Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Clematis vom 06.06.2019, 14:02:23
Ich danke dir, liebe @Clematis für deine Wachsamkeit. Na so etwas, wie konnte ich nur Tränen lachen. "Überall" laut getönt, dass er heute Geburtstag gehabt hätte. Schlafhaube ist halt manchmal Schlafhaube Zwinkern. Nun gut, auch wenn er keinen Geburtstag hat, trotzdem nochmal ein Gedichtle von ihm Zwinkern
 
 
Kennst du den großen Elefanten,
du weißt, den Onkel von den Tanten,
den ganz ganz großen, weißt du, der,
der immer so macht, hin und her.
 
Der läßt dich nämlich vielmals grüßen,
er hat mit seinen eignen Füßen
hineingeschrieben in den Sand:
Grüß mir Sophiechen Windelband!

Du darfst nicht zu sehr drüber lachen!
Wenn Elefanten so was machen,
so ist dies selten, meiner Seel'!
Weit seltner als bei dem Kamel.


Roxanna
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Vicinus vom 06.06.2019, 13:59:39
Vicinus Du hast es begriffen,
 hier wird gesäuselt und nicht gepfiffen,
und lass die Posts nicht vorüberflitzen, 
sonst hast Du sie doch nicht begriffen. Zwinkern

Aber wir sehen es doch auch gerne ein,
Reifenwechsel im Sommer muss halt sein,
sonst muss Dein Weibli auch noch laufen,
                 um für ihren Männe was Flüssiges zu kaufen Errötet....Luchs 

eistee.jpg
 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 06.06.2019, 13:57:13

Dann bleibt der Spanier geduldig Überrascht hinter seinem Steuerrad sitzen, bis die Omma über die Straße geschlurft ist. Glück hat er, wenn sie alleine hinüberschlurft, denn zu zweit würde es sich anbieten noch ein Schwätzchen unterwegs zu halten Tränen lachen.


Ich muss jetzt vom IPhone zum IPad wechseln, denn weder meine Finger noch meine Augen machen das Schreiben am SmartPhone länger mit Wütend


Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Vicinus
als Antwort auf luchs35 vom 06.06.2019, 14:22:52

Gar lecker schaut aus, diese rötliche Getränk,
es wird sicher munden, das ist's, was ich denk'.

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Vicinus vom 06.06.2019, 14:27:03
Solange Du noch denken kannst
hab ich um Dich keine Angst Tränen lachen.
        Denn  was ich Rotes Dir  aufgedeckt,
          hat zuvor auch mir geschmeckt ..Luchs

 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Vicinus
als Antwort auf luchs35 vom 06.06.2019, 14:33:10

So spann mich nicht auf die Folter und sag fein an,
was in dem Getränk so drin ist und auch dran.


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Roxanna vom 06.06.2019, 14:13:14
Nun gebe ich auch noch meinen Senf dazu, denn Morgensterns heitere Tiergedichte mag ich ganz besonders.
Ich stelle gleich zwei davon ein, damit @Clematis auch eines bekommt Tränen lachen...Luchs
 

 Es sitzen Möpse gern auf Mauerecken,
die sich ins Straßenbild hinaus erstrecken,

um von sotanen vorteilhaften Posten
die bunte Welt gemächlich auszukosten.

O Mensch, lieg vor dir selber auf der Lauer,
sonst bist du auch ein Mops nur auf der Mauer.
 
--------------------------------------------------------

  Der Großstadtbahnhoftauber pickt,
was Gott sein Herr ihm fernher schickt.

Aus Salzburg einen Zehntel Kipfel,
aus Frankfurt einen Würstchen-Zipfel.

Aus Bozen einen Apfelbutzen
und ein Stück Käs aus den Abruzzen.

So nimmt er teil, so steht er gleich
wer immer wem im Deutschen Reich

und außerhalb und überhaupt,
so weit man an dergleichen glaubt.
Christian Morgenstern
 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Vicinus
als Antwort auf luchs35 vom 06.06.2019, 14:22:52

Deinem Beispiel folgend nehm' ich nun auch,
ein rotes Getränk aus dem Weinflaschenschlauch,

ich denke, der Körper hat das echt verdient,
weil er so schön mir in der Garage gedient.



Ein sanftes Prösterken in diese Runde,
den Wein führ' ich mir nun zum Munde. Lachen

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Vicinus vom 06.06.2019, 14:36:24
Ok, Vicinus, ich will es Dir verraten,
trink vorsichtig Schluck für Schluck - sei angeraten,
Ein Singapore Sling mit Kirschsaft und Benedictine 
(Letzteres ist für die erfreute Miene)
dazu ein Schuss Gin-
gell jetzt biste hin Tränen lachen...Luchs 

 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Vicinus
als Antwort auf luchs35 vom 06.06.2019, 14:51:13

Fürwahr, da bin ich wirklich platt,
das könnte ich probieren glatt!


Anzeige