Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Seija
Seija
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Seija
als Antwort auf luchs35 vom 21.10.2019, 14:27:22
Ich starte gleich zu einer Geburtstagsfeier -
melde mich für das Abendessen ab @weserstern .....
Mal schauen, ob ich essensmäßig dort auch verwöhnt werde😉.
Seija

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Seija vom 21.10.2019, 15:13:25
 Au fein, @Seija, dann werde ich sicher richtig satt,
weil es dann wirklich genug zu essen hat.
Lass Dich nur richtig gut umsorgen und verwöhnen,
das wird Dich dann mit unserer Abwesenheit versöhnen.
 
Schwarzwälder Kirschtorte, @Bruny, gab es gestern,
und da waren wir alte und jungen Mädels wie Schwestern,
die sich gerne die leckere Torte ordentlich teilen,
und dann nach Nachschub auf der Tortenplatte peilen.
 
Doch Enkel und Sohn- unsere einzigen Herren,
begannen dann doch nach leckerem Ausgleich zu plärren.
Naja, der Kompromiss sah dann eben so ganz anders aus -
sie hauchten dem Schwarzwalder Schinken das Dasein aus 😋.

Doch Schweizer Käse war auch noch herrlich duftend dabei,
danach war jeder leere Magen voll und von Sorgen frei.
Bei solchen Treffen bin ich immer gut vorbereitet,
nicht dass jeder danach hungrig nach Hause "reitet" 😬...Luchs  
 
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Seija vom 21.10.2019, 15:13:25
Ich starte gleich zu einer Geburtstagsfeier -
melde mich für das Abendessen ab @weserstern .....

 


Da haste doch heute einen tollen Tag  Seija-- erst als faule Socke so rumliegen  😂  und am Abend auf nen Swutsch gehen.

Da wünsche ich dir --- Viel Vergnügen

LG weserstern

Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern

Ja liebe Ponyhofrunde

heute konnte ich nicht früher bei euch sein, denn neue Sorgen stellten sich auf dem Dorfe ein.

Klaras Frühstück habe ich leider verpasst, hier liefen schon an Morgen die Telefone heiß , dank Internet kamen auch gleich etliche Mails.

Aber so is datt nu in unserer schnelllebigen Welt -- da wird dann gleich geschrieben und jeder will seine Meinung sagen, per Email oder WhatsApp.

Manchmal is datt sogar ein wenig Vorschnell , wenn die Hintergründe nicht bekannt sind.

Ich jedenfalls werd erst einmal eine Nacht darüber schlafen, tja und morgen is auch noch ein Tag.

Da wird dann alles in Ruhe sortiert ---  jetzt werde ich es wie Seija heute machen -- ganz einfach faule Socke spielen😂😂

LG in die Runde -- weserstern

 

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf weserstern vom 21.10.2019, 19:19:04

Weserstern: 
Dann wünsche ich dir einen  Morgen ohne Sorgen,
Im Notfall werd ich dir meine rosarote Brille borgen.
Bildergebnis für rosarote brille
Ruh dich gut aus. Tine
 

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf weserstern vom 21.10.2019, 19:19:04

Tja und da ich heute nicht viel Zeit für die Abendbrotküche habe--

da könnt ihr alle selbst mal tätig  werden

 



geht ja auch ohne Mett --  😉

LG in die Runde--- weserstern

Dank dir Tine-- für den guten Durchblick--- vielleicht fehlen so einigen deine alt bewährten -- Hoffmannstropfen-  😂😂

Anzeige

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf weserstern vom 21.10.2019, 19:31:59

Sternchen, die Hoffmannstropfen brauch ich grad selbst, hab aus Versehen über den Zaun gekuckt und die Scheuklappen vergessen. Ich brauch das, anstatt Brille: 

Bildergebnis für augenklappe Nacht

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf weserstern vom 21.10.2019, 19:31:59
DSC03802.JPG
War heute doch nichts nach dem Essen mit ruhn -
ich musste mehr als tausend Schritte tun.
Das Wetter war so schön,
da musste ich nochmal auf Pilzsuche gehn.

Leider hatte ich auch noch den Weg verloren
und durch den langen Umweg tun mir jetzt
die Beine weh bis an die Ohren! 😊
Morgen wird es wieder besser sein,
da lass ich aber das Pilzesuchen bestimmt sein!

Wünsche allen einen entspannten Abend
und werd mich an Sternchens Lasagne laben.
Schlaft gut!
Klara
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Tine1948 vom 21.10.2019, 19:43:52

Ja siehste Tine, mir fehlt manchmal die Zeit hier über den Tellerrand zu schauen,  aber datt reale Leben auf dem kleinen Dorf hat immer Vorrang bei mir.

Da geht es um Nachbarn , Schüler, Neubürger   u.s.w. --- könnte hier noch eine ganze Liste aufzählen,

aber datt is ja nix für den Ponyhof und den ST --- denn wir " schlagen" uns hier mit den realen Sorgen rum.

Aber ganz ehrlich gesagt  -- datt is mir wichtig. 😉

LG weserstern

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Klara39 vom 21.10.2019, 19:50:02

Mich können die nicht locken
die berühmten Hoffmannstropfen 🤪.
Aber Sternchens Brotlasagne macht mich an,
ich denke, dass ich nicht lange widerstehen kann.
Tine du sollst doch nicht gucken über den Zaun
am Ende wirst du dafür noch verhauen 😁.
Verbind die Augen, dann spielen wir blinde Kuh
vielleicht gesellt sich auch noch ein Stier dazu 🐃.
Klara hat heute ihren Weg verloren,
hoffentlich wachsen ihr jetzt keine Sporen 🙄.
Bruny


Anzeige