Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von schorsch
als Antwort auf luchs35 vom 08.08.2019, 10:53:44

"..... Zum Glück hast Du Männeken Piss nur als Gruß mitgebracht,...."

Naja, es ist doch
gut zu wissen,
dass nicht nur
die Männekens p......

Humorus
Humorus
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Humorus

Einen schönen Abendgruß schicke ich noch in den Ponyhof. Na das war ja heute der wahre Kätzchenregen. Vor fünf Jahren ist unser Charly nach 15 Jahren von uns gegangen und er war uns allen ans Herz gewachsen. Habe leider kein Bild gefunden.
Morgen geht es mit dem Enkel Samuel und seinen Eltern nach Speyer ins Sea Life. Das wird bestimmt für den dreijährigen ein Abenteuer. Wir waren vor Jahren schon zweimal mit den jetzt älteren Enkeln dort.
Ich wünsche allen hier im Ponyhof einen angenehmen Abend . Danke @luchs für das Herz mit Schleifechen zu meiner kleinen Geschichte und fürs vorbeischauen in meinem kleinen Block. Naja, die meisten haben wahrscheinlich dafür keine Zeit, aber ein Versuch war es ja wert, Euch mal zu mir führen zu wollen.
Hier einmal ein kleines Video vom Sea Life für Euch:
 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35

39739902_2029781783700945_6746945450768596992_o.jpg

Der heutige Tag hat mal zu unseren Miezen geführt,
wir haben sie geehrt, wie es ihnen auch gebührt. 
Leider ging so manch kleiner Tiger über den Regenbogen,
da hat die Erinnerung auch etwas Trauer nachgezogen. 

Und jene, die noch bei uns dürfen sein,
wollten doch auch einbezogen sein,
deshalb gibt es für alle nun ein Häppchen,
und dann fällt leise auch das Katzenkläppchen...Luchs 


 580__117517_katze-rohfutter-ungesund.jpg

Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

nun muessen eure Geschenke bis morgen warten, heute ist doch Weltkatzentag ..

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 08.08.2019, 20:56:06
Swiffer schläft.jpg
Dann wünsche ich auch allen für heute gute Ruh!
Tschüss bis morgen irgendwann....
Klara
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Humorus vom 08.08.2019, 18:32:19

@Humorus, schön, dass es Dir wieder besser geht. Dann kannst Du ja unbesorgt mit Deinen Lieben das Sealife Speyer besuchen. Dazu wünsche ich Dir viel Spaß. Du erzählst uns sicher davon Zwinkern...Luchs
 


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf luchs35 vom 08.08.2019, 21:02:55

Und jetzt noch ganz nebenbei: Seit Caya uns gestern Abend mit der Beitragsschnapszahl 22 222 überrascht hat, war ich neugierig . Nun sind es ganze 104 Beiträge!!  mehr...boah, morgen mache ich frei Tränen lachen...Luchs


4d7d7892b95f83fc9b797f8bdc58ef63--cat-cat-baby-girls.jpg
ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
Heut ging es nur um Katzen hier,
drum komme ich erst jetzt hierher.
Die armen Ponys mussten dabei ins Leere gucken,
sie werden mit Hufetrampeln nun aufmucken.
Humorus geht´s hoffentlich wieder besser,
viel Spaß dann mit den Tieren unter Wasser.
Heddy´s Riesentomate kommt auf den Tisch,
denn sie ist ja mehr als frisch.
Luchs machte heut den Regentanz,
Klara dafür stieg ins Wasser ganz.
Old_go kramt in alten Kisten,
fängt sie jetzt an hier auszumisten?
Charlies Mann nur mit „Tschüß“ auskommt,
die Katze was ins Öhrchen geflüstert bekommt.
Bruny hat die Veranda geschruppt blitz blank,
da sitz man dann sehr gerne auf ´ner Bank.
Wir haben heute nicht geputzt,
sondern die Sonne in NL ausgenutzt.
War angenehm und sehr entspannt,
wie wir sind da durch den Ort gerannt.
Nun bin ich müde und kaputt,
mir fehlt für heute weiterer Input.

IMG_9536.JPG

Collage 51.jpg
old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
Zum Abshluss des Tages der Katze hatte ich etwas gesucht und gefunden,
doch dann kam ich nicht ins Internet ...
nun ist es schon  00:11

aber,ich denke,das erfreut euch trotzdem:

 
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf mephistopheles vom 08.08.2019, 16:32:38
Es war identisch ... Rücksprache mit Augen-Weißkittel
auf Grund der geringe Produktionsmengen wird kein Qualitätsunterschied gemacht
nur Unterschied im Vertrieb
Mensch kauft in Apotheke
Dosenöffner bei Tierarzt
Thema Tiermedikamente: 
Zu diesem Thema,  lieber Mephistopheles, hab ich auch was erlebt. Meine Hündin Jule  war, als sie aus der Tötungsstation zu mir kam, eine Weile wegen ihrer Panikanfälle mit Psychopharmaka behandelt worden. In der Tierklinik kostete das Medi 90 Franken (für 1 Monat). Ein Geheimtipp von einer Tierärztin verriet mir, dass es das gleiche Medi , für Menschen gedacht, in der Apotheke in Deutschland für ca 16 Euros gibt. Genau die gleiche Herstellerfirma, die gleiche Zusammensetzung. Es ist schon ein Hammer, wie Tierbesitzer ausgebeutet werden. Kürzlich wollte ich ein Mittel gegen Zecken und Flöhe kaufen, das sollte die Einmaldosis 50 Franken kosten. - Von Old-Go erfuhr ich dann , dass Teebaumöl auch nutzt, und das habe ich sowieso immer im Haus.Diese Abzocken machen mich heute noch sauer. 
unschön.pngTine

PS: Ich wollte dir gerade dazu noch eine PN schicken. Ging nicht. Was ist mit deinem Postfach los, Mephi?
 

Anzeige