Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von anjeli

Guten Morgen auf dem Ponyhof,

ich warte immer noch auf die Sonne... es sollen laut App heute bei uns 27 Grad werden... ein bisschen windig ist es zur Zeit...
Charlie, tut mir leid für deinen Mann... ich wünsche ihm schnelle Genesung... tut verdammt weh... so eine Rippenprellung... es hätte aber noch schlimmer kommen können...

IMG_1305 - Kopie.JPG
Ich wünsche allen Vätern einen schönen Tag... ebenso allen Ponyhöflern einen schönen Feiertag...
grüßle anjeli
 

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

an alle ganz schnell ein Gruss in die Runde,
Euch allen einen schönen Tag.
Vatertag ist eine seltsame Sitte,
dessen Sauferei und Bollerwagen ich nicht begreifen mag.

Aber jedem Tierchen sein Pläsierchen,
mich tangiert das zum Glück nicht.
Spült nur, Pappis,  alles durch die Nierchen,
bald meldet sich dann auch die Gicht :-)

Kalt ist es  - der Ofen brennt schon.
Hat was von Gemütlichkeit.
Zum Frühstück hab es Strudel mit Mohn,
mit Sahne drauf - hoch wie breit -

Und herrlichen Earl Grey, eine grosse Kanne,
dazu noch Mandeln aus der Pfanne -
kurz in Puderzucker und einem Tropfen Rosenwasser gebrutzelt,
schmeckt herrlich, wenn man daran zutzelt.

Genug gedichtet, wird dochnicht gelesen -
aber immerhin bin ich da gewesen,
drum allen nochmals einen Gruss
und schon ist wieder Schluss.


 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf anjeli vom 30.05.2019, 09:14:48
CIMG0261.jpg

Zum Vadderdag decke ich euch mal den Tisch,
denn Akajotts Frühstück ist noch ganz frisch,
da wird der /die Letzte gleich ganz munter
und gibt dem inneren müden Schweinehund Zunder.
 
Da bringt auch Charlie ihren armen Männe mit,
der Morgen  mit uns macht ihn ganz schnell fit.
Zwar lacht old_Go uns recht zerzaust heute an,
so ist es halt, wenn man nicht schlafen kann.

Vicinus, das Päckchen stellte mich zwar auf die Beine,
nur über die die schwarze Nase ich jetzt mal greine.
Der Schorni hat sich krumm gelacht ,
aber er hat es doch ganz gut gemacht.

Klara steigt schon hoch eine lange Stiege
und denkt, dass ich gleich um die Ecke biege.
Und damit hat sie erst mal völlig recht gehabt,
ich musste eilen - hab schnell mein Ei geschnappt.

Die Sonne soll heute für alle Väter lachen,
auch wenn sie nur "schräge" Sachen machen.
Gönnen wir ihnen allen doch ihren Spass,
der Himmel sieht es ein und macht sie nicht nass....Luchs



(Und Woschi ist mal wieder hinter mir vorbeigeschlichen,
deshalb bin ich kurz ausgewichen.. Errötet



 

Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Vicinus
als Antwort auf luchs35 vom 30.05.2019, 10:25:56

Hey Luchs, dein zartes Näslein schwarz,
hast nicht gerieben mit Klebeharz,
nein, es war nur Rußesdreck,
und der geht weg. Lachen

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Vicinus

Habe mir mal angesehen,
wie die Leute so aussehen,
in der Übersicht der User hier,
eine Flut von Bildern schier,

doch ist mir eines nicht ganz klar,
welches Ordnungsprinzip entscheidend war,
für mich geht es doch sehr querbeet,
ob man schon lange hier, oder erst spät,

dennoch ist es schon recht schön,
euch persönlich mal zu seh'n,
was ja auch für's Ava gilt,
doch nicht ein jeder hat ein Bild,

ein Zwang dazu besteht ja nicht,
ist keine Pflicht,
Freiheit ist ein hohes Gut
und sie tut gut.

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf WoSchi vom 30.05.2019, 10:05:30
9067898fds (1).jpg

@Woschi, ich schick Dir mal zum Wärmen mein Cheminee,
dann tut der zu kühle Feier- Vatertag nicht den Knochen weh.
Du siehst, Dein Jammer wurde doch gelesen,
 ein heißer Tee mit Mohnstrudel wäre mir auch recht gewesen. Zwinkern Luchs

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 30.05.2019, 10:51:12

Dieser Trauri ist von @Drachenmutter 686C5594-A94F-45C2-80DF-2E0BA6AC4285.pngund er beschreibt meine heutige Stimmung, dazu passt ein Song von Alvaro Soler 

Am Dienstag wurde dieses Lied bei „Sing meinen Song“ von Jennifer Haben auf spanisch gesungen und sie hat es ebenso emotional gesungen wie der DeutschSpanier.
Bruny
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

Ich habe Euch jemanden mitgebracht, der die Melancholie hier ein wenig wegblasen soll  -
Schaut ihn euch an un dreht den Ton auf ... dann wisst Ihr auch, warum man einen kleinen Hund niemals neben den Hühnern und schon gar nicht einem Gockel aufwachsen lassen sollte :-)

 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf WoSchi vom 30.05.2019, 13:58:54
@Bruny, mit dem melancholischen Anfall bist Du nicht allein, ich setze mich da glatt neben Dich und versinke mit Dir in die emotionale Stimmung, die @Drachenmutter s "Trauri" so hübsch ausdrückt. Dabei sind wir hier doch gar keine so doll-trübe "Melancholen" !  Errötet

Und Du, @Woschi, hast mir eben mit dem Clip fast den Rest gegeben- ich habe den kleinen Kerl einige Male "krähen" lassen und mich weggelacht -köstlich". Tränen lachenTränen lachen

In meiner Nachbarschaft gibt es  einen Gockel, der jeden Morgen die Tonleiter rauf und runter quietscht, anders kann ich es nicht ausdrücken, hört sich echt verrückt an. 

Und der beglückt eine 5köpfige Hühnerschar, die prinzipell überall zu finden ist, nur nicht im kleinen Garten des Nachbarn. Diese fünf eierlegenden "Ungeheuer"  lauern nur darauf, dass jemand zu Fuß vorbei geht - und sie stürzen sich auf seine Beine, picken wie verrückt, man kann sie nur wegprügeln, echt aggressive Biester, die auch noch so unschuldig schneeweiß daherkommen. Überrascht

Heute krächzt der Gockel schon den halben Tag- er besteht wohl auf den Vatertag! Anstoßen..Luchs

699680_1_ATT0628.jpg

Vadderdag - wie es sich gehört 
 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf luchs35 vom 30.05.2019, 14:31:23
Zum-Skandal-zu-banal-zum-Ignorieren-zu-frustierend-17-01-2018-12-13 (2).jpeg

Heute laden wir die Männer nicht zu Kaffee und Kuchen ein,
heute soll es ihnen zu Ehren mal richtig zünftig sein.
Für Nachschub wird natürlich auch gesorgt ,
haben sogar einen Wagen von der Feuerwehr geborgt Lachen..Luchs



 @Songeur @ahle-koelsche-Jung  @Vicinus @Henryk  @Schorsch  
und alle heimlichen, stillen Mitleser Zwinkern
   
 
 

Anzeige