Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
blumen.pngIch schicke Blumen den neu Erkrankten und auch denen, die noch nicht gesund.
Und dann kommt noch ein Dankeschön an die Lieben, die gedacht an meinen Hund
Umarmungpng.pngHeute war es etwas besser, aber als ich meine Tochter in ihrem Bauernhaus traf,
hat Julchen dort leider wieder die Wiese abgegrast, wie wenn sie wär ein Schaf.
Das heisst es ist ihr immer noch schlecht, sie bekam nur Hüttenkäse zum Fressen,
Vielleicht hilft das ihrem Magen und morgen kann sie das Gras dann vergessen.

Euch allen wünsche ich für Morgen einen sonnigen und schönen Montag,
Und schicke euch dazu ein Lied vom Cat, das ich schon lang sehr gerne mag.
Eure Tine


 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 04.08.2019, 23:39:43
Danke, a-k-J, das Frühstück ist schon angerichtet,
und ich habe es natürlich gleich gesichtet,
doch ist weit und breit kein Mit-Esser in Sicht,
aber so  früh am Morgen stört das noch nicht.

Zwischen dunklen Wolken blitzt ein wenig Sonnenschein,
aber ich fürchte, der wird heute auch der Letzte sein.
Regenwolken künden eine ausgiebige Dusche an,
worüber ich aber bei dieser Trockenheit nicht klagen kann.

Ich wünsche euch allen einen frohen Wochenstart
und hoffe, dass ihr gut und munter durch die Tage fahrt ....Luchs

 
1539173894-6210-entage-lustige-spruche-zum-m.jpg
 


 
Sofia 54
Sofia 54
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Sofia 54
A779EAEF-23BC-47BF-B755-278E029620BF.jpeg
Guten Morgen in den Ponyhof 
ich bin schon gestartet in die neue Woche!
Hoffe es klappt bei euch auch!
Ich wünsche euch einen tollen Wochenbeginn und wer is heute die erste mit Frühstück zubereiten ?
 Ich gehe unterdessen Blumen giessen und lasse mich überraschen!
Liebe Grüsse euch allen 

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Sofia 54 vom 05.08.2019, 07:58:59

a-k-J war Erster bei der Zubereitung, und ich bin die erste Hungrige, Sofia, setz Dich zu mir - und  wir futtern uns durch das leckere Angebot Errötet ...Luchs

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Sofia 54 vom 05.08.2019, 07:58:59

Guten Morgen in die Runde,Zwinkern
bin schon wach, ca, 1 Stunde.
Vorhänge wandern gleich in die Maschine hinein,
denn in 11 Tagen wird der Enkel schon bei uns sein.
Zaghaft habe ich auf den Wetterbericht geschaut
und fast meinen Augen nicht getraut,
denn da rollt eine neue Hitzewelle auf mich zu
dieser Sommer raubt mir meine Ruh Verwirrt.
Am liebsten würde ich in der Hängematte liegen
und mich nicht rühren und nicht verbiegen.
5B7D7E2F-8417-4E9D-9636-561DA0F99556.gifHabt alle einen schönen Tag
wenig Arbeit, keine Plag.
Bruny

Nix da, ich futtere mit Tränen lachen

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von mephistopheles

leise, leise schleich ich mich rein ... wow ... welch Klangteppich, die Mädels schnattern,
Schnapp mir ne Wurstsemmel und genieße sie bei einem "Kumpelbetrüger(*)" Kaffee

Spruch des Tages
zille 1.JPG

(*) Kumpelbetrüger = Kaffeetasse mit mindestens 0,5 l Inhalt
 


Anzeige

paloma
paloma
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von paloma
als Antwort auf mephistopheles vom 05.08.2019, 08:14:04
Ahoi von der Waterkant!

Das Wetter ist durchwachsen doch die Luft schön frisch.
Man kann herrlich durch atmen und es geht mir gut.

 
Liebe Grüße paloma 

​​​
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf mephistopheles vom 05.08.2019, 08:14:04
Dass Mädels schnattern ist der Brauch,
derweil füllen Burschen ihren hohlen Bauch.
Die Wurstsemmel sei Dir jedoch gegönnt,
Du, Mephisto, hättest sonst garantiert geflennt! 

@Bruny, bitte behalte die Hitze bei Dir,
denn nun ist es endlich kühler hier.
Deshalb werde ich mich an die Arbeit machen,
in einer Stunde werden klare Fenster lachen. 

Der Montag läuft immer so zäh und klebrig an,
ob man dagegen wohl etwas machen kann? 
Ich klopp mir immer kurz in den Nacken,
dann werde ich es schon irgendwie packen.Zwinkern ...Luchs

478531_1_b01.jpg
 
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf luchs35 vom 05.08.2019, 09:35:58

Guten Morgen, Ihr Lieben,

auch ich stürze mich in die neue Woche rein,
dann wird sie schneller zu Ende sein.....................Lachen !

1kyo1q7ab2y.gif

Mit einem extra Gruß an Mephistopheles  von den

r79k3v6m3o2.gif

Charlie
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf Chopra vom 04.08.2019, 13:38:27
 ich erinnere mich an den reizenden und vielleicht etwas unterbelichteten Haus-und Gartenhelfer einer Freundin, immer fleissige Mann aus Lepe (die Leute aus Lepe sind in Spanien so etwas wie in D die Ostfriesen ) 

 

Nun liebe Woschi, verständnislos ob deiner Frage von heute Morgen, will ich sie dir trotzdem beantworten.

Mein Sohn, ein Ostfriese, ist studierter Wirtschaftsingenieur und in leitender Position in einem weltweiten Logistikunternehmen tätig. Mein Mann, Berufsschullehrer, ebenso Ostfriese. Unser Freundes- und Bekanntenkreis ist eine bunte Mischung aus allen Berufssparten. Mir, aus Nordrhein- Westfalen kommend, ist noch nie aufgefallen, dass mein Umfeld unterbelichtet wäre.

Gerne lade ich dich auf deiner Rückreise aus Finnland, als Zwischenstation, in unsere schöne Region ein. Es würde mich freuen, dir kluge und belesene Menschen, alle gebürtig in Ostfriesland, vorzustellen.

Es grüßt dich Ursula, die viel herumgekommen ist, nun bereits 40 Jahre mit Freude in Ostfriesland lebt.

 
Also @chopra mal ganz ehrlich: für wen schreibst Du bzw hast Du das geschrieben?
Oder hattest Du einfach schlechte Laune?
Wie kann man denn aus dem Satz
 
vielleicht etwas unterbelichteten Haus-und Gartenhelfer einer Freundin, immer fleissige Mann aus Lepe (die Leute aus Lepe sind in Spanien so etwas wie in D die Ostfriesen ) 
mir so viel Böses unterstellen? Hast Du mal versucht, das Wort vielleicht in dem Satz zu betonen und kommst dadurch zu einem etwas anderem Ergebnis? Der liebe Kerl hatte keine Schule besucht, war sehr einfach gestrickt und erlernte Neues ur sehr schwer - Beispiel: er durfte auf eigenen Wunsch auf einer Pflanzmaschine mitfahren, dabei sitzen 3 Landarbeiter rücklinks hinten auf der von einem Traktor gezogenen Maschine und stecken die in diesem Fall Erdbeerpflänzchen in ein Röhrchen, das Teil eines sich langsam drehenden Rades ist, durch einen Mechanismus wird an richtiger Stelle dann die Setzling in den Boden -  und selbst nach mehrfachem Zeigen verstan der es nicht, er steckte die Setzlinge auch am 3, Tag wieder verkehrt herum in die Maschine .. aber er war ansonsten ein ganz wunderbarer Gärtner, da war er unschlagbar und konnte gut mit Tieren umgehen. Zufällig kam er nun auch noch aus Lepe, jener kleinen Stadt, deren Bewohner, wie Bruny Dir ja schon erklärte, für eine Menge blöder Witze herhalten muss und das schon sehr lange - und da werden in Spanien fast die selben Witze erzählt wie in Deutschland über die Ostfriesen.
An keiner Stelle habe ich behauptet, dass Ostfriesen dumm oder unterbelichtet sind, chopra -  eigentlich müsste ich Dir für Deine haltlose Unterstellung das Buch über den deutschen Humor auf den Hinterkopf hauen - aber da das Büchlein sehr klein und sehr, sehr dünn ist , würdest Du es kaum wahrnehmen.

So sage ich Dir mal was: Ich habe einen US-Amerikanischen Pass, alle meine Kinder und Enkel sind US-Bürger, mein Mann war US-Amerikaner und ich habe viele wunderbare, kluge und gebildete Freude dort in den USA.

Ich würde mir hier im ST wohl die Finger wundschreiben, wenn ich jedes Mal, wenn man die US Amerikaner hier im Forum wieder einmal beleidigt und diffarmiert, beschimpft und verhöhnt, das Wort ergreifen und alles persönlich nehmen würde. Also halt mal schön den Ball flach und versuche hier im friedlichen Ponyhof bitte nicht, so eine Welle hier loszutreten. Bisher hielt ich Dich für eine kluge , humorvolle und sympatische Frau -  ich irre mich ungerne

Anzeige