Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von SamuelVimes
als Antwort auf Tine1948 vom 23.07.2019, 01:13:08

Hab ich schon als Mitternachtssnack weggeputzt !

Ach ja - Freudenberg - dazu ist mir noch eingefallen .
vor gefühlten 100 Jahren habe ich eine Fahrradtour gemacht !

X19.JPG
Ist eigentlich ein Wanderweg in 9 Etappen (Tagesetappen) - kann man aber auch gut mit dem Fahrrad
machen.
Wenn man so gut Radfahren kann wie ich heute, schafft man das locker in 2 oder 3  WochenLachenLachen

https://www.ich-geh-wandern.de/schl%C3%B6sserweg-x-19

Natürlich kann man die Hauptsehenswürdigkeiten auch mit dem Auto "besichtigen"
aber da geht dann zwangläufig viel "Natur" verloren.

LG
Sam

 

old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf SamuelVimes vom 22.07.2019, 20:00:44
So, so @old_go ist in einem Haus in Freudenberg geboren !

Und wie heissen die Häuser in Freudenberg noch mal ?
Kann mich nicht mehr erinnern.....

irgendwas mit Freuden....   

duck und wech


LG
Sam
geschrieben von SamuelVimes

Sammmmy
du bist ein Lauselümmel:P
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf old_go vom 23.07.2019, 04:43:09
Der "Lauselümmel" hat das Frühstück schon weggeputzt,
Doch es hat ihm weder was gebracht noch hat es genutzt,
denn Tine  ist eine Frühstücksfrau mit hellem Köpfchen,
sie drückte für die 2. Morgenration nur auf ein Knöpfchen Daumen hoch.

Und bevor auch dieses leckere Angebot ist weg,
komme ich blitzschnell um das nächste Eck
und setze mich wartend an den Tisch mit den guten Gaben,
kommt rasch herbei, noch ist alles frisch zu haben ...Luchs

ball_smile_happy_123773_300x126 (2).jpg


@Tine1948 @SamuelVimes

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 23.07.2019, 08:31:09

Na, habt ihr mir ein Spiegelei wohl aufgehoben,
da wäre ich euch sehr gewogen,
weil alles andere ich bekanntlich ja nicht beißen kann.
Diese Flüssignahrung bringt mich an meine Grenzen heran.
Der Implantologe meinte 6 bis 8 Monate müsse ich warten
bevor ich wieder beißen darf die harten
Speisen. Gut, dass es jetzt Sommer ist
da vergrabe ich meine Zähne in Melonen bis
der Magen meldet „ich bin voll“
weiß gar nicht was das alles soll Verwirrt.
Aber irgendwann sind diese Torturen auch vorbei
und ich bin von des ZA Quälereien frei Daumen hoch.
Bruny die euch allen einen ganz tollen heißen Tag wünscht Zwinkern

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 23.07.2019, 08:58:56
Das Spiegelei,Bruny, soll Dir gut bekommen,
ich habe mir erst mal ja nur eines genommen.
Das weichste Ei habe ich nicht angefasst,
damit Du beim Kauen keine Probleme hast Lachen...Luchs

d1d7841616a2419c25134e352fd6d720 (2).jpg

 
 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Greta

Hallöle, rumdum im Ponyhof,

ab heute denke ich zumindest bis zum Wochenende nur noch an solche Bilder, um die Hitzewelle zu ertragen. SmileyUnschuldig

Entweder so
Eis2.JPG

oder so
Eis1.JPG
Behaltet kühle Gedanken und einen kühlen Kopf - es wird von Tag zu Tag schlimmer.

Aber, was soll's? Es ist wie es ist und wir machen wie immer das Beste daraus. Ich muss jetzt (leider) aus dem Haus und schicke fröhliche Grüße - GretaRose 


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Greta vom 23.07.2019, 09:24:34

Solange ich mich nicht bewege, Greta, ist es noch erträglich. Aber so ein "Bett im Eisfeld" merke ich mir für alle Fälle mal vor, bevor ich in Flammen aufgehe Zwinkern...Luchs


2a76bbfecc5d7006be4d8c23b61f5b2c.gif
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 23.07.2019, 09:33:26
DSC09832.JPG
Guten Morgen,

die Seerose hat es gut,
weil sie im Wasser schwimmen "tut".
Ich schwimme im eigenen Schweiß,
denn es ist schon wieder sehr heiß.

Das reale Leben hat mich heute fest im Griff -
mal sehen, ob für den PH noch ein wenig Zeit übrig ist!
Lasst es Euch gut gehen, so gut es geht.
Ihr mich dann später eventuell wiederseht!

Klara
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf SamuelVimes vom 23.07.2019, 01:58:03

Deine Diashow über den Schlösserweg habe ich erst jetzt angesehen, Sam, das machte so richtig Lust auf Reisen - einfach wunderschön. Danke fürs Einstellen ...Luchs

Humorus
Humorus
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Humorus

Hallo Ihr lieben fleißigen Schreiber und vor allen tollen Dichter hier bei den Ponys ich schaue mal kurz vorbei, streichele die kleinen Ponys, gebe ihnen frisches Heu und möchte allen vor den beginnenden "Hundstagen" warnen. Bleibt kühl und haltet durch. Sie werden wieder vergehen. Ich habe mir natürlich gerne die Zeit in meiner Dachkammer genommen (noch erträglich) all Eure guten Beiträge zu genießen.
Naja, das mit den "Müttern" ist schon ein nicht allgemein verbreiteter Geschmack, aber der Versuch war es wert.
Allen hier in der Runde wünsche ich mit meinem bescheidenen Beitrag jedenfalls einen "erträglichen" Sommertag und für den kölschen Jungen nochmals gute Besserung.

Liebe Grüße an alle Ponyhofbesucher vom Klaus
 

Ist zwar vom vergangenen Jahr, aber die Zeiten gleichen sich.

Anzeige