Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf old_go vom 19.08.2019, 18:26:47
Gute und tröstliche Worte wurden schon geschrieben,
du siehst, liebe @old_go, dass dich alle hier lieben.
Viel Kraft wird dir gewünscht zum weitermachen,
bestimmt kannst du irgendwann wieder lachen.
Du hast viel Kraft, Optimismus und auch Humor,
das ist eine Mischung, die kommt nicht so oft vor.
All das sollst du auch weiter behalten
und bald wieder dein Leben gut gestalten.
Ich habe dir noch ein Liedchen mitgebracht,
damit wünsche ich dir nun eine gute Nacht.


 

Roxanna

 
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948

Ich schicke schon mal die Früchte voraus
Fresh fruits.Assorted fruits colorful background.
Und wer es herzhafter mag, dann kommt das:
Bildergebnis für hessen wurst frühstück
Es geht auch Öko.
Bildergebnis für gras heu fressen
So ist erstmal im  Moment für Mensch und Tier gesorgt. 
Das war nur ein Input für weitere Frühstücksideen. 
Tine blumen.png

 

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Tine1948 vom 19.08.2019, 23:27:19

Moin moin zusammen,

Tine hat ja schon etwas für alle bereitgestellt,

hier kommen noch Brötchen , Marmelade und Eier für die " süße"  Fraktion


Früh..jpg
Dir liebe old-go wünsche ich alles Gute und baldige Besserung

Meinem stony geht es ähnlich, immer etwas Neues.
Bin heute wieder im Fahrdienst, muß mit ihm zum Kiefernspezialisten,  er ist  ja Risikopatient ist. Es müssen nun 3 Zähne gezogen werden,  da er wieder eine Entzündung iim Kiefer  hat.

LG in die ganze Runde -- weserstern

 


Anzeige

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf weserstern vom 20.08.2019, 07:39:33
Rose durch Zaun3.JPG
Guten Morgen in den Ponyhof!

Hurra,
dank Tine und Wesersternchen ist leckeres Frühstück schon da!
Für Vitamine ist gesorgt
und auch die Tiere sind versorgt.

Sternchen, das mit Stony tut mir leid,
eine Kieferentzündung braucht ihre Zeit.
Ich wünsche ihm, dass er das Zahnziehen gut übersteht
und es ihm hinterher besser geht.
Dir wünsche ich viel Kraft,
dass Du alle Arbeit schaffst!

Heute ist es draußen wunderschön,
weshalb ich erst mal in die Natur werde gehn!
Mit guten Wünschen für einen entspannten Tag
bis später
Klara
old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
Guten Morgen,
ihr lieben Pohöfler/innen!Rose

Komme gerade aus der Klinik,wohin ich heute Nacht als Notfall mußte.

Habe Infusionen bekommen (Sauerstoff) und soll die Cortisontanbletten nicht mehr nehmen,
weil:
davon meine seelisches Tief ausgelöst wurde.

So,nun kann ich mich selber wieder am Kragen packen!

Bin doch im Grunde meines Wesens gar  keine Heulsuse!!!Weinen

Mein  Glas ist jetzt schon mal wieder 3/4 voll.
das ist doch was!
Den Rest muss ich auch noch schaffen.

Ihr werdet sehen,wenn ich wieder "dichte" =zu reimen versuche,
bin ich übern Berg.

RoseAllen auch nicht Gesunden gilt mein besonders lieber Gruß!!Rose

Meine Güte,wie lieb habt ihr an mich gedacht,das ist ja :
wie in den Arm nehmen!!

Danke!




 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf weserstern vom 20.08.2019, 07:39:33

Sternchen, dein Stony und ich könnten davon ein Liedchen singen. Aber weil es ein wehklagendes sein würde stimme ich es nicht an Zwinkern. Lieber lasse ich den Lobo von seiner Stoney singen, auch wenn diese eine Frau ist. Das Lied ist trotzdem für deinen Mann und natürlich auch für dich.
 

Bruny die allen einen harmonischen Tag wünscht Winken
 

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 20.08.2019, 09:37:32
Nun sitzt auch old_Go ermutigt wieder  am Tisch,
überzeugt sich, dass hier auch wirklich alles frisch,
doch Sternchen ist da Fachfrau durch und durch,
 hier ist alles echt -  also essbar ohne Furcht. 

Tine hat schon früh an die Pferdchen gedacht
und ihnen jede Menge frisches Futter gebracht,
so frühstücken zusammen Mensch und Tier,
und alle genießen die gute Morgenlaune hier.

Sternchen, Du hast mit Stony viele Sorgen,
die Dich belasten schon am frühen Morgen.
Du bist immer so tapfer und behältst Deinen Mut,
doch eines Tages ist dann endlich alles gut. 

Auch Du, Bruny, bist seit langer Zeit angeschlagen,
musst nicht nur Hitze, sondern auch Schmerzen ertragen.
Deshalb wünsche ich allen Geduld und Mut,
       und denkt an die Kraft, die in uns allen innewohnt Daumen hoch..Luchs 



   
 
Humorus
Humorus
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Humorus
als Antwort auf old_go vom 20.08.2019, 09:23:15

Liebe @old_go ich kann nicht anders, denn wir zwei haben uns ja über einen "anderen" Weg - die PN etwas besser kennen gelernt und deshalb möchte ich Dir heute Morgen noch eine kleine Nachricht senden. Meine Arme sind leider zu kurz, um durch die langen Leitungen bis zu Dir zu reichen, so versuche ich es auf diesem Weg.
Alles Gute für Dich, das wünsche ich Dir vom Herzen!

Der Humorus

 

paloma
paloma
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von paloma
Hallo Ponyhöfler
Ich wünsche Allen einen schönen Tag 
ein Danke für das leckere  Frühstück
und Allen denen es nicht gut geht
wünsche  ich schnelle Besserung,
Lasst uns den Sommertag genießen . 
Liebe Grüße paloma 
​​​​​​
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf paloma vom 20.08.2019, 12:09:21

Während ich nachts vor Müdigkeit nur noch schwanke, drehen die jungen Leute erst so richtig auf

C8AE8F5C-A0E5-4172-BD80-841D9A185908.jpegMorgen geht es dann in die Touristenstadt Torrevieja zu einem Strandbummel und anschließend werden wir ein mexikanisches Restaurant besuchen. Auch wenn die Küche nicht authentisch ist, was die jungen Leute ja nicht wissen, ist es doch immer wieder ein besonderes Geschmackserlebnis.
Auch heute hat es hier 42 Grad, immerhin um 5 Grad weniger als noch vor ein paar Tagen, und so habe ich die Hoffnung, dass wir doch wieder zu normalen Temperaturen zurückkehren Errötet.
Bruny


Anzeige