Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

tina50
tina50
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von tina50

Ich habe eben in meinem Bilder-Archiv geblättert und eine schöne Erinnerung an den Sonnenuntergang vom  24. November 2016 auf der Plöner Prinzeninsel gefunden



Heute schickte "Petrus" den Nordlichtern leider nur ganz wenig Sonne, aber immerhin auch fast keine Regentropfen.
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf tina50 vom 24.11.2017, 16:50:13

Da würde ich gerne eintauchen und die sorgen hinter mir lassen. Eine sehr harmonische Stimmung emoji_thumbsup hast du da fotografiert. 
Bruny

nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von nixe44
als Antwort auf Bruny vom 24.11.2017, 16:45:11
... dass ich am Ende über den Weidezaun hing, der im übrigen geladen war emoji_tired_face. Die Kühe wollten nur spielen und ich habe es schadlos überlebt emoji_joy.
 
ach Bruny, ich hing nicht über den Weidezaun, sondern kroch unten durch und blieb kleben.
12 Volt, kannste Dir vorstellen wie ich gebibbert ... nee gezittert hab in meinem nassen Badeanzug. emoji_cry Kein Baum, kein Zaun war vor mir sicher, nee ich musste durchkriechen.
Als Bandenchefin einer Jungsclique, oh da musste man Vorbild sein. emoji_joy
nixe

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf tina50 vom 24.11.2017, 16:50:13

Das Bild stellt mich wieder halbwegs auf die Beine, Tina - einfach wunderschön!!  Trotzdem habe ich das Gefühl, als krabble ich gleich auf allen Vieren durch die Gegend. Ich habe den ganzen Nachmittag mit meinem Enkel unterwegs verbracht,und da knirschen hinterher  sämtliche Knochen, die jetzt erst mal gaaanz viel Pferdesalbe zu futtern bekommen, ich hoffe, das rettet mir wenigstens den Schlaf !
Mit einem 21jährgen Burschen auf Einkaufsjagd zu gehen kann ich nur allen empfehlen, die den Rost abschütteln wollen emoji_flushed . Meine Füße kennen nun jeden Pflasterstein von St.Gallen ! 

Also verzeiht , wenn ich nur reinschnuppere und wieder in die Horizonale gehe - ich bin zu nichts mehr imstande.
Rien ne va plus!  emoji_sleeping ..Luchs

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 24.11.2017, 19:19:31


Hier geht es in den dunklen Wald!
Ich denke mal, der weiße Winter kommt bald.
Der Freitag ist nun auch vorbei und die Arbeit vollbracht -
nun wünsche ich nur noch eine gute Nacht!
Klara
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Klara39 vom 24.11.2017, 20:11:41

Wir müssen morgen Früh zum Tierarzt von Morena Urin abgeben emoji_astonished. Mein Männe, MacGyver himself, hat dafür eine Schöpfkelle gekauft, ein nobles Ding aus Edelstahl emoji_joy und das ist nun Morenas Tröpfchenfänger emoji_joy


Anzeige

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Klara39 vom 24.11.2017, 20:11:41

Am Abend schaue ich auch nochmal in den Ponyhof,
mein Tag heute, ja der war ein bisschen doof.
Nun ja, nicht jeden Tag kann die Sonne scheinen,
manchmal da könnte man einfach nur weinen.

Doch morgen ist wieder ein neuer Tag,
reimt sich auf ihn auch was andres als Plag emoji_wink?
Das Wochenende beginnt morgen,
ja da reimen sich wieder die Sorgen emoji_joy.

Ich glaube, ich muss mal ne Reimeschule besuchen
und darauf reimt sich schon wieder nur der Kuchen.
Zeit wird es einfach für andere Reime,
auf sie reimen sich, igitt aber auch die Keime.

Spaß macht es doch Unsinn zu reimen mal
und ja, da ist es doch wieder das Jammertal. emoji_joy
Ein gutes Nächtle wünsche ich in die Runden,
mögen alle Kranken, ob Mensch ob Tier wieder gesunden.

Hartmut Engler von Pur wurde heute 56 Jahre alt
 


@CharlotteSusanne, liebe Charlie Henri Toulouse-Lautrec hätte heute seinen 153. feiern können. Das ist dein Resort emoji_wink.

Roxanna


Ideen muss man haben, liebe @Bruny. Also dass du deinen Hund liebst, das steht wohl außer Frage. Alles Gute und hoffentlich bald gute Nachrichten. 
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf Bruny vom 24.11.2017, 20:29:25

Der Enkel hat heute Oma Luchsi geschafft,
die Shoppingtour nahm ihr alle Kraft !
Du hast es Dir wirklich verdient, die Füße hochzulegen,
brauchst Dich heut  Abend nur noch ganz sachte zu regen !

Luchsi, dann hast Du auch Tinas Rätsel verpaßt,
es war ganz schön schwer und wurde zur Last,
denn eigentlich brauchte man nur "MUH" zu sagen,
und so hat Bruny den "Sieg" davongetragen !



Tina, Dein Sonnenuntergang ist eine Pracht !
(Ich hab ihn mir gespeichert und ganz groß gemacht.....)

Bruny, wie soll denn das mit der Kelle geh`n ?
Na, vielleicht werden wir es morgen sehn......

Im Ponyhof ist das Tagwerk vollbracht,
und ich sage allen "Gute Nacht".
Charlie

P.S. das Bild sollte hier ganz unten steh`n-
       hat sich einfach mitten hinein gemogelt...


 

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 24.11.2017, 20:52:59

Halt, halt, liebe Charlie nicht so schnell ins Bett verschwinden.
Ein wenig mußt du dich hier noch schinden.
Ach sei doch so lieb und nett
ehe du gehst in dein Bett
zeige uns doch was vom Henri hier,
dafür spendiere ich dir auch ein Bier.

Roxanna
 

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf Roxanna vom 24.11.2017, 20:55:39

Dann stell ich schnell noch die "Zwei Freundinnen" von Henri de Toulouse-Lautrec ein,
siehst Du, Roxy, die werden auch schon müde sein..................................................
Auch Klara wink ich noch mal zu
und wünsche allen gute Ruh`.
Charlie


Anzeige