Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf weserstern vom 07.08.2019, 21:34:35
Von munter kann bei mir keine Rede mehr sein-
ich schlafe ja gleich schon am PC  ein,
deshalb drück ich jetzt bei ihm auf den Knopf,
und lege gleich auf  ein Kissen meinen müden Kopf...Luchs

Guten-Abend-Gute-Nacht-Sprüche-2.jpg
 
Heddy
Heddy
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Heddy
als Antwort auf weserstern vom 07.08.2019, 21:34:35

Auch ich wünsche Majorie alles Gute und hoffe das es Ihr endlich wieder besser geht. Vielleicht hilft es Ihr ein bisschen, dass so viele an sie denken und hier vermissen.
Allen anderen sende ich einen kleinen Blumengruss und eine gute Nacht.

FAC7A1C7-60CD-4D6A-ABEC-9D6A047AA400.jpeg
Heddy

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf weserstern vom 07.08.2019, 21:34:35

Mit diesem Song möchte ich mich heute hier verabschieden, denn wie jeden Donnerstag, habe ich wieder viele Termine--
 



Macht es alle gut--weserstern
 

Anzeige

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
als Antwort auf mephistopheles vom 06.08.2019, 10:16:50


Der
Eierschalensollbruchstellenverursacher
wurde in den 90er Jahren des vorherigen Jahrhunderts von den VDI-nachrichten als technisches Gimmick
für teuer Geld vertrieben.
geschrieben von mephistopheles


Hallo Mephisto... das Ding hab ich das 1. Mal vor einigen Jahren bei Bauer sucht Frau gesehen. Es wird auch heute noch für unverschämte Preise verkauft und das für ein Teil was keiner braucht.
a-k-J
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 07.08.2019, 23:01:25

Als Vorspann für jedwede Frühstücke, für Schlafpausen oder Frühaufwacherpech; Café au lait. 
Mit Sehnsucht nach Frankreich für euch hingestellt: Tine
Bildergebnis für cAFE au laIT

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
als Antwort auf kapek vom 07.08.2019, 19:09:30

Hallo Karl Peter,

besten Dank für deine Info bezüglich Majorie.
Ich drücke ihr beide Daumen und wünsche ihr baldige Genesung. Sie möge sich die Zeit nehmen die sie dafür braucht. Richte ihr bitte ganz liebe Grüße aus wenn du sie wieder kontaktierst.

ahle-koelsche-Jung = Wolfgang


Anzeige

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
IMG_9082.JPG

Schnell komm ich noch angerannt,
bin für´s späte Schreiben ja bekannt.
Der gestrige Daddy-Tag war ein Erfolg,
sowie ich es hab gewollt.
Bis ich alles nachgelesen
ist auch Tine hier gewesen.
Fleissig ward ihr mal wieder Alle,
interessant zu lesen war´s auf jeden Falle.
Majorie und Humorus sagen ich gute und baldige Besserung,
Sternchen´s Stony bekam vom Arzt ne positive Äußerung.
Schaff es leider nicht auf Alles zu antworten,
dafür fehlt der Platz allerorten.
Nun wünsche ich euch ne gute Nacht,
egal was ihr denn sonst noch macht.
Ich bin so müde, schlaf gleich ein,
doch Frühstück stell ich euch noch rein.

IMG_8839.JPG
Collage 42  1x.jpg
Sofia 54
Sofia 54
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Sofia 54
58F3DBB5-9A6E-44E2-AA60-FC7C9B0486D3.jpeg
Einen wunderschönen guten Morgen in den Ponyhof 
Komme manchmal nicht so zum Schreiben 
aber das heisst nicht das ich euch vergessen habe!
Darum möchte ich heute einen Gruss hinterlassen und ihr schwingt sicher bald eure Kaffeetassen. Das habe ich jetzt auch im Sinn
und eile nun schnell in die Küche hin.
Ich wünsche allen einen wunderschönen Tag 
und allen die gesundheitlichen nicht so fitt sind alles Gute
mit lieben Grüssen Sofia 🙋
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Sofia 54 vom 08.08.2019, 07:06:00

Pfff, irgendwie ist mein Hirn so leer,
die Gedanken träge, sie wollen nicht mehr.
Und wenn ich aus dem Fenster schau,
dann wird es mir im Magen flau.
Der Himmel nämlich ist glutrot
und ich weiß, dass die große Hitze droht.
Jeden Tag das gleiche Spiel,
die Erde stöhnt weil lange schon kein Regen fiel.
Die Luft ist voll staub, der Boden so trocken
da kann ich auch nicht mehr durch die Pampa rocken.
Das Leben im Süden, das mir sonst so gefiel,
ist im Momen leider nur ein Trauerspiel Überrascht.
Bruny

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von mephistopheles

lass es uns probieren ... hüftgelenk lockern und ölen ... und dann los ... schwingt die Hüften
 

Mal sehen ob er wirkt ... bei uns waren gestern nur ein paar Wolken, so eine Art Beratungsmuster
aber nix von großen Zauber von Manitu ... Wasser von Oben Fehlanzeige

Anzeige