Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf Bruny vom 17.09.2019, 11:31:23

kann ich Dir nachfühlen...im ersten Probewinter hier in meinem Häuschen waren bei frühem Frosteinfall  die Wasserrohre eingefroren, weil die Rohrbegleitheizung (so eine Art Heizdraht, der um die aussen liegenden Wasserleitungen gewickelt wird und sich ab einer bestimmten Temperatur einschaltet) - das war eine einzige Katastrophe. Ebenso hatten wir hier im Sommer Kolibakterien im Wassersystem, man konnte zwar noch damit waschen aber ichhabe damit weder gekocht noch geduscht ,,,waren zum Glück nur 5 Tage.

Ich wünsche Euch allen dort im Ort, dass die Schäden schnell behoben und der Normalzustand wieder hergestellt sind. Zum Glück sind die Spanier da ganz gross im Improvisieren und wenn es um Solidarität geht

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf WoSchi vom 17.09.2019, 11:41:01
Zum Glück sind die Spanier da ganz gross im Improvisieren und wenn es um Solidarität geht
Ja, das sind sie liebe WoSchi. Jeden Tag rücken junge Frauen an, ausgestattet mit allem was sie zum sauber machen brauchen. Jeden Abend sehe ich sie, wie sie vollbeschmutzt mit Schlamm wieder abrücken. Und jeden Tag haben sie ein freundliches Wort, zumindest aber ein Lächeln Daumen hoch.
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Bruny vom 17.09.2019, 12:07:35

Ach ja, ich habe vergessen zu erwähnen, dass es keine Nachteile ohne Vorteile gibt und anders herum. Die örtliche Schule ist bis auf weiteres geschlossen und die Kinder, die darüber sehr erfreut sind, „helfen“ beim Aufräumen. Das bedeutet sie buddeln alles mögliche aus, was andere an Spielsachen entsorgt haben E220EB5F-96AF-4AFE-9420-C97F6C62A86D.jpegBruny


Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
0E8DCF4D-CDB1-44E2-8D8E-9F64DD6B87AC.jpeges regnet Weinen. Noch nicht viel, aber von Murcia ziehen dunkle Wolken herüber,
Ich dachte ich schreibe das hier mal kurz nieder.
Gerade bin ich aus dem Pool gekommen,
da habe ich schon den Donner vernommen.
Morena hat sich gleich verdrückt,
ich glaube die ist von diesen Kapriolen auch nicht entzückt.
@WoSchi, das von deinem Schnitzelchen habe ich gerade gelesen,
da ist bei dir ja auch helle Aufregung gewesen.
Ich hoffe, dass es der Dame wieder besser geht
und dass sich ihr Wohlfühlbarometer aufwärts bewegt.
Unsere Straße ist wieder mal gesperrt
meine Welt ist im Moment wirklich verkehrt Zwinkern.
Bruny
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf Majorie vom 16.09.2019, 21:03:01

Liebe Majorie,
ein bißchen traurig bin ich schon, wenn Du Dich fast von uns verabschiedest, aber weißt Du,
was am wichtigsten ist ?  Du hast Dich nach vielen Wochen Krankheit doch wieder so gut
"aufgerappelt", daß Du sogar anderen SeniorInnen behilflich sein willst, ihren Alltag zu
meistern ! Das ist doch eine wunderbare positive Nachricht !

Ich wünsche Dir auch von ganzem Herzen alles Gute, und wenn Du doch mal Lust hast,
im ST  und P vorbeizuschauen, dann werde ich z.B. immer mal Musik einstellen, von der
ich weiß, daß Du sie magst.............................

Halt`die Ohren steif !
Charlie

67886243_3023144281045364_4432420843770871808_n.jpg

old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf luchs35 vom 17.09.2019, 09:58:03
Guten Morgen- und nur kurz ein Piep von mir : Ich hatte gestern Nachmittag einen Unfall- Kopf gegen Treppenkante, Licht aus - und soll heute ganz brav sein und in der Horizontalen bleiben, sagt der Doc, mein bisschen Gehirn wackelt und brummt noch. 
Mal sehen , wie lange ich das Liegenbleiben aushalte ...Luchs

DSC_8255-1 (2).jpg

Luchs hat sich ko gschlagen
geschrieben von luchs35


Ne,Luchsi,du Unglüsckrabe,
wat machsse nur für Sachen!?

un überhaupt,dieses Gehabe
bringt mich fast zum LachenZwinkern

was hat denn dieser edle Körperteil,
auf der Treppe nur zu suchen?

Versteh das gar nicht,weil
da muss jetzt niemand fluchen,

den Kopf man oben halten soll,
denn der ist doch zum Denken!!!Unschuldig

mit "grauem Gekröse"  ziemlich vollLachender Teufel
kann man Vieles damit lenken........

gezz liechssse da un bisch allei,
nenene,watt sollen wir nur machen?

kein eine kann mal schnell vorbei
kommen,un dir Essen machen!

Malträtierst du weiterhin so schlimm
deine arme Birne....Erschrocken

schick  ich dir nen Schutzhelm hin...
damit geschützt dein HirneKuss

Roseund jetzt ganz ohne SpassRose

wünscht,dass alles wird schnell wieder gut

old_go

 

Anzeige

old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf old_go vom 17.09.2019, 15:20:08
Sehr besorgt hab ich mich auf die Suche gemacht,damit du dir

liebe Luchs

rechtzeitig den passenden Helm aussuchen kannst:

bike-160116__340.png
dieser ist zu brav

helmet-1465375__340.pngdavon könnte

dir
einer gut stehen

helmet-2885033__340.png                 
Die aber wären doch einsame Spitze!!

...und dann können wir wieder aufs Strässchen...

482f133005853cc52ebac64ea1584abc.gifNa, was meinste,armes,gefallenes Mädchen....

old_go ist scho wech...
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von mephistopheles

unser angestoßener Luchs, da muss doch sofort Abhilfe geschaffen werden.
Das kann ja wieder passieren, und hier habe ich die ultimative Unfallverhütungs-/AntiBums-Anzug

bubble.JPG

rein reinschlüpfen, wie in einen Romikaschuh und sich wohlfühlen.


ich muss da gerade an was denken Tränen lachen

mops.JPG
das Unfallverhüterlie ... taufe ich Roll-Luchs Modell 35

Seija
Seija
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Seija
als Antwort auf old_go vom 17.09.2019, 15:35:44

Klasse old_go, da ist bestimmt was für unsere Luchsi dabei.
Nun noch ein Abschiedslied für unsere @Majorie - lass immer mal was von Dir hören....Weinen

Seija
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf old_go vom 17.09.2019, 15:35:44

Old_go, wie kann man nur so schadenfroh und respektlos sein ,
das stell ich doch mal ermahnend hier ein !
Wie man unsere Luchsi kennt, hat sie auch noch untertrieben,
wahrscheinlich ist an ihr nichts heil geblieben !

Da will wenigstens ICH sein ganz nett
und stell ihr mal ein Tablett ans Bett !

6ecrkuzgsev.jpg

Luchsi, eins hab ich noch nicht verstanden :
WO war denn das Licht aus   ????
Bei Dir oder im Treppenhaus  ?????

Gute Besserung !
Charlie

 


Anzeige