Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Seija
Seija
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Seija
als Antwort auf SamuelVimes vom 15.09.2020, 08:34:56
An heissen Tagen wie diesen habe ich mir angewöhnt
auf das herkömmliche Frühstück zu verzichten.
geschrieben von SamuelVimes

Ich freue mich auch auf ein "nicht herkömmliches Frühstück".
Lade doch den ganzen Ponyhof mal nach Düsseldorf ein......😄
Manchmal denke ich, dass Du auf "dem Ohr" taub bist....😆
Lass es Dir schmecken!
Seija
Margareta35
Margareta35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Margareta35
In den Ponyhof rufe ich fröhlich guten Tag,
mein Mineralwasserlieferant war schon da.
Nun kann ich versorgt in den Rest der Woche starten,
und brauche auf Getränke nicht zu warten.

Für das reichhaltige Frühstück von Weserstern bedanke ich mich sehr,
es gibt alles was ich so gerne mag an Köstlichkeiten her.
Doch auch Sam`s Obstsalat ist willkommen,
habe mir Gazpacho mit Melone genommen.

So schlendere ich zufrieden und satt durch den Tag,
nichts Unangenehmes mich verärgern mag.
Den außergewöhnlichen Sommertag werde ich genießen
und hoffe die Temperaturen nicht ins uferlose sprießen.😅

Margareta
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Margareta35 vom 15.09.2020, 11:08:19

Mein Büro ist schön kühl, ich muss nicht so schwitzen,
am besten wär's, ich bliebe den ganzen Tag hier sitzen.
Den Einkauf habe ich nun ganz einfach verschoben,
mein Tiefkühler ist sowieso gefüllt bis ganz oben. 👍

Und mein "Mineralwasser" läuft direkt aus dem Hahn,
die vollen Flaschen im Keller sind dann später dran.
Denn sie wollen einfach von mir hochgeholt werden,
aber der blöde Lift macht gerade keine Fahr-Offerten.😓

Nun genießen wir im Frühherbst einen Sommersonnentag,
und keiner hat was dagegen - wen ich auch danach frag'. 
Wenn wir schon auf den Frühling verzichten mussten,
wollen wir jetzt lieber draußen die Spinnweben wegpusten. ...Luchs
 



OIP.jpg




 

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 15.09.2020, 12:06:47

Ihr seid alle so fröhlich, doch mich hat Trauer im Griff,
warum das so ist, das weiß ich eigentlich nicht.
Vielleicht habe ich auch nur schlecht geträumt
eine Radtour durch mein geliebtes Campo habe ich nicht versäumt,
doch auch hier in der freien Natur
begleitete mich Melancholie pur.
Dann ist mir ein Lied eingefallen
von einem Mexikaner, der tat mir schon immer gefallen.
Auch wenn der eine oder andere den Text nicht versteht,
weiß doch jeder um welche Emotionen es geht
Si no te hubieras ido (wenn du nicht gegangen wärst)

Bruny
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
DSC02569.JPG
Der Vormittag war so schnell vorbei.
Aber jetzt möchte ich allen einen guten Tag wünschen.
Bruny, ich wünsche Dir, dass positive Gedanken
Deiner Traurigkeit setzen erträgliche Schranken!

Ich trage meine Trauer in den schattigen Wald -
seine wohltuende Atmosphäre vertreibt sie bald!
Bei tropischer Hitze von über 40 Grad,
ist jede/r gut dran, die/der ein schattiges Plätzchen hat.

Einen entspannten Nachmittag wünscht
Klara
Seija
Seija
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Seija
als Antwort auf Klara39 vom 15.09.2020, 13:17:31
Ich habe mich auch in meine 4-Wände verkrochen,
denn es ist mir draußen einfach zu heiß.
Sage und schreibe habe ich mir die Zeit mit
Fenster putzen vertrieben.
Wenn die Sonne untergegangen ist,
werde ich mit Tommy meine Runde drehen.
Er wird es mir danken.
Allen einen schönen Abend
wünscht Seija


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Seija vom 15.09.2020, 18:36:30
"Müder Verein" kann ich heute Abend nur sagen,
aber nein - ich will mich gar nicht beklagen.
Denn ich habe mich nur überall  rumgetrieben,
bin dabei aber rundum heil und brav geblieben.

Doch nun sage ich gute Nacht in die "frohe Runde",
ich begebe mich nun in eine andere Märchenstunde.
Seid schön brav, der Mond schaut um die Ecke,
deshalb schlüpft nur alle schnell unter die Decke 😉...Luchs

 

fdc6467f82f822d64abc549f07933c00.jpg

Familie Katz ist zufrieden
Nelia
Nelia
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Nelia

Ich bin, war und werde noch eine gewisse Zeit stiller voller Traurigkeit sein. Meine Kätzin Solea ist über die Regenbrücke gegangen, sie war ein Teil unseres Lebens und wird uns fehlen. Ihre letzte Ruhe fand sie neben unsere anderen Kuscheltiere, die die Reise schon früher antraten. Ich hatte Hoffnung, aber es kam nun anders. Die Tierarztrechnung war hoch, aber ist bezahlt. Nun schauen wir nach vorn und planen die verschobene Reise.

Ich wünsche Euch eine gute Nacht. Nelia 
 

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Nelia vom 15.09.2020, 22:12:43

Voller Mitgefühl, Nelia. Ich must meinen Kater Leo auch gehen lassen vor einiger Zeit. Dieses Gedicht hat mir geholfen. Tine

WAITING AT THE D00R
 
 I was just a pup when we first met.
I loved you from the start you picked me up and took me home and placed me in your heart.
Good times we had together. We shared all life could throw .
But years passed all too quickly.

My time has come to go.
I know how much you miss me. I know your heart is sore. I see the tears that fall when I'm not waiting at the door. You always did your best for me. Your love was plain to see for even though it broke your heart you set my spirit free.


So please be brave without me. One day we'll meet once more. 
And when you are called to heaven, I'll be waiting at the door


 

old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
Zum stillen Gedenken...         ...an alle Seelchen,   die den Weg über die Regenbogenbrücke   gegangen sind.           Genießt eure F...

Samtpfötchen sind auf der Reise
wir weinen,wenn auch nur ganz leise,

schläft nun für immer,mein Kätzelein,
werd' in Gedanken oft bei dir seinflower-64118__340.jpg
old_go kennt diesen  Weh-Muts-Schmerz

 

Anzeige