Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf schorsch vom 31.03.2020, 10:47:44

Grüß dich schorsch und alle hier auf dem Ponyhof,

Wildschweine hatte ich noch nicht im Garten, dafür aber junge Füchse, die die Gartenschuhe und das Spielzeug der Nachbarskinder auf meinem Rasen verteilt haben.

Auch Fasane und Pfauen ( die waren aus ihrem Quartier geflüchtet 😉 ) waren schon bei mir zu Gast

Grüße alle aus dem Weserbergland  ( Bruny  danke für's Frühstück ).


1.JPG

LG weserstern

 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf schorsch vom 31.03.2020, 10:47:44
Ach Schorsch, hättest Du sie doch gefangen,
würde bald Schinken im Rauchfang hangen 😂.
Die nächste große Party wäre gerettet ,
sogar aus dem Norden kämen manche angejetet 🏃 
Marder, Ratten und Mäuse lass lieber sein,
denn da fällt mir gleich wieder China und CV ein...Luchs
Margareta35
Margareta35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Margareta35

Entschieden habe ich mich für Katze acht,
sie mich so freundlich anlacht.
Meine Stimmung ist jedoch wie bei Katze sieben,
trotz Sonnenschein ist sie irgendwie auf der Strecke geblieben.

Bruny`s leckeres Frühstück ist schon zu lange her,
am späten Vormittag esse ich kein Frühstück mehr.
Doch von Herzen tue ich mich dafür bedanken,
habe jedoch nun schon Mittagessen-Gedanken.😉

Margareta

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf weserstern vom 31.03.2020, 11:30:22

So ein Kaffeekränzchen am frühen Morgen
vertreibt vermutlich die ersten Sorgen.
Die Wurst, Klara, bringen ich gerne mit,
die hält uns wenigstens für Stunden fit.

 Sternchen, wenn zu Dir die Wildschweine kommen,
hast Du vermutlich samt Stoni Reißaus genommen.
Dabei bringen die doch köstliche Schinken und Braten,
die Rezepte dazu werde ich Dir gerne verraten😋....Luchs
@Klara39  @Margareta35

0885163_01.jpg

Margareta, dann schmeckt es Dir hier umso besser ...
omaria
omaria
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von omaria
als Antwort auf luchs35 vom 31.03.2020, 12:07:43
"Kindermund tut Wahrheit kund":

Corona 1600 + 700+.jpg
Immer schön fröhlich bleiben! 😘

*o*Maria
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf omaria vom 31.03.2020, 14:14:54
Stimmt O'Maria, deshalb lasse ich keine Kinder zu mir und lache dauern vor mich hin. Das Dumme ist nur, jetzt halten mich alle für übergeschnappt 😜-und ich muss ihnen auch noch Recht geben !😂...Luchs


718681_1_coktail.jpg

Bleib gesund! 

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 31.03.2020, 15:02:08

Gerade eben hatte ich einen heftigen verbalen Zusammenstoß
mit unserem einfältigen Dorfpolizisten, was denkt der sich bloß?
Ich bin bereit mich bis zu einem gewissen Punkt unterzuordnen,
aber bei offensichtlicher Schikane lasse ich mir keinen Maulkorb verordnen.
Mit Morena ging ich ca. 200 Meter am Weg hinter unserem Haus
da fuhr dieser Trottel auch schon zu mir auf.
Hob belehrend seinen Zeigefinger
und „bellte“ mich an, schärfer ging es nimmer.
Das ist verboten, doch ich sagte Nein,
das ist Schikane und muss doch wirklich nicht sein.
Ich lebe hier in diesem Park
und nur die kurze Strecke mit einem großen Hund zu gehen, ist schon arg.
Ich bin jedoch wild entschlossen,
hier auf Gerechtigkeit zu hoffen,
wolle er denn tatsächlich nicht sehen,
dass auch Spanier mit ihren Hunden spazieren gehen.
Einer davon ist auf der anderen Straßenseite
und ein weiterer gerade über den Grünstreifen schreite.
Er bellte weiter und ich ließ ihn stehen
um nach ein paar Schritten die Guardia Civil zu sehen.
Ich ahnte schon was mir jetzt blüht,
doch beide Beamte waren um ein Lächeln bemüht.
Und was ist das Ende von der Geschicht,
diesen Dorfpolizist mag ich nicht 🥴😤.

 

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
"Hi" in den PH,

bin natuerlich wieder spaet dran - 5 Stunden in der Zeit zurueck und dann auch noch ein
Langschlaefer - nicht gerade die guenstigste Kombination.

Anyway - ich mache mich gleich auf die Socken (ins Auto) und fahre ans Meer. Ich MUSS hier raus,
sonst drehe ich am Rad.

Aber vorher moechte ich Euch noch einen lieben Gruss hier lassen und einen kleinen Balsam
                                             fuer die Seele.

Gefuehl.jpg
Hoffentlich stimmt es!!!
                              Liebe Gruesse und einen
                            schoenen, restlichen Abend

wuenscht Euch Allen   Majorie.
                 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 31.03.2020, 18:11:21
Das ist von dem Einfaltspinsel ja echt Schikane, Bruny. Der kommt sich nun ganz groß vor. In einer Zeit, wo sowieso die Nerven blank liegen, braucht man sowas gerade noch. Hat der sonst nichts zu tun? Und die Guardia Civil hat den Segen zu Deinem Spaziergang gegeben? 
Ich stelle Dir zur seelischen Beruhigung noch schnell was Süßen hin- vielleicht hilft wenigstens der Anblick 😉...Luchs

 
 
 
 
 
11344561_web.jpg
 


 
jeweller
jeweller
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von jeweller
als Antwort auf weserstern vom 31.03.2020, 11:30:22

Ich hab meine Viecher grad aus dem Garten gejagt.😂zQIWHEUCSe2qKiLTL4l8bQ_thumb_17e.jpg

LG Hubert


Anzeige