Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf SamuelVimes vom 05.08.2019, 14:23:17
Ich habe meinen Läppi "ollen Kumpel" genannt,
denn er ist stets lässig an meiner Seite gerannt,
er hat mich auch nie so ganz im Stich gelassen,
und mir immer das erste und letzte Wort gelassen.Zwinkern

Sam, Du kommst noch zur rechten Zeit,
denn @Bruny s Hose macht sich zur Flucht bereit.
Das Eis wird Dich dann schnell runterkühlen,
das wirst Du am Pulsschlag sofort fühlen. Tränen lachen

@old_Go, gönn doch Mephisto den Blick aufs Höschen,
er pflückte dafür doch extra rote Röschen,
aber Morena wird ihn das Laufen lehren,
da wird sich dann sein Blick nach innen kehren. Enttäuscht

@Clematis, vor einem Museum nur drei Bilder und Turm zu sehen-
da wünschte ich mir doch, ich könnte auch ins Innere gehen.
Die Würth-Sammlungen sind doch recht interessant,
(aber  auf eine neue rote Bluse wäre ich auch gespannt Errötet)...Luchs

 
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 05.08.2019, 15:01:32
Abendbrot dreamies.jpg

Kaffee und Kuchen tat ich vergeblich suchen!
Damit ich den Abend übersteh,
war ich am Kalten Buffet!

Meine Technik lieb ich, solang sie funktioniert,
wenn das klappt, wird sie gelobt,
wenn nicht, wird - auch ohne Namen - getobt!

Einen schönen Abend
erquickend und labend
wünscht
Klara
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 05.08.2019, 17:50:44
 Klärchen, Du hast wohl old_Go 's Kaffeegedeck übersehen,
ja, dann musstest Du halt fürs Kalte Buffet einkaufen gehen.
Doch mein Magen verträgt auch noch diese leckere Portion,
also komme ich heute Abend gar nicht schlecht davon.Zwinkern

Am Nachmittag hatte ich viel Bürokram zu erledigen,
sonst kommen wieder alle, um mir was zu predigen.
Und jetzt hat mich schon wieder die Gähneritis gepackt,
spätestens um Zehne bin ich dann versackt Schlafen...Luchs 

cat-2034833__340.jpg
 
 

Anzeige

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 05.08.2019, 18:06:03
DSC00392.JPG
Luchsi, ich hab nochmal zurückgeblättert
und bin einigermaßen erschüttert,
dass ich den Kaffee und das süße Stückle von Old_go übersehn -
das war ja wirklich von mir nicht schön!

Dafür entschuldige ich mich mit einer Blume
und bereue jede nicht gegessene Krume! Zwinkern

Klara
Humorus
Humorus
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Humorus

Ein ganz kleine Hallo in den Ponyhof von mir. Entschuldigt, wenn ich nur ganz schnell alle tollen Gereimtheiten von Euch gelesen habe. Das leckere Essen kann ich leider nicht mitnehmen, denn ich lebe seit heute Morgen von Kamillentee und Zwieback. Mich hat es ein klein wenig (na schon ganz schön arg) erwischt und mein Magen dreht sich ständig im Kreis. Über die anderen Nebenwirkungen verkneife ich hier zu schreiben.

Allen einen schönen Abend und Morgen scheint bestimmt wieder die liebe Sonne.

Einen kleinen passenden Gruß habe ich auch noch gefunden:
 

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Humorus vom 05.08.2019, 18:24:27

Ach Humorus,

da wünsche ich dir gute -- BESSERUNG -- wir haben heute hier die Reste der Geburtstagsfeier genossen--

da bleibt das Abendessen ganz einfach mal offen. Auch sollen so etliche Stunden mal ohne Kost auch ganz gut sein--   tja früher nannte man datt ganz einfach hungern -- doch heute hat sich sogar eine tolle Diät daraus entwickelt. Da gibt es natürlich mal wieder  viele, tolle Bücher über dieses Programm--

Ach, ich höre ganz einfach auf meinen Magen --- und ess dann nix mehr Tränen lachen

LG in die Runde -- weserstern



 


Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf mephistopheles vom 05.08.2019, 14:47:00
meine Rechner heißen
Visti und Tennie (nach den BS) .. solang sie laufen, ansonsten Miststück und Schrotti

ein Tennie-Schrotti liegt noch in der Ecke.

Quatsch ... das sind Gebrauchsgegenstände,

Namen haben bei mir nur Waschmaschine Kuss, Trockner Zwinkern und Staubsauger Überrascht
Och, ich spreche auch noch sehr oft mit meinen Blumen --,  datt lieben sie sehr-- tja und wenn der PC nicht mehr will -- ist auch manchmal der Anwender  selbst schuld --

da müsste ich mich ja selbst beschimpfen-- datt lass ich doch lieber bleiben -- villeicht hören Siri oder auch Alexa dann mit -- oder sogar mein stony-- Zwinkern

der denkt doch, in bin in allem fit.Tränen lachen

LG  weserstern
old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf Humorus vom 05.08.2019, 18:24:27
 Über die anderen Nebenwirkungen verkneife ich hier zu schreiben.

hahaha und ha

meinst du vielleicht : ...auf 10 Meter in die Flasche?ÜberraschtLachender Teufel

bbbin scho wechchchLachen


 
Marianne49
Marianne49
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Marianne49
als Antwort auf weserstern vom 05.08.2019, 19:01:33

Guten Abend in den Ponyhof,

Grosser Waschtag war angesagt und Arztbesuch!

@ Luchs  Ich habe Husten seit letztem Herbst. Ich muss ja seit 2015 Blutverdünner nehmen. Es wurde mir dann gesagt, dass dieser bestimmte bei gewissen Personen Reflux auslösen kann. Was dann zu einer sehr starken Schleimbildung führt. Ich musste 6 Wochen magensaftresistente Tabletten einnehmen. Nach der Untersuchung war der Schleim weg, aber alles war noch etwas geschwollen. Und ich hustete wieder weiter...bis zum Erbrechen. Anderer Arzt, andere Untersuchung. Nochmals dieselbe Kur, 3 Monate. Vor unseren Ferien andere Medi's. Inhalieren. Zuerst Besserung...danach wieder ganz schlimm. Nun hat der Arzt zusätzlich zum Inhalieren noch ein anderes Medikament gegeben, dazu noch ein lösendes. In 14 Tagen muss ich wieder hin. Jetzt im Moment fühlt es sich gar nicht so schlecht an. Ich huste zwar, aber nicht mehr so krampfartig und es beginnt sich zu lösen.

Morgen Physio und Kaffee - Shopping - Plausch mit Freundin. Danach holt mein Mann Pizza zum Mittagessen.

Ich wünsche Euch Allen einen schönen Abend, macht's gut. Ich freue mich auf den "Barnaby"!

Liebe Grüsse Käthy

old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf old_go vom 05.08.2019, 19:43:15
 Über die anderen Nebenwirkungen verkneife ich hier zu schreiben.

hahaha und ha

meinst du vielleicht : ...auf 10 Meter in die Flasche?ÜberraschtLachender Teufel

bbbin scho wechchchLachen

Tut mir leid,muss das nochmal einsetzen,weil Käthi zu schnell mir ihrer
"Leidensgeschichte " war....

Lieber Humorus,
die "10-Meter-Frage"

ging natürlich an dich....Zwinkern

und dann noch der Rat:
lalalass den Zwieback wech und reib lieber einen Appel un zerdrück eine Ba-nane 

datt hilft!

sacht old_go

un watt old_go sacht,sacht se aus ErfahrunkLachen


 

Anzeige