Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Felix1941
Felix1941
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Felix1941

Hallo Ponyhof .
Langsam habe ich mich wieder durch euere Beiträge gearbeitet , nun gestern hatte ich keine ruhige Minute für die K.K.und den Ponyhof frei da am Nachmittag unsere drei Urenkel zu Besuch gekommen sind und nachdem sie wieder weg waren gab es schnell Abendessen damit ich noch rechtzeitig im S.T. den Weg in den Dachgarten schaffe zur Quizrunde mit Shenaya .
So und heute früh war Hausarbeit angesagt , da meine Frau mich als Fahrer nachmittags brauchte um zu ihrem Arzttermin in Heilbronn fahren zu können zur Kontrolle ihres Herzschrittmachers .
Es war alles in Ordnung neuer Termin ist am 14.12.2020.  

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Klara39 vom 11.03.2020, 18:17:36
Danke fuer dieses hervorragende Foto,Klara.

Das Weiss hebt sich fantastisch zu dem dunkleren Gruen ab.

Ich hatte auch die weissen in meinem Garten; sie bluehten aber erst ab Mitte April.
Hier im Wohnpark sind sie auch, in mehreren Farben.
Sie sind sogar in den Knospen schon wunderschoen finde ich.

Schade, dass es dort soviel regnet. Hier soll es ab morgen wieder sonnig werden.

Ich erhielt ein Foto von einem uniquen Baum - sieht m.E. exotisch aus. Niemand weiss, wo er
waechst und natuerlich auch nicht den Namen.

Ich finde das Foto gerade nicht und schicke es morgen mal in den PH. Vielleicht hat Jemand
dieses seltene Exemplar schonmal irgendwo gesehen?

"So long",Majorie
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

Bevor der Tag zur Neige geht 
und alles sich zum Schlaf auf die Seite dreht 
Tipps leise ich noch schnell durch den Stall 
Und krazle alle Ponys nochmal,
flüstere ihnen ein Schlaf schön" ins Öhrchen 
und stecke hier und da zwischen die Zäne ein Möhrchen,
lausche dem zufriedenen Schnurpsen und Grunzen 
und hoffe, es muss Grad jetzt kein Pony brunzen...
sonst komme ich nicht trockenem Fusses aus dem Stall 
und duschen will ich nicht noch mal.
😎Bela und ich sagen gute Nacht
20191003_152745.jpg


Anzeige

SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von SamuelVimes

Ich glaube:

Insekt:  Made in Germany
Glasscheibe: Made in China 😁

fliege.jpg
LG
Sam
 

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von schorsch

 
Eintracht
*******

Der Friede ist ein
hartes Stück;
wer ihn hat, der
hat auch Glück.

Denn der Teufel
Leid gebiert,
wenn aus Eintracht
Zwietracht wird.
***********

Schorsch, 20
 
schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von schorsch
Je einfacher das Gemüt,
desto weniger kann von
ihm verlangt werden,
dass es Einfaches doch
einfach verstehen müsste!


(Georg von Signau)

Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf schorsch vom 12.03.2020, 07:33:02
Moin moin zusammen Ponyhofrunde 😉  hier weht der Wind übers Land

Schorsch hat bereits die Ponyhoftür aufgeschlossen, sie steht nun für alle offen.

Ich bringe noch schnell das Frühstück herbei



46 Tisch.jpg
dann beginnt wieder das tägliche Einerlei.  ( Fahrdienst  )

Schönen Tag allen  - weserstern

 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf schorsch vom 12.03.2020, 07:30:40

Tja Schorsch,  damit hat der PONYHOF zum Glück keine Probleme,  hier bleibt es friedlich und er verträgt auch schon mal nen dusseligen Kommentar. Ist das nicht schön? 

🙄

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf weserstern vom 12.03.2020, 07:59:20
Katze im Edeka.JPG
Guten Morgen in den Ponyhof!

Bei dem leckeren Frühstück von Weserstern
leckt sich selbst der Kater das Schnäuzchen - so haben wir´s gern!
Wie immer schönen Dank dafür,
inzwischen wurde auch gefüttert das Ponyhof-Getier.

WoSchi hat das ganz richtig gesehn,
im Ponyhof geht es auch ohne Zank und Streit,
das finde ich schön.
Ringsum gibt es davon genug -
da ergreife ich gern in den PH die Flucht!

Das reale Leben ist schon anstrengend genug
und über´s Wetter will ich lieber erst gar nichts schreiben.
So wie es ist, kann ich es absolut nicht leiden.
Ich hoffe, allen geht es soweit gut
und wenn nicht, wünsche ich gute Besserung!
Sorgen mache ich mir im Stillen um Malinda,
sie war jetzt einen ganzen Monat nicht da.

Bis später
Klara
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
Ihr wart gestern alle so tüchtig,
nur ich war absolut "flüchtig",
gestern war Familien-Nothilfe dran,
man tut halt, was man machen kann.

Auch heute geht der Stress weiter,
bin immer nur kurz hier - leider.
Ein Blick in den PH stellt mich auf,
gleich bin ich viel besser drauf.

Chinesischen Scheiben weiche ich aus,
Sam, ich schau lieber ohne Bruch hinaus.
@Schorsch munter mit seinen Gedichten auf,
so nimmt er Tag im Ponyhof seine Lauf.

@Weserster chen lockt mit großem Frühstückstisch,
wie immer ist alles reichlich da- und frisch.
Da gibt es auch keine dussligen Kommentare,
denn es ist lauter ausgesuchte ,bäuerliche Ware.

@Woschis Kater schläft noch den Schlaf des Gerechten,
und kämpft im Traum mit geheimnisvollen Mächten,
Er hat vielleicht Klaras stolzen Kater gesehen -
oder ist es eine Kätzin? Dann ist es um ihn geschehen. 

Von Streit und Zank habe ich zum Glück nichts gelesen,
da war es nur gut, dass ich "auswärts" bin gewesen. 
Wenn ich zuhauuse sein kann, schau ich immer mal rein,
und auch jetzt muss es für Erste mal gewesen sein ....Luchs

@Klara39  @SamuelVimes 

 

Anzeige