Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Bruny vom 21.02.2020, 18:51:29
DSC05946.JPG
Die Evolution ist sicher ein interessantes Thema,
aber ich könnte nichts dazu beitragen, wäre sicher
nur eine aufmerksame Leserin, was für die
Schreibwilligen aber frustrierend wäre, wenn es
davon mehr gäbe! Also bleib ich außen vor!
Schönen Abend noch
Klara
SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von SamuelVimes
als Antwort auf Klara39 vom 21.02.2020, 18:37:00

Berliner habe ich heute schon gegessen und mich ziemlich
geärgert.

Ich mag Berliner mit Marmelade -
die Dinger mit Eierlikör-Füllung oder sonstigen Alkoholfüllungen
schmecken mir einfach nicht - weiss nicht warum - ist einfach so.

Also frage ich beim Bäcker extra nach, ob da auch Marmelade drin ist.

Ja ! war die Antwort.

Zuhause habe ich dann festgestellt - Eierlikör ist drin.

LG
Sam
 

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf Klara39 vom 21.02.2020, 18:58:15

so ganz verstehe ich auch nicht, warum die Diskussionsthemen so "hochtrabend" sein müssen - zumal 90%  der hier geposteten Forenbeiträge doch nur aus digitaler Fotografie und Musikvideos besteht. Aber vielleicht soll es das Niveau pushen :-)
 


Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf SamuelVimes vom 21.02.2020, 18:59:43

Aber lieber Sam, Du, der so kulinarisch begabst bist ... warum machst Du die Dinger nicht selber? Geht ganz einfach

Ingrid60
Ingrid60
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Ingrid60

Hallo Ponyhof-Besucher, ich bin noch relativ neu hier und schnuppere mal überall rum.
Die Themen sind vielfältig. 
Heute ist Mainz bleibt Mainz angesagt und von der Couch aus macht das richtig Spaß. Vor allem mit ein paar Knabbereien und einem Glas Wein. 🍷🍟🤡🤠
Allen Reinguckern hier einen entspannten Abend - liebe Grüße Ingrid 

SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von SamuelVimes
als Antwort auf WoSchi vom 21.02.2020, 19:03:15

Ja, die Dinger würde ich wohl hinbekommen weil sie
nicht im Backofen sondern in der "Pfanne" gemacht werden.😁

Aber für den einen Berliner, den ich esse, ist mir der Aufwand
dann doch zu gross.

LG
Sam


Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf Ingrid60 vom 21.02.2020, 19:07:38

Willkommen im Ponyhof liebe Ingrid  - also ich werde sicher auch reingucken, mal sehen, ob ich da hängen bleibe oder doch lieber meine Lieblingskrimiserie §Death in Paradise" schauen werde :-)

Gefällt mir immer wieder, wenngleich der erste Inspector, der steife Engländer, der immer im Anzug und mit Krawatte in der Karibik herumläuft, sogar am Strand, mir am besten gefiel :-)
 

SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von SamuelVimes

Leider nicht die allerbeste Aufnahme- und Tonqualität (Abmischung)
aber trotz allem -ein vollkommen unterbewerteter aber sehr schöner Song
(finde jedenfalls ich) - (bisher keine 800 Klicks auf youtube)


Dirk Michaelis und Avitall Gerstetter
 


LG
Sam

PS
Michaelis (Komponist) war Frontmann der Gruppe Karussel (die das Lied
Original gesungen hat). Avitall ist die erste jüdische Kantorin in Deutschland,
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern

Wünsche allen hier einen schönen Abend in der Ponyhofrunde.

ich hatte mal wieder Besuch von meinen drei Lütten 😉

LG weserstern

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf SamuelVimes vom 21.02.2020, 19:12:52

pssst probier mal die tiefgefrorenen von Coppenrath und Wiese...kurz in die Mikrowelle oder Backofen ...lecker


Anzeige