E-DAB7C3F9C290.jpeg


 


Anzeige

chris
chris
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von chris


Wünsche einen schönen Sonntg hier im Ponyhof!


Chris
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf chris vom 19.05.2019, 07:06:14
DSC06794.JPG
Guten Morgen in den Ponyhof!

Heute morgen hat mich Sonnenschein geweckt,
nachdem mich gestern abend Blitz und Donner haben erschreckt.
Der Gartenteich ist sicher wieder schön voll,
nachdem Regen und Graupel aus den Wolken quoll.

Vom ESC hab ich nichts gesehn oder gehört
der Fernseher blieb aus und ich ungestört!
Jetzt gehe ich erstmal raus,
ehe sich wieder etwas zusammenbraut.

Wie ich lese, hatten alle einen vergnügten Abend -
mögt Ihr es am Tag ebenso haben!
Bis später
Klara
Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Klara39 vom 19.05.2019, 09:13:59
Guten Morgen in den Ponyhof,

das Frühstück steht lange schon auf dem Tisch,
oh Wunder, hier bleibt es trotzdem immer frisch Tränen lachen.
Klara und Chris waren früh schon hier
und ich komme eben auch rein zur PH-Tür.

Das Geburtstagskind heute heißt Alexandra,
sie ist schon lange nicht mehr da.
Vor 50 Jahren ist sie schon gegangen,
heute hätte ihr 78. Lebensjahr angefangen.

Kaum glauben kann ich, wie die Zeit vergeht,
die vielen Jahre sind wie im Winde verweht.
Ein wenig Melancholie habe ich heute,
ich hoffe, euch geht's allen gut, ihr lieben PH-Leute.

Jetzt lasse ich die Alexandra singen,
möge es euch allen Freude bringen,
ein Röschen stelle ich noch dazu,
dann bin ich wieder verschwunden im Nu.


 

 
DSC02643.JPG

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag

Roxanna

Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

Ein Fischbrötchen oder besser noch einen richtig schönen fetten Matjes -  da wäre genau nach meinem Geschmack jetzt :-)

Guten Morgen, liebe PHler - wir Mädels hatten einen lustigen Abend und haben fast gar nicht mehr gleich mitbekommen, wer denn nun gesiegt hat -  aber das neue Voting mit den Publikumsstimmen machte das ganze schon sehr spannend. Die deutschen Mädchen taten mir fast leid, denn sie haben wirklich einen guten Auftritt hingelegt und besser gesungen als je zuvor, aber dass sie zwar von den Jurystimmen immerhin 32 Punkte aber 0 Publikumsstimmen ... das haben sie nicht verdient. Platz 24 ... nur UK und weissrussland kamen noch dahinter ,,,

Der Auftritt von Madonna war eine Katastrophe und wird ihr mehr geschadet als genützt haben... schiefe Töne, dünnes Stimmchen .... und für das Theater, was sie bit, reiste sie mit einer Entourage von 120 Leuten an ... ihr Outfit und die Bühnenshow ... naja, unter den 200 Mio Zuschauern am TV waren sicher auch ein paar, denen das mit der Burkha und den Gasmasken gefallen hat.  Schade, dass sie den Punkt des Alterns in Würde und trotzdem sexy verpasst hat. Auch die Presse weltweit schüttet jede menge Häme über ihr aus , schade wenn Künstlerinnen sich selbst so demontieren. 

So, meine grossen Mädchen kommen gerade mit frischen Croissants und Brötchen vom Bäcker zurück, dafür muss man hier zwar hin und zurück 20km fahren, aber man gönnt sich ja sonst nichts :-)
Letze Woche habe ich ein Rezept ausprobiert - Marmelade aus Tomaten und Lavendel, ihr glaubt gar nicht, wie lecker die ist. Tomatenmarmelade kenne ich schon viele Jahre aus Spanien , die Kombi mit Lavendel ist der Hit. Klickt mal auf das Bild, da kommt ihr zum Rezept und auch noch vielen anderen  auf der Seite gutekueche.at




Allen einen schönen Tag

 

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Vicinus

Vom Spaziergang sind wir wieder zurück,
ein Spaziergang, auch das ist schon Glück,

siebentausend Meter haben wir gemacht,
vielleicht waren es auch siebentausend und acht,

6 km/h ist unser Schritt,
da kommt so leicht keine Ameise mit,

am Bächlein entlang, bis hin zum Weiher,
stand in der Ecke dort nicht ein Reiher?,

der Duft des Weißdorns uns berauscht,
den Stimmen der Vögel wir haben gelauscht,

ein Hase am Waldesrand sagte 'guten Tag', nicht 'gut Nacht',
er hat ganz genau unser Kommen bewacht,

und weiter ging's durch gründunklen Forst,
aber nein, hier im Forst war kein Horst,

wenn auch der Greif mit seinen weiten Schwingen,
gemächlich suchte die Höhe zu erringen,

nun sind wir daheim und auch recht froh,
und genau das machen wir häufiger so.
 

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Vicinus vom 19.05.2019, 11:24:15
Da du gerade den Weißdornbusch erwähnst, lieber @Vicinus, ich habe gestern ein Liedchen von Hannes Wader gefunden, in dem er über den Weißdornbusch singt. Es hat mir so gut gefallen, dass ich es hier gleich mal einstellen will Lächeln
 

Weit bist du heute morgen schon gegangen,
während ich hier habe faul rumgehangen Lachen,
jetzt wird es auch für mich langsam Zeit,
ehe sich die Faulheit macht vollends breit.

Roxanna
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Vicinus
als Antwort auf Roxanna vom 19.05.2019, 11:32:04

Vielen Dank, lieb von dir, das Lied hab' ich auf CD,
und finde es auch immer wieder sehr schee.


Gräm' di nit, daß du noch nicht viel hast getan,
das steht unsereins mitunter doch zu und an.


Anzeige