Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Klara39 vom 27.03.2020, 18:13:56
Einfach fantastisch, liebe Klara.

Wie lange hast Du gewartet, ehe sich die Hummel (ist doch eine Hummel?) auf diese
herrliche Bluete gewagt hat?

Danke fuer diesen schoenen Abendgruss!

"Take care", MajorieSchoenes_Wochenende.jpg


 
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Majorie vom 27.03.2020, 19:46:20
Hummel auf Löwenzahn.JPG
Sorry, Majorie, so sieht eine Hummel aus!
Das andere war eine schlanke Honigbiene auf einer Tulpenblüte,
ich hatte sie etwas vergrößert, gebe ich reumütig zu!

Das war das Originalfoto, aus dem der Ausschnitt ist!


DSC06774.JPG
Schönen Abend noch und dann eine gute Nacht!
Klara
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

Hach, es war ein schöner Tag und die vielen Stunden an der frischen Luft haben gut getan - da vergisst man all die Not und Panik um sich herum für ein paar Stunden. Selbst wenn man im ST bestimmte Themen einfach nicht jeden tag und schon gat nicht alles liest, gehts einem viel besser . In diesem kleinen Mikrokosmos merkt man an einigen Stellen schon die Folgen des einsetzenden Lagerkollers. Genau so auch in veschiedenen Gruppen auf anderen Boards und gerade bei Freunden in den USA ist es gravierend.

liebe @luchs35 meine Zimt- und Mohnschnecken backe ich min. einmal in der Woche und das schon fast so lange ich denken kann ;.) Die eine Schwester meines Vaters hat einige Jahre in den 50ern in Schweden als Haushälterin gearbeitet und brachte von dort phantastische Backrezepte mit, und dieses war eines davon.auch die Mazarintörtchen (Marzipan) sind ein Gedicht. Ich suche gerne mal das Rezept raus :-) Und wenn es an Hefe mangelt --mit etwas Bier , Zucker imd getrockneten Dattel :-)
Ich hab schon mal einen kleinen vorosterlichen Gruss für alle


Anzeige

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Klara39 vom 27.03.2020, 20:04:59
Danke Klara,

Du musst mir zugestehen, dass ich nahe dran war 😄.

Die Tulpenblueten sind einfach nur schoen.


Schlaf' gut und sei morgen wieder munter,
Majorie
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf weserstern vom 27.03.2020, 18:01:05
Oh jeh, ich bekomme so langsam Komplexe wenn ich lese, wie organisiert und fleissig Ihr seid.

Der Virus muss so schnell wie moeglich weg, und Ihr werdet eingepflogen und helft mir bitte,
die zahllosen Fotos in die Alben zu bugsieren, die ich hier kunterbunt in grossen Holzkisten
stehen habe.

Mein Mann hat all dies immer gemacht. Er hat mir alles abgenommen was ich nicht mochte,
und das hab' ich jetzt davon.
Aber er sagte so oft, dass er mich niemals alleine lassen wuerde - und was geschah?
Jetzt sitze ich seit 4 J. ohne ihn hier und habe absolut keinen Bock, dieses Durcheinander zu sortieren.

Und fuer wen sollte ich? Nach meinem Verschwinden von dieser Welt fliegt eh alles auf den Schrott
- keine Familie die sich daran erfreuen wuerde, nur Freunde die damit nichts anfangen koennen,
da es alles familienbezogene Fotos sind - die anderen sind auf meinem Harddrive gespeichert.

Stattdessen habe ich vor einiger Zeit diese handgefertigten Kisten mit schoenen, bunten
Motiven bemalt, und sie sind ein richtiger Hingucker geworden. Also was soll's?
Bleiben die Fotos halt da drin.

Also: Entscheidung steht - ich habe meine Komplexe verscheucht und tue nur noch das was ich
moechte und erspare Euch den Flug nach hier. Ihr seid natuerlich jederzeit herzlich willkommen,
aber keineswegs zum Bilder sortieren 😁.

"So long",Majorie

zusammenpasst.jpg




 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Majorie vom 27.03.2020, 21:09:20

 Jetzt weiß ich endlich, was sich in den ovalen Dingern in den Eierkartons wirklich versteckt - süße Kerlchen ohne harte Schale. Wenn ich mir vorstelle, @Woschi, dass ich sowas jeden Morgen auf den Kopp kloppe...  nee, ich denk lieber nicht dran 😥. 
Tja, liebe Majorie, so ist das halt, wenn man die Männer allein wirken und werken lässt. Kaum sind sie weg, stehst du vor der Bescherung. Na gut, ich habe meine wenigstens selbst angerichtet, aber wat mut dat mut- ich beiß halt in die harte Nuss. Und ok- Ostern kommen wir alle angeflogen, das hast dann von Deiner Einladung- und Fotos sortieren wir auch nicht, wir suchen bunte Eier! 😉...Luchs
 

a2f84131fcb11fef018d43fef1c3b537.png

Gute Nacht, schlaft gut!

 

Anzeige

nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von nixe44
Hallo liebe Ponyhof-Leute,

ich besuche Euch mal wieder heute.

Mich verläßt bald der Mut, mir geht es nicht gerade gut.

Doch will ich nicht länger ausschweifen, vielleicht können wir bald auf Corona pfeifen.


Ich möchte Dir lieben Ruth zum Geburtstag herzlich gratulieren , aber nicht all zu viele Worte verlieren. Ich wünsche Dir Liebe und viel Glück,
davon einen ganzen Sack voll und nicht nur ein Stück.
Jugendfrische hin und her, erst mit 80 ist man wer.
Ein Ständchen soll Dich begleiten.

 
Lass den Tag gut ausklingen.

nixe
 
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf nixe44 vom 27.03.2020, 23:10:35
Danke Dir, liebe Nixe fuer Deinen wunderschoenen musikalischen Gruss und Deine lieben Worte
zu meinem Geburtstag - obwohl es Dir ja leider wohl nicht so gut geht?

Versuche, nicht den Mut zu verlieren und nicht zu vergessen, dass dort wo ein Schatten ist, ja auch
zwangslauefig ein Licht sein muss.

Wir sitzen Alle in einem Boot und werden den Teufel tun, es kentern zu lassen - wir halten uns ueber
Wasser und hoffen, dass dieser daemliche Virus nicht mehr lange schwimmen kann. Es soll ihm
verflixt noch mal endlich die Puste ausgehen!

Alles Gute fuer Dich und schlaf' gut!

"So long", Majorie

image2.png


 
old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf Majorie vom 27.03.2020, 23:33:01

Guten Morgen,habt einen schönen Wochenendtag!
 
Seija
Seija
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Seija
als Antwort auf old_go vom 28.03.2020, 08:09:00
Liebe old_go, wenn der Spuk Carona vorbei ist, machen wir ein Ponyhof-Fest
Reiten ist kostenlos - wir dürfen auch😉
Dakelinchen bringst Du mit, dann können wir sie auch kennenlernen.
Ach, wird das schön......😇
Es gibt Bier vom Fass, Bratwürstchen werden gegrillt usw.
Das haben wir uns doch verdient.
Allen einen schönen Tag
Seija


Anzeige