Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Bruny vom 10.07.2019, 14:51:30
Pfirsichtorte.JPG

Bruny, Du hast recht -
es dauert heute wieder fürchterlich,
ehe man kommt in den St und den Ponyhof rein.
Es ist für die Geduld eine wahre Pein!

Zum Trost gibt es dann Deinen leckeren Obstsalat
und Torte  für den, der will und keine hat!
Ich gehe gleich wieder raus in den Sonnenschein,
bei 24° wandert es sich fein!

Bis später!
Klara
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 10.07.2019, 14:51:30

Du sagst es, Bruny, es ist sehr langwierig, wenn man hier rasch mal was schreiben will oder auch nur lesen. Da vergeht mir einfach die Lust , drehende Rädchen anzusehen. Aber wenn ich schon mal hier bin (endlich) löffle ich gerne die Melone aus - wenn es unbedingt sein muss, auch alleine. Errötet

@Greta, hattest Du ein Dü-Treffen? Oder warum hast Du "Massenspülen" auf dem Programm? Lächeln Naja, Hauptsache, Du hattest  unterhaltsame Stunden - erzähl mal Zwinkern...Luchs

 

Pfirsich-Eistee_Featured.jpg

 
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf Klara39 vom 10.07.2019, 15:15:20

Hallo, Ihr Lieben,

heute ist es wieder sehr schwer,
das gibt meine Geduld wirklich nicht her,
daß man hier vor der Tür soooooo lange warten muß !

Deshalb schick ich Euch nur schnell mal einen Gruß
und freue mich, daß der Bela wieder zu Hause !!
Woschi, wenn er wieder  "mobil" ist, machen wir eine Sause !

Da werde ich schon wieder gerufen !
Da muß ich schnell aus den Hufen !

Charlie


Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 10.07.2019, 15:26:09

Ah ja, da kommen sie ja alle langsam durch die Tür
und @Klara ließ sogar einen Kuchen hier :P.
Da nehme ich mir doch gleich ein großes Stück,
wenn noch was übrig bleibt, nehme ich es mit Tränen lachen.
@WoSchi ich freue mich für dich
und natürlich den Bela, den vergesse ich nicht.
Eine Tapferkeitsmedaille hat er sich verdient
verwöhn in gut, wie es sich ja geziemt Daumen hoch.
An Mainstream musst du hier nicht denken,
lasse dich einfach durch niemand lenken Lachen.
Bruny

 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf WoSchi vom 10.07.2019, 15:14:41
Woschi, das ist DIE Nachricht des Tages Verliebt : Bela durfte mit Dir nach Hause, und nun hat er die beste Krankenschwester der Welt!! Und Dein "Restzoo" lässt ihn sicher in Ruhe. Und er futtert!! Supergute Nachricht! 
Ach freut mich das jetzt, trotz des Ärgers mit der langsamen Maschine, die einem echt die Schreiblust nimmt vor allem bei ernsthafteren Themen ein absoluter Bremsklotz!  Aber ok, die sind im Moment bei mir sowieso außen vor - hat auch Gründe, die nicht im ST liegen, ärztliche Anweisung durch starke Blutdruckschwankungen, die tatsächlich heftig bei manchen Themen schwanken, selbst wenn ich nur ein Herzchen zu einer Zustimmung liefere.
Nun mache ich mich auch gleich über Klaras Nachmittagsfreude her, das macht wenigstens Appetit, und da kommt auch Charlie um die Ecke mit schnellen Hufen, die auch genauso schnell wieder umdrehen und -weg isse..Tränen lachenLuchs

 
 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Greta
als Antwort auf luchs35 vom 10.07.2019, 15:26:09

Nein, liebe Luchs, ich hatte kein Dü-Treffen! Ich hatte nur für uns zwei gekocht. Aber Pfanne und zwei Töpfe wollten von Hand gespült werden. Teller und Besteck [ davon gibt es reichlich - bei uns sind ja vor 12 Jahren zwei Haushalte zusammengewachsen ;-))) ] landen eigentlich generell in der Spülmaschine, doch die wird bei zwei Personen nicht so schnell gefüllt - es dauert immer 2-3 Tage. 
In Düsseldorf hatten wir ganz profane Dinge zu erledigen: Meine Uhr brauchte eine neue Batterie, dann wollte ich mir eine leichte Strickjacke für den Sommer und die Übergangszeit kaufen, Im Alnatura-Geschäft brauchte ich ein paar Lebensmittel und zwischendurch gab es immer wieder so einiges zu sehen.

Wir mögen es sehr, ab und zu mit der S-Bahn in die City zu gondeln. Mal vormittags, mal nachmittags, mal mittags, um im "Ürige" oder beim "Dauser auf dem Karlsplatz" oder im "Maredo"  oder, oder, oder ...zu essen. Gerne sitzen wir aauch b und zu am späten Nachmittag auf der Rheinuferpromenade an den "Kasematten", trinken in der Sonne ein Glas Wein und genießen den Blick über den Rhein hinüber auf die wunderschöne Silhouette von Oberkassel, direkt visavis.
Du merkst an diesem kleinen Überblick, dass es für uns keine Langeweile gibt. Wir genießen all das, solange wir es tun können. Wir wissen ja nicht, wie lange wir noch so aktiv sein können.
Viele liebe Grüße - GretaRose


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Greta vom 10.07.2019, 15:53:30

Alles klar, Greta! Zwinkern Da hattest Du ja so nebenbei noch eine gemütliche Rennerei neben dem Genuss, Geschäfte unsicher zu machen. Und ich habe inzwischen Kinderhütedienst für eine Nachbarin, die blitzschnell zum Arzt musste- hoffentlich nichts gar so Ernstes.


 ice-862809_960_720.jpg

Ich freue mich, dass wieder die Eiszeit beginnt ...die Temperaturen steigen 
SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von SamuelVimes

Am Sams-tag ist es wieder so weit !

Lichterfest ! Picknick am Spiegelweiher.

http://schloss-benrath-lichterfest.de/

Screenshot_2019-07-09 Lichterfest 2018 Schloss und Park Benrath(1).png

 


LG
Sam
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 10.07.2019, 16:06:16
DSC09441.JPG

Man sieht, hier sind alle zufrieden und haben einen schönen Tag erlebt.
Ich bin durch ein Blumenparadies "geschwebt"!
Was manche Mitmenschen aus ihren Gärten machen, ist ein Traum -
so eine Vielfalt! Man glaubt es kaum!

Wenn ich fotografieren darf, bin immer froh,
denn das ist nicht überall so.
Aber so langsam kennt man mich -
"die Verrückte mit dem Fotoapparat" nennt man mich! Zwinkern


DSC09442.JPG

Hier säße ich auch mal gerne!
Aber man kann nicht alles haben...
So guck ich halt übern Zaun!!
Klara
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Greta
2019-08-07 Einladung 1. Treffen (Foto).JPG

Anzeige