Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf WoSchi vom 16.06.2019, 06:47:57
guten-morgen-bilder-kostenlos-baby-lustig-spruch-lächeln.jpg

Es ist Sonntag, die Sonne scheint, ein Kind lächelt uns an : Der Tag kann beginnen!...Luchs

 
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 16.06.2019, 07:56:14
Frühstück19.JPG

Guten Morgen (heute noch ohne Sonnenschein!)

Hier scheint noch niemand hungrig zu sein -
ich stell trotzdem mal ein Frühstück ein!
Ich hoffe, dass a.-k.-J. bald wieder da,
denn seine Frühstücke waren immer wunderbar!

Aber man nehme, was man hat
und wird hoffentlich auch satt.
Heute ist es draußen kühl -
ein ganz ungwohntes Gefühl!

Wir machen das Beste aus dem Tag,
egal, was er bringen mag!
Einen frohen Tagesbeginn mit einem Lächeln,
das macht Sinn!

Bis später
Klara
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Vicinus

Hier scheint auch noch keine Sonne,
verdeckt der Himmel ringsumher,
doch bald kommt die warme Wonne,
macht die Luft brütendschwül und schwer.

Dagegen hilft, ihr wißt das schon,
eine Schale, so als Lohn,
mit fruchtigen Eiskreationen,
zwischendurch darf Sirup wohnen,
ein Sorbet kommt in den Sinn,
welches noch im Kühlschrank drin,
mit Orangen und Zitronen,
doch der Zugriff muß sich lohnen,
schnell die große Schale her,
Eis genießen ist nicht schwer.

So sag ich guten Morgen in die Runde,
mit dieser wirklich kühlen Kunde.

 


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 16.06.2019, 08:30:27
Von kühl ist hier heute Morgen noch keine Spur,
aber vielleicht versteckt die Kühle sich auch nur.
Von weitem zwar schwarze Wolkenballen drohen,
 meine Täubchen sind ins dichte Geäst geflohen.

Für eine Eiskreation, @Vinicus, ist es mir noch zu zeitig,
aber darauf zu warten ist auch nur ziemlich leidig,
da lob ich mich doch  Klaras flottes Frühstücksangebot,
sie bringt für mich die Welt und den Magen wieder ins Lot. 

Unser akajott wird sich nun von Belgien trennen müssen,
und sich nach Hause auf machen auf flinken Füßen.
Im Ponyhof wartet auf ihn das Morgenvergnügen,
damit wir schnell wieder den frühen Rhythmus kriegen Daumen hoch..Luchs

 

anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von anjeli

Hallo auf dem Ponyhof,

oh... heute gibt es Sektfrühstück... da bin ich dabei mit Orangensaft oder sagen wir mal Orangensaft mit einem Schuß  Sekt...

ich hatte die letzten Tagen mit meinem Balkon zu tun... er wurde gestrichen ... ich habe dann auch einiges umgestaltet... froh bin ich, wenn meine Pflegepflanzen abgeholt werden... 

P1090108.JPG
Ich habe auch ein Salbeistämmchen... wollte ihn schon entfernen... ich mag den Geruch nicht... aber... ich habe ihn dann doch umgetopft... die Blätter kann ich  auch nicht essen oder Tee davon kochen...
Ich wünsche allen einen schönen Sonntag... 

grüßle anjeli

 

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von schorsch
als Antwort auf WoSchi vom 15.06.2019, 20:12:53

Und die Moral von der geschicht?

Schafft die Bundeswehr nicht ab, die repariert mir das Auto billiger als der Mann von der Garage!


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf WoSchi vom 16.06.2019, 06:47:57

Den Operngenuss habe ich mit Dir geteilt,@Woschi: Eine tolle Inszenierung ohne Schnickschnack , sogar noch von Instrumenten aus der Zeit  Mozarts begleitet, und Stimmen, die der feinsten Koleratur fähig waren - kurz: ein "Barbier von Sevilla" , der mir lange im Gedächtnis bleiben wird - 3 Stunden Hochgenuss ! Diese Aufführung war ein gelungener  Auftakt des neuen Kulturzentrums LAC am Luganersee (Lugano im schweiz. Tessin) im September 2018. Ich habe mir die Aufführung aufgezeichnet und werden sie bestimmt noch einmal ansehen Rose...Luchs 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf anjeli vom 16.06.2019, 10:00:58
Das Sektfrühstück teile ich gerne mit Dir, Anjeli. Dafür würde ich gerne  das  Gießen für Deine Gewürzpflanzen übernehmen, solange Du noch Hütedienste dafür hast - auch für Salbei Zwinkern, den Du wohl weniger schätzt als ich. Ok, riechen mag ich ihn auch nicht so gerne....Luchs

731505_1_IMG_0086.jpg
Blütenflor vor dem Küchenfenster 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf luchs35 vom 16.06.2019, 10:49:14

ja, mir hat vor allem auch die Tonqualität sehr gefallen, die bei TV Übertragungen ja leider nicht immer so berauschend ist  - und wie Du es schon beschrieben hast: das minimalistische Bühnenbild, der Verzicht auf jeden überflüssigen Schnörkel! Schon die Overtüre war ein solcher Hochgenuss, dass ich alles andere hab sein lassen - wer mag, kann sich die Oper noch in der

MEDIATHEK VON 3SAT ANSEHEN

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 16.06.2019, 10:56:17
DSC08084.JPG
Eigentlich wollte ich ja nach dem Mittagessen zum Hoffest der Hirzbergbahn,
aber Petrus hatte wohl etwas dagegen
und ließ es Strippen regnen.
Jetzt hängt meine Jeans auf der Leine -
aber ich hab ja noch eine Zwinkern!

Ehe ich nun zum Kaffeetrinken gehe,
ich mich ein Weilchen von innen besehe!
Schade um die vielen Freiluftevents,
die überall stattfinden am Wochenend.

Klara

Anzeige