Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Tine1948 vom 01.01.2020, 18:28:15

Und wenn Du eine stille Ecke gefunden hast, komme ich mit, Tine 😉. Wie wäre es mit unserem Schwarzwald? 👍 Wir hätten ja nicht soo weit ...Luchs

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf luchs35 vom 01.01.2020, 19:05:12

Wird sofort recherchiert, Luchsie. 
Grafik, Programmierer Smiley

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Felix1941 vom 01.01.2020, 19:02:04
Hallo Ponyhof  nach einer langen und lauten Sylvester Nacht und dem nachgeholten versäumten Schlaf reicht es mir jetzt noch ein Prosit allen Ponyhofler zu zurufen ich hoffe und wünsche nur ihr seid alle ohne Schaden zu nehmen ins neue Jahr 2020 rein gerutscht. . Prost : 👍 wünscht Felix1941.  

Ja Felix,

danke für die Grüße, wir hatten gerade noch netten  " Damenbesuch " , die  nun auch zum Neuen Jahr  😉 und zum 1. Geburtstag gratulieren wollten.

Da hatte die Dorfküche  gleich wieder allerhand  Leckereien parat und mein stony hat sich über all die Glückwünsche sehr gefreut.

Bestimmt kannst du dich an diese Situationen noch erinnern. 😉

Is datt nich Freude pur, wenn all die Lieben so intensiv an dich denken.


weserstern

Anzeige

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Tine1948 vom 01.01.2020, 18:28:15

Hier bei mir gibt's die 'Einoede', liebe Tine. Sie hat die Form einer wunderschoenen Parkanlage,
keine Knallerei, keine lauten Parties, zu keiner Jahreszeit.
Dein Julchen und alle die anderen armen Vierbeiner die vor Angst bei der Knallerei schlottern,
muessten sich hier nicht fuerchten.
Ich denke mal, die wilden Tiere ziehen sich so weit in die Waelder zurueck, dass sie nichts von dem
Laerm mitbekommen.
Knallerei gibt's hier in NS lediglich in der City (Halifax). Dort, allerdings, bleibt kein Auge trocken.
Mein Mann und ich erlebten dies ein einziges Mal und niemals wieder.

Wir kamen nicht mehr aus der Stadt heraus - es war das reinste Chaos, aufgrund einer unfaehigen
Polizei, die nichts unter Kontrolle hatte und total ueberfordert war.
Wir hatten es satt und haben in dem naechstliegenden Motel uebernachtet, nachdem wir zuvor
unsere naechsten Nachbarn angerufen und gebeten hatten, unsere Hunde fuer den Abend und die
Nacht mit Essen und Trinken zu versorgen.
Wir selbst erstanden ein kleines Zimmerchen mit einem grossen Wasserbett , und jeder Atemzug
meines Mannes gab mir das Gefuehl, mich auf einem schaukelnden, sinkenden Schiff zu befinden.
Mit Schlafen war nichts, und meine Laune am Neujahrstag war auch nicht die Beste.

Zum Glueck hatten unsere Hunde mit der Erledigung ihrer 'Geschaefte' gewartet, bis wir am fruehen
morgen wieder zuhause landeten - um eine nachhaltige Erfahrung reicher :-)

"So long" und "Happy New Year",  wuenscht Majorie

96855ba8b7e4e40a.jpg

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Tine1948 vom 01.01.2020, 19:34:00

Och meine Lieben,

da kenne ich mich gut aus,  war ja mal bei einem Treffen der Schwaben zu Gast. Der Ehemann einer ganz lieben Freundin hat uns die ganze Region und auch den Schwarzwald  "vorgeführt" , da haben wir so manche schöne Ecken kennengelernt..

Wir waren auch in der Pfalz und dazu auch noch im Allgäu --  es war ein ganz tolles Erlebnis, so eine intensive Freundschaft durch den ST kennenzulernen. ( die ist auch heute noch immer aktiv)

weserstern

 

old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf luchs35 vom 01.01.2020, 19:05:12
....also,wirklich....😒

bis zum Schwarzwald komme ich auch noch...

hab gestern erfahren,dass in dem Ort,wo ich über 20 Jahre wohnte,"tote Hose" ist.

Als ich dort wohnte,gab es: 
einen ausgezeichneten Bäcker
einen gut sortierten Lebensmittelladen
eine Sparkassenfiliale
eine Poststelle
ein Rathaus
2 gute Hotels
1 sehr gut geführte Pension
und kleinere "Futterstellen"

...und bis auf ein Hotel u. die Pension  ist alles nicht mehr da...

das ist ein "Höhenluftkurort" oberhalb von Bad Herrenalb


old_go



Und wenn Du eine stille Ecke gefunden hast, komme ich mit, Tine 😉. Wie wäre es mit unserem Schwarzwald? 👍 Wir hätten ja nicht soo weit ...Luchs

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf old_go vom 01.01.2020, 19:44:19
Na , das ist ja super, old_Go, die Gegend kenne ich als Goldstadtkind gut, könnte kaum schöner sein im Winter- falls es Frau Holle rieseln ließ! 👍Da können wir den Mädels hier vorführen, wie schön und böllerfrei es da ist. Tine und Sternchen - vielleicht kommt auch @Majorie angerudert - nun wisst ihr, wo ihr nächstes Neujahr feiert! @Felix darf natürlich als Aufpasser auch mit 😉..Luchs 
 @Tine1948  @Weserstern @Felix1941
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf luchs35 vom 01.01.2020, 19:05:12

Ich hatte Tine gerade von einer stillen Ecke berichtet, liebe Luchs.
      Du bist natuerlich auch willkommen - ich fuerchte nur, da Du den Schwarzwald erwaehnst,
bis hierher waere evtl. etwas zu weit entfernt? Sind aber nur 7 Stunden Flugzeit, da NS die
can. Provinz ist, die die kuerzeste Entfernung zu Europa hat.
      Hoert sich doch nicht schlecht an, oder? Denk' mal drueber nach. "Nur Mut"!

"Happy New Year"!
Majorie

DSC06461.JPG

 

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf old_go vom 01.01.2020, 19:44:19

Gut, liebe old_go, dann machen wir eine Gruppenreise dorthin, und wir laden auch noch @Woschi mit den Möpsen ein. Tine
Jubel.png

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Majorie vom 01.01.2020, 20:03:27
Ok, Majorie, ich rudere wie Greta zu Dir rüber, bis Herbst habe ich das sicher geschafft 😊

Anzeige