Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Bruny vom 29.08.2019, 19:56:37
DSC01542.JPG
Hallo in den Ponyhof,
bin auch heil von meinem Ausflug zurückgekommen.
Wir haben eine Reise in die Geschichte unserer Vorfahren unternommen.
Das Kloster Vessra ist nicht nur eine Kirchenruine,
sondern auch ein interessantes Museum.

Das Wetter hat auch mitgespielt
und nun bin ich nur noch müde
und wünsche eine gute Nacht!
(Ich mach´s kurz, weil auch grad wieder ein Gewitter hier kracht!)

Klara

DSC01397.JPG
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Klara39 vom 29.08.2019, 20:20:49

Ja liebe Klara,

da habt ihr ganz sicher einen spannenden Tag verbracht,

wir haben hier noch einen kleinen Marsch durch das Dorf gemacht.Zwinkern

Doch auch nun mache ich meinen PC hier zu und wünsche allen eine gute Ruh.

Schicke noch schnell liebe Grüße in alle Winde -- ob nach Kanada- Spanien - Schweiz - Belgien - Köln und Umgebung auch an Düsseldorf  -- will auch nixe und Klara nicht vergessen --

denke aber ganz besonders an meine Freunde --- an der Nordseeküste und auch im badischen Land---

Liebe Tina50 und auch Barbara48 --- ich hoffe, es geht euch gut-- und dir liebe Tina wieder besser--

Alle lieben Freunde sind hier im Ponyhof nicht vergessen---

Mensch jetzt hätt ich die Drachenmutter fast vergessen --die hat so tolle Kalender für uns hier vorbereitet, die haben uns lange Zeit auf demPponyhof begleitet, auch schauen oftmals viele --Nachbarn aus der Kneipe -- hier rein-- ich muss sagen, die Gemeinschaft , finde ich sehr fein---

Aber , vielleicht ist es noch nicht so aufgefallen--- ich vermisse auch den tollsten Tänzer von allen--- der hat ja stets für Luchs die Tanzkarte gebucht--- einige Tänze waren auch ein wenig verrucht Zwinkern

Da grüße ich auch mal ins Polenland--- was macht denn dein Tänzer --Luchs --- ist dir etwas bekannt??

Ich mache nun endlich den PC mal zu--- und wünsche allen Ponyhofschreibern eine gute Ruh.

Die Dame aus der Eifel ist vielleicht noch in Finnland unterwegs, ich hoffe für sie datt keine Mücke sich regt Zwinkern

LG weserstern

 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf weserstern vom 29.08.2019, 20:59:42
 @Seija, nun hast Du meinem Durst gerade ein Stichwort gegeben - ein Bierchen trinken. Blitzschnell habe ich im Kühlschrank nachgeschaut, ob ich mit Dir anstoßen kann : Ich kann- Prösterle ! Und bei Sternchens super reichhaltigen Abendtafel ist es auch notwendig , dass da manches runterschwimmen darf Lachen.
@Roxanna, bleib standhaft, ich kämpfe auch mit den Seilen, nicht mal abgehetzt, aber stockmüde, denn der Neumond hat mich wieder ganz gemein am Wickel . Da hilft auch die Heide nicht...ich meine natürlich die Lüneburger - was auch sonst Zwinkern!
Tja, Bruny, mal wieder ausgetobt äähh ausgepowert? Das kommmt davon, wenn man mit den Wellen spielt und dabei den Mund offen lässt! Errötet
Ach ja, Klara, Dich habe ich heute vermisst. Kein Wunder, wenn man sich in der Ferne rumtreibt, nach Hause kommt und nur noch gute Nacht haucht und das Gewitter begrüßt. Verwirrt
Jau, Sternchen, mein flotter Tänzer hat Tanzverbot und anderes eingeflüstert bekommen, nun muss er brav sein,sonst...Tränen lachen
Und die vermisste Eifeldame wird  am Wochenende wieder den Heimweg antreten. Ist aber auch höchste Zeit, sie wird vermisst von den einen genauso wie von den anderen - nur aus verschiedenen Gründen. Zwinkern

So , und nun wird der Deckel zugeklappt und die Liegestatt aufgesucht ...Luchs 


@Bruny @Klara39
 
181.jpg
 
 

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 29.08.2019, 22:04:05

Fleißig waren sie, meine Heinzelmännchen in der Nacht
und haben euch ein kleines Frühstück gebracht
3820E686-C4B1-42B6-9403-CDE471A73FDD.jpegOk, sie wollen auch was davon haben
tun sich ja gerne an der Milch laben Errötet.
Heute gibt es für mich sehr viel zu tun,
will den Morgen dazu nutzen, keine Zeit um auszuruhen.
Ich komme später wieder
und lasse mich dann gerne bei euch nieder Winken.
Bruny

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 29.08.2019, 22:04:05
Frühstück11.jpg
Guten Morgen in den Ponyhof!

Gleich geht es zum Wochenendeinkauf und dann ist der Hausputz dran,
aber erst gibt es noch Frühstück - alles andere kommt dann!
Ich hoffe, alle haben trotz Neumond gut geschlafen?
Nachher kommt das Zählen von Schafen,
denn sicher bleibt es heute schön,
da kann man nach der Hausarbeit in die Natur gehn!

ich wünsche allen einen erträglichen Tag -
tue jeder, was er muss oder mag!
Bis später
Klara (in Vertretung vom Frühstückschef a.-k.-J.,
            dem geht es hoffentlich gut!)

Danke Bruny, Du warst schneller als ich,
schön, dass auch Du den PH lässt nicht im Stich! Zwinkern
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Klara39 vom 30.08.2019, 08:07:19

Moin moin zusammen,

den Hof, den hab ich schon versorgtZwinkern

Pferd weiß - Hallo.jpg

Der Frühstücksmann ist auf Urlaubstour,
ich schau grad auf die Küchenuhr,

da steht hier Frühstück schon bereit,
datt passt ja prima , denn heut hab ich Zeit.

LG in die Runde - weserstern

 


Anzeige

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf weserstern vom 30.08.2019, 08:17:22
Zum Frühstück komme ich auch vorbei
und nehme dazu heut mal ein Ei.
Alle sind schon wieder in Eile,
aber mit sternchen ich hier verweile.

Sie hat heute ausnahmsweise mal Zeit Zwinkern
und ist zu einem Schwätzchen bereit.
Ich muss heute mal aus den Seilen raus
und zum Einkauf später auch aus dem Haus.

Ein Lied vom heutigen "Geburtstagskind",
bringe ich noch vorbei, langsamLachen und nicht geschwind.
Der Peter Maffay wird 70 Jahre alt,
das lässt mich und andere vielleich auch, nicht kalt Zwinkern

 

Euch allen einen schönen Tag

Roxanna
Malinda
Malinda
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Malinda
als Antwort auf Roxanna vom 30.08.2019, 08:36:09

 Hallo PH

Asche auf mein Haupt - schon wieder eine Woche vorbei, in der ich nicht hier war.
Wo zum Kuckuck bleibt die Zeit?!
So komme ich mit meinem Glückwunsch spät, aber hoffentlich nicht zu spätErrötet
Lieber Humorus...für Dich

nachträglich wein.jpg
und alles Liebe für Dein neues Lebensjahr. Mögest Du weiterhin viel Spaß mit Frau, Kindern, Enkelkindern und natürlich auch am Schreiben haben. Bleib auch bitte gesund!

Roxy,  Peter Maffay mochte ich ausgesprochen gerne. Mittlerweile ist mein Begeisterung etwas abgekühlt. Trotzdem  gibt es noch viele Songs die ich gerne höre. Meist sind sie aus frühen Jahren.
Mein Lieblingslied ist dies:
 



Mit Kaffee und Frühstück gestärkt mache ich mich auch auf zum Markt. Heute Abend gibt es bei Freunden im Garten Raclette und am Käsestand gibt es den besten Camenbert und Ziegenkäse. Ich freu mich schon drauf.

Es ist etwas abgekühlt, aber Regen ist weit und breit nicht in Sicht. Es heißt weiterhin gießen, gießen, gießen. Ob ich mir nächstes Jahr noch viele Blumen kaufe ist fraglich!

Allen Kranken, Angeschlagenen, Urlaubern, Lesern und Schreibern wünsche ich ein erholsames WE.
Auch wenn ich nicht so oft hier bin, fühle ich mich dem PH sehr verbunden!

LG Malinda
 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Roxanna vom 30.08.2019, 08:36:09
Und wie es eben manchmal so geht
ist es fürs Frühstück fast zu spät.
Aber heute war früh Einkauf angesagt,
damit die Hitze mich nicht so plagt. 

Über sieben Brücke musste ich nicht gehen,
konnte von Ferne aber Klaras Frühstück sehen.
Natürlich eile ich noch herbei,
damit ich das fünfte Bein an eurem Tische sei. 

@Bruny lässt erst mal die Igelchen nippen,
die ihre Näschen in den Kaffee stippen.
Doch Klara liefert auch mein Ei dazu-
und da gebe ich auch gleich wieder Ruh'.

Sternchen eilt mit ihrem Schimmel herbei,
damit auch er sich an einer Gabel Heu erfreu.
Geburtstagskind Peter darf ein Ständchen bringen, 
denn  Roxanna möchte gerne mit ihm singen. 

@Klara39  @Weserstern

Blumen 001 (2).jpg


Ach @Malinda, Du schaffst es einfach immer wieder still an mir vorbeizuschleichen,
aber ätsch - ich habe Dich doch noch gesehen - und teile auch gerne noch die Frühstücksreste mit Dir Errötet...Luchs  






 
Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf luchs35 vom 30.08.2019, 10:58:02
Könnte man sich das Essen nicht mal abgewöhnen, Zwinkern
dann müsst man nicht dauernd über Einkauf stöhnen?
Mir steht er heute ja noch bevor,
das öffnet dem Geldausgeben Tür und Tor.

Dazu kommt noch die Schlepperei,
 am  Ende wieder etwas vergessen, heidenei.
Dann muss man noch einmal los,
wo ist denn der Zettel nur bloß?

Ab heute stelle ich das Essen ein, Zwinkern
nein so ein Stress muss nicht sein.
Verköstigt wird man ja hier im PH,
auf dem Tische steht doch alles da.

fruit-free-2198378_1280.png

@Malinda, ich höre seine alten Lieder auch lieber.


Roxanna




 

Anzeige