Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern

Moin moin zusammen,

meine Woche war angefüllt mit vielen offiziellen und auch privaten Terminen,

ich hoffe, es geht nun endlich gut aus für unser Dorf , vorher ja dunkle Wolken hier erschienen.

Doch natürlich hab ich euch alle hier nicht vergessen, aber so ist datt nu mal im Leben, sag ich ganz unvermessen.

Wenn hier im Dorf stehen große Probleme an, da bleibe ich ganz einfach dran.

Ihr habt auch ganz sicher die Zeit ohne mich gut verbracht, doch habe ich auch manchmal an euch alle hier gedacht.

Aber es gibt auch im realen Leben viele Fragen, die müssen erst einmal erörtert werden an so einigen Tagen.

Drum grüße ich mal ganz herzlich zur Abendstunde die ganz vertraute Ponyhofrunde.

Auch die Dorfküche hat nun endlich wieder mehr Zeit---

und hält zur Abendstunde noch einen Imbiss für euch bereit


C1.jpg

Werde dann mal nachlesen-- watt hier so alles ist  losgewesen--

Zum Sommeranfang grüße ich die ganze Runde---   weserstern

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf weserstern vom 21.06.2019, 20:18:45

Sternchen,  endlich gibt`s hier wieder Deine Schnitten,
da freu ich mich, vor allem, daß Du wieder bist in unserer Mitten  !Rose

Bis später !

Allen einen schönen Abend !

Charlie


 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Roxanna vom 21.06.2019, 18:37:53
1200px-Konrad-Adenauer-Rose_(Tantau_1954).jpg
"Konrad Adenauer"-Rose (Foto: Magnus Manske/Wikimedia)


 
Unser Rosentag geht langsam dem Ende zu. Ein wunderschönes Exemplar ist die auch die "Konrad Adenauer" - Rose, denn der erste deutsche Bundeskanzler war bekannt für seine Rosen-Leidenschaft.
Aber er war kein Züchter, wie immer wieder behauptet wurde, er liebte sie einfach. Adenauer machte oft Urlaub in Meersburg (Bodensee) im Privathaus eines Freundes, der wiederum der unmittelbare Nachbar meiner Schwiegereltern war.
So lernte ihn auch meine Schwiegermutter kennen, und die beiden waren nur durch einen Gartenzaun getrennt und fachsimbelten über Rosen - auch meine Schwiegermutter hatten den Garten voll.

Später bekam sie von ihm die Rose, die auf seinen Namen lautete.
Ich kam erst viele Jahre später in die Familie, als  Adenauer  schon verstorben war, aber seine Rose sah ich, Sie wurde gehegt und gepflegt. 

Wenn ich ehrlich sein soll: Meine Schwiegermutter hatte schönere im Garten Zwinkern ...Luchs  

 

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf weserstern vom 21.06.2019, 20:18:45
Beinahe verpasst, Sternchen, aber doch noch rechtzeitig da, um den Magen zu füllen . Freut mich, dass Du nun wieder etwas mehr Zeit hast, und ich hoffe, Du hast eine erfolgreiche Zeit hinter Dir- aber das heißt,dass Du weiterhin am Ball bleiben musst. Wir haben Dich vermisst , aber wir wissen, manches geht eben vor! 
Nun stürze ich mich auf das Angebot, da bleibt nix übrig, wenn auch Charlie schon vor mir da war Zwinkern....Luchs 

rote-rose.jpg

 
 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

ein herrlich laues Lüftchen -  gleich kommen unsere Leute, denn bis 21h ist Dienst - aber alles ist fertig , Salate, der Grill, Sandwiches, Bowle, Bier, Kinderbowle, Käse, saure Fische .. köstliche Knabbereien .. und zum Glück habe ich noch ein wahnsinnig tolles Mittel gegen Mücken gefunden :-) Ob die das wohl selbst glaubt?? hihi
 

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf luchs35 vom 20.06.2019, 18:47:44
Geh' das mal ganz locker an liebe Luchs - Sitzhoehe ist immer noch besser als garnichts!

Hab' noch einen schoenen Abend!

"So long", Ruth

DSC01467.JPG

Anzeige

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Roxanna vom 21.06.2019, 18:37:53
Was kann es Schoeneres geben? - Zur Nachahmung empohlen liebe Roxanna -
besonders fuer mich Lachen.

Schoenen Abend noch an Dich und alle die Anderen!

"So long", Ruth

IMG_000414.jpg
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 21.06.2019, 20:46:26
DSC08388.JPG

DSC08383.JPG

Nun will ich nur noch allen eine gute Nacht wünschen!
Schlaft gut und ohne Unwetter!


Klara
(Ich hab mich heute abend derart über die Mieterin über mir geärgert,
dass mir die Worte und die Nerven fehlen, Euch das zu erzählen, sorry!)
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 20.06.2019, 23:50:24
Klar doch, liebe Charlie, mach' ich gerne. Anne ist ein Prachtexemplar -innen und aussen!

Danke fuer den von Dir eingebrachten Song und "So long",     Ruth

DSC08452.JPGSie lebt unterhalb der Huegelkette direkt an der Kueste - Fotos ihres Anwesens moechte sie nicht.
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 21.06.2019, 15:59:44
Bei Euch ist's schon spaet, bei mir noch nicht.
So habe ich mir schnell noch den Becher mit den Kiwis einverleibt (nicht den Becher, nur den Inhalt)Lachen.
Hat toll geschmeckt.   Danke!  "So long" , Ruth
Euch Allen eine "gute Nacht"!

DSC01991.JPGwird wohl als Gewitter enden - ich bin unter'm Tisch und werfe das Tischtuch ueber mich Müde.

Anzeige