Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf luchs35 vom 03.09.2019, 20:51:21

Soso, Du kennst also die fröhlichen Finnen auch recht gut :-) Da schau her .. ja, also das sind Menschen nach meinem Herzen! Sie haben einen so ulkigen Humor -  aber die Sauna wäre nichts für mich so häufig .. das war mir einfach too much, einen Abend hat dann auch noch einer nen Aufguss mit Wodka gemacht, da bin ich denn doch geflogen :-)

Der witzige Dampfer fährt immer noch und wir haben auch eine 4Täge Paddeltour von Insel zu Insel gemacht - ach, war das schön .. da war denn aber nur Schnitzelchen dabei, alle anderen bei der Schwester vom Finnen. Ja , so ei8nen Rundfloug hätte ich zu gerne auch noch gemacht - aber das mache ich dann beim nächsten Mal. Ich will im Winter unbedingt wieder hin, wenn der See zugefroren ist und ich Langstreckenschlittschuhlaufen machen kann. Ich hoffe, meine Hüftre macht das mit und wenn ich schon nicht zum Baikalsee komme, dann doch wenigstens Finnland .. aber das wird sich zeigen, Zwischendurch hat der Finne noch einen Auslandseinsatz und ich vielleicht auch - aber nur 6 bis 8 Wochen.

Und getanzt haben wir - wie sehr liebe ich diese Tangoabende im Freien ... und es gab einige schöne klassische Konzerte , ähnlich wie bei dem Festival in schleswig Holstein fand es in Scheunen, Gutshäusern und Parks statt.

ein tollesErlebnis waren auch die Trabrennen ! Die Finnen sind da ganz verrückt nach und die Ränge waren immer voll besetzt. Na und da wird gewettet auf Deibel komm raus - Ich habe auch 2 x was gewonnen . ganz stolz bin ich :-) einmal 60 und einmal 300 Euro. Das tolle bei den Rennen waren die Pferde - denn es wurde nur mit Kaltblutpferden vor dem Sulki gestartet. Kleine, sehr drahtige Pferde, die ein bisschen wie Haflinger aussehen

Soweit für heute - mehr vom Urlaub, wenn ich wieder daheim bin , also am Wochendende. Wenn das Wetter schön ist, wollen wir morgen rüber an die Nordsee nach St. Peter Ording, da gibt es einen riesigen Hundestrand.
 

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf old_go vom 03.09.2019, 20:56:48

Oh old_go!  GUUUT schaust Du aus! So voll aus dem Leben fotografiert und weisst Du was? Du siehst besser aus als auf den Biildern vom 85, ...scheinbar wirst Du immer jünger? Bitte verrate mir das Rezept, ja?
Knuddel den Yamo von mir - ich ahne mal, wie Du ihn verwöhnst

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 03.09.2019, 21:15:06

Jetzt bin ich auch noch schnell herein gekommen
bin fix und fertig und noch ganz benommen,
denn die Jungen haben mich zum Fahrradfahren animiert,
erst ging es mächtig bergauf und dann sind sie hinunter gestiert Überrascht.
Ich war immer mit Abstand hunten dran,
weil ich einfach nicht mehr so schnell fahren kann.
Besonders die Feldwege machen es mir schwer,
ich wackle dann immer mächtig hin und her
B791D4C3-3520-4D81-A222-48439CDA2D01.jpeg@old_Go, richtig gut siehst du aus
hast deinen Geburtstag gefeiert in Saus und Braus Rose.
Nun mache ich es Luchsi nach
und wünsche euch schon mal 
6814C62D-E5A0-439E-867B-A5BE61F0F117.gifBruny


Anzeige

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf old_go vom 03.09.2019, 20:40:12
Ihr lieben Verständnisvollen alleRose

Damit ich nachts schnell genug mit ihm raus gehen kann,schlafe ich sogar im Wohnzimmer......

wer lacht da?

Mein Schlafzimmer ist am Ende des L-förmigen Flurs,das dauert zu lange,bis ich dann bei ihm bin.....


Ach,ja.............




 
 Liebe Gudrun, mein Herzchen ist ein Zeichen, dass ich mit allen Gedanken und Wünschen bei dir und Yamo bin. Deine Tine
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf Tine1948 vom 03.09.2019, 23:53:58

Hallo, Ihr Lieben,
um diese nächtliche Zeit bin ich einst auf die Welt gekommen......
Kann es sein, daß ich deshalb jetzt wieder mal so "munter" bin ?
Jetzt könnte ich wieder "alle Berge eben machen" !

Aber vielleicht sind hier noch ein paar müde Nachtschwärmer,
da will ich doch nicht so einen Lärm machen...........
Nur ein kleines Liedchen mit Rudolf Schock.

Rudolf Schock   4.9.1915   -   13.11.1986
 



Einen Gute-Nacht-Gruß
von
Charlie
old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
SchlafenSchlafenSchlafenSchlafenund so weiter.

alles schläft,
einsam wacht
dat oldGo auch diese NachtWeinen

stell euch schon mal Kaffee her,
coffee-glass-beverage-coffee-mug-162947.jpeg
hol für alle dann noch mehr!

Ich geh jetzt in jedem Falle,
ganz gewiss in meine "Falle"

 letzte Sonnenblumengrüße 
sonnenblumen im krug.PNG

Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf old_go vom 04.09.2019, 03:36:03

Moin moin zusammen

bin wieder im Dörfli, es hat alles gut geklappt , danke für eure lieben Grüße Errötet


Tisch -1.jpg
und stellt euch vor, sogar im Halbschlaf habe ich an den ST gedacht , war auf der Rätselseite und suchte ein Wort mit 3 eee -   Lachen  dann wurde ich richtig wach.

Old-go,   ich hoffe du kannst nun einige Stunden schlafen - wir lassen dir aber noch etwas übrig vom Frühstückstisch , bist du wieder bist munter und frisch.

Euch allen einen schönen Tag -- auch an Majorie - einen lieben Gruß - es hat mich gefreut deine Erinnerung zu wecken .

Bis später - muss nachher noch zur Kontrolle -- weserstern

Seija
Seija
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Seija
als Antwort auf weserstern vom 04.09.2019, 07:36:53
Liebes Sternchen, da bin ich aber froh, dass Du alles gut überstanden hastHerz
und gleich hast Du auch schon für uns das Frühstück gemacht.....
Denke daran, Dich zu schonen......
Mit dieser freudigen Nachricht, beginnt der Tag wunderbarLächeln

Seija
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf weserstern vom 04.09.2019, 07:36:53

Hihihi Sternchen, da hast du wohl mitten in der Nacht
an die gute olle Schneeeule gedacht Tränen lachen
und bist vor lauter denken dann auch aufgewacht.
Schön, dass du alles gut überstanden hast
und ich freue mich am Frühstück, dass du hast mitgebracht.
Ich werde mir nur ein klein wenig gönnen,
denn du willst ja auch all die anderen verwöhnen.
So, bevor ich nun anfange zu stöhnen,
wegen meinem Muskelkater in den Beinen
ist es besser wenn ich verschwinde, so will ich meinen Zwinkern.
Habt alle einen schönen Tag,
ich schicke euch Sonne, falls sie jemand mag Sonne.
Bruny

 

Heddy
Heddy
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Heddy
als Antwort auf luchs35 vom 03.09.2019, 20:51:21
ja,ja Pharisäer, hat mich umgehauen gestern Luchs! War früh imBett und nun weiß ich auch warum ich so müde war. So früh am Morgen habe ich ja noch nie geschrieben.Aber es sind ja angenehme Nachrichten die ich hier lese. Old_go tolles Profilbild!  Dein treuer Freund wird Deine Liebe spüren, sie tut ihm gut. Wesersternchen hat auch alles gut überstanden. Majorie weiterhin gute Besserung. Auf Woschis Urlaubsbericht bin ich schon sehr gespannt. Finnland ist noch ein Wunschziel von uns aber erst muss es meinem Mann wieder besser gehn. Ja alles interessant zu lesen Bruni wackelt auf dem Fahrrad, ich muss 😆 Habe an alle gedacht, auch die ich nicht erwähnt habe. Habt einen wunderschönen Tag!
Heddy26391869-4249-4616-B7D3-97F07DEC0664.jpeg

Anzeige