Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf omaria vom 03.08.2019, 14:02:19
Super, Maria, dann weißt Du ja, welchen Spaß die Kinder- aber nicht nur die - haben. Jahrmarkt war hier noch nie damit verbunden, aber eine Art Volksfest, vor allem, wenn es dann im Anschluss ans Entenschwimmen losgeht mit allerlei selbstgebastelten, kuriosen Wasserfahrzeugen. Und nicht zu vergessen den Abschluss auf der Festwiese... Zwinkern...Luchs  

 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny

Damit ihr wißt was ich gerade so höre, hier wieder einmal ein bisschen spanisches Lebensgefühl ......
 

Ich hoffe es gefällt Zwinkern
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von mephistopheles

Jetzt kommt das Anti-Sonnenschein-Programm ... aber mit Kuss, Liebe und Regen sowie einer bekannten Melodie
 



Aufgepasst am Anfang: Wenn die Protagonistin die Tür öffnet ... man sieht das Bett.
Daher kommt die Redensart mit der Tür ins Bett fallen.

Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von mephistopheles

wenn auch verspätet Morgenprogramm ... nixx für Morgenmuffel
 

chris
chris
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von chris


Wünsche ein schönes Wochenende in den Ponyhof.



Chris
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 03.08.2019, 14:24:52
Nun, Mädels, nehmt euch aber gut in Acht.
@Mephistopheles ist nun aufgewacht,
er fällt gleich voll mit der Tür ins Haus,
das Bett flüchtet da zur Hintertür raus. Zwinkern
Im Schlaf hat er bestimmt was ausgebrütet,
auch Gretchen dachte mal, dass er sie behütet.

Nun haben wir die Qual der Wahl 
tanzen wir im Regen oder mit Brunys Amaral? 
Ich schlage vor, wir machen zur richtigen Stunde 
ein kleine Kaffee - und Kuchenrunde.
Und da uns @Chris zum Wochenende mal besucht,
habe ich auch für sie ein Stück Kuchen rausgesucht Lächeln...Luchs

682615_1_graz14.jpg
 

Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf luchs35 vom 03.08.2019, 16:02:52

Moin moin Ponyhofrunde, grüße alle zu später Stunde.

Die Jugend ist grad wieder heimgekehrt,  doch vorher  hab ich so manche Bohnenstangen und auch Gießkannen geleert.

Mein stony war der Hühnerbaron, er kannte nun alle Hühner persönlich auch schon.

Grad habe ich noch einen Auftrag erhalten, die Dorfküche soll für morgen etwas vorbereiten.

Unsere Gedichtschreiberin, Madamchen Lena wird nun schon 11 Jahr, ( sie ist ja die Älteste von meinen Enkeln -- sicher haben viele von euch schon ältere Enkel, meine anderen sind erst 8 Jahre und 4 Jahre )--  Sie will mit uns feiern und Oma soll den Salat bereiten, den sie sooo gerne mag --Verliebt

da legt sich die Dorfküche morgen wieder ins Zeug Zwinkern, alles regional, lecker und frisch , so wie die Lütten es lieben.

 Drum wünsche ich allen hier einen schönen Samstagabend  und am Sonntag steht dann die nächste Feier an.

Grüße noch in alle Winde--  bevor ich zu neuen Aufgaben dann entschwinde--

 LG an ALLE -- weserstern

Heddy
Heddy
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Heddy
als Antwort auf weserstern vom 03.08.2019, 19:53:33
FA77414E-EBD5-4CAB-81C4-24425B3B3F6D.jpegGuten Abend noch schnell in die Runde. Hatte heute einen superfaulen Tag auf dem Balkon. Ist immer noch angenehm hier draußen. 
Sternchen hat wie immer viel Arbeit aber es macht Dir sichtlich Spaß. Da kommt keine Langeweile auf. Ich werde mir auch wieder irgend ein Ehrenamt suchen. 
Braucht ihr noch Tomaten. Habe heute die erste auf dem Balkon geerntet. Sind noch genug dran. Paprika kann ich auch bald liefern. Vielleicht braucht ja der kölnische Frühstückmacher welche!
So nun ist Schluss, es reicht denke ich. Kommt gut in den morgigen Tag und guten Sonntag.
Heddy
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf weserstern vom 03.08.2019, 19:53:33

Sternchen, deine Energie habe ich heute nicht mehr,
ich muss gestehen das Wetter schlaucht mich sehr.
Sogar bei unserem Gassigang
schleiche ich nur die schattigen Wege entlang.
Trotzdem kehre ich durchgeschwitzt nach Hause zurück
und suche dann nur noch im Pool mein Glück.
Schon seit mindestens 14 Tagen
tun mich über 40 Grad mächtig plagen
und auch jetzt noch herrschen 36 Grad
ich kann euch nur sagen, dass ich diese Hitze nicht mag.
Morgen ist bei mir Gartenarbeit dran
weil ich die verbrannten Pflanzen nicht mehr sehen kann.
Und so langsam beginne ich die Tage zu zählen,
denn dass mein Enkel kommt tat ich ja schon erwähnen.
D1126213-97DA-4E9D-8CBE-6F1C5EFAAB39.pngJetzt wünsche ich allen eine recht gute Nacht
träumt schön und gebt auf euch acht Schlafen


 

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Bruny vom 03.08.2019, 21:02:58
DSC00310.JPG
Heddy. toll Deine Tomatenernte auf dem Balkon -
da hat man wenigstens was von!
Ich bin z.Zt. selten auf dem Balkon, es ist mir zu laut,
denn gegenüber wird ein altes Haus umgebaut.
Der alte Besitzer tat versterben
und nun machen alles neu die Erben!

Morgen ist nun Sonntagsruh,
da lass ich alle Türen zu! Zwinkern
Heute ließ ich es auch langsam gehn.
So war der Samstag stressfrei und schön!

Ich wünsche allen gute Ruh
und schöne Träume noch dazu!
Bis morgen...
Klara

Anzeige