Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern

Moin moin zusammen,

kann heute und auch morgen nicht bei euch sein, denn auf dem Dorf trafen schlechte, neue Nachrichten ein.

Unsere kleine Grundschule soll geschlossen werden.

Da bleiben wir morgen aber erneut am -- Ball-- Daumen hoch

An alle hier auf dem Ponyhof schicke ich einen lieben Gruß---

bis dahin -- weserstern

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf weserstern vom 26.06.2019, 20:16:20
Dann drück ich Dir und Deiner Dorfgemeinschaft mal feste die Daumen, Sternchen, denn gerade Grundschulen sind in den  Dörfern wichtig, da es ja dann auch die Jüngsten betrifft, die dann meist in entferntere Schulen müssen. 
Da ist es verständlich, dass Du andere Sorgen hast, als im PH zu tippseln. Kaum ist ein Problem gelöst, taucht das nächste auf - und das bei der Hitze Enttäuscht.   ich hoffe für euch , dass auch dieses neue Problem gelöst wird, aber ich weiß ja, Du hängst Dich da voll rein Daumen hoch....Luchs 
 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
692622_1_Schlummertrunk.jpg


Ein heißer Tag ist vorbei, der Schlummerbecher steht bereit, deshalb sag ich ganz cool ..
gute Nacht ..Luchs

Anzeige

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf luchs35 vom 26.06.2019, 21:09:24
Ein heißer Tag geht zu Ende,
aufgeheizt sind alle Wände,
Keiner macht die Heizung aus,
das ist wirklich ein arger Graus.

Man müsste sie aufbewahren,
dann könnt' man im Winter Kosten sparen.
Dass noch niemand auf die Idee gekommen ist,
das finde ich, ist ein ziemlicher Mist.

Ich wünsche euch eine gute Nacht und schaut mal aus dem Fenster, wer weiß Zwinkern

 

Roxanna
ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung

... und wer noch nicht genug von der Sonne hat:
 


So jetzt erstmal ab in die Küche
a-k-J
ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
Der Schweiß der rinnt,
es fehlt der Wind,
um Auszuhalten diese Grade,
damit mal abkühlt meine Wade.
Ich bewundere eure heutige Leistung
die gleicht schon fast ner Zeitung.
Mehr bekomm ich heute nicht gebacken,
das Frühstück muß ich nur noch umpacken.
Haltet euch tapfer und bleibt bzw werdet gesund,
hier geht´s ja immer wieder rund.

Collage 104.jpg

Anzeige

SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von SamuelVimes

#JeKiffeMonDecollete (Ich liebe mein Dekolleté)

https://twitter.com/hashtag/jekiffemondecollete

https://www.stern.de/familie/leben/-jekiffemondecolletefranzoesinnen-wehren-sich-gegen-sexismus-mit-fotos-ihrer-dekollet%C3%A9s-8771534.html

Na dann mal los Mädels !
Wer macht mit ?? :P

LG
Sam

 

anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von anjeli

Hallo auf dem Ponyhof,

Luchsie, Roxie und alle anderen die im Süden Deutschlands wohnen... ihr müßt noch schwitzen... bei uns sorgt ein kleiner Tiefausläufer für eine Abkühlung... das Tief reicht aber nicht bis in den Süden... 
tut mir leid, ihr Armen... 

gestern war ich ja wieder zum Sport... mutterseelenallein habe ich gesportelt... mein Physiotherapeut kam dann und sagte, ich solle langsam gehen lassen, sonst klappe ich noch zusammen...  ich habe weiter gemacht und gesagt, dass ich zum Glück keinerlei Kreislaufstörungen habe und mit hohen Blutdruck kann ich auch nicht dienen...

Collagen1.jpg
Sternchen, das ist ja bedauerlich mit der Schließung... nur weil die Städte kein Geld mehr haben...
mein Physiotherapeut wohnt in der Nachbarschaft in Nähe eines kleinen Waldes... dort treibt der Eichenprozessionsspinner sein Unwesen... er hat die Arme zerstochen und leidet unter Juckreiz... seine Kinder ebenfalls und die Kinder aus dem naheliegenden Kindergarten leiden auch...
letztes Jahr war es auch schon... und die Stadt wurde informiert, haben haben nichts gegen die Invasion unternommen aus Kostengründen... 

Ich wünsche euch einen schönen Tag... macht das Beste daraus...
grüßle anjeli
 

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 26.06.2019, 23:24:01

Good Morning, da sag ich nur: Eieiei und eiderdaus
der akj liefert uns eine Menge davon heut frei Haus.
Dazu ein paar Eisbecher, das ist doch Spitze,
da halten wie auch heute wieder aus die Hitze.
Mehr Blödsinn fällt mir jetzt nicht ein und ich halt
den Mund und fahr mit Hund in den schwarzen Wald.

Bin dan mal weg: Tine
 
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf anjeli vom 27.06.2019, 08:47:52
DSC08706.JPG


Guten Morgen in den Ponyhof,
hurra, ein bisschen Abkühlung ist da!
Gestern war´s um diese Zeit schon 10° wärmer.
Bei mir leidet auch das Denkvermögen unter den hohen Temperaturen -
das Reimen fällt schwer, deshalb mal Prosa. Geht ja auch!
Hab mich eben an a.-k.-Js wie immer leckerem Frühstück gelabt,
danke für den Service, den ich genossen hab!

Es ist schade, dass alles eigentlich nur noch am Geld hängt:
die Schule, die Vorsorge für den Wald...
hoffentlich ändert sich da etwas bald.
Bei uns haben die Gärtnerinnen nicht an schönen Blumen gespart.
Ich finde die Straßenrandbepflanzung toll und apart!

ich wünsche allen einen erträglichen Tag -
möge es nur Gutes sein, was da kommen mag!
Bis später
Klara

Anzeige