Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf Seija vom 23.09.2020, 17:16:43
Liebe Seija.....

❗️Das ist aber ein schönes Bild liebe Ruth.❗️

Ne,du....ich heiß doch nicht Ruth 😄

hast aber trotzdem Recht!
Der kleine Paulelümmel hat sich unwahrsheinlich schnell in mein Herz geschlichen!

...vermiß aber meinen Yamo noch so sehr!

@Majorie

ich denke die Pfoten von Tommy wirken nur so groß,weil sie so nah an der Kamera sind!

Wir müssen jetzt sicher die "Stallwache" vereinbaren...
der Ponyhof schrumpft....

aber,dafür kann niemand Coronella verantwortlich machen😊

old_go wünscht den "Verbliebenen" ein:

                                                                Gut's Nächtle

 
old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go

Traurig leer hier😓

mein Gutemorgengruß verhallt ohne Echo,
hoffentlich bleibt das nicht so❗️

Fahr mal so'n bischen hier um,
die Ponys finden das nicht dumm...



116555605_1427772280943607_3501392382564832662_o.jpgimages (15).jpgold_go
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
DSC02715.JPG
Guten Morgen in den Ponyhof!

Die Glieder gedehnt und dann geht der neue Tag los.
Das Wetter weiß noch nicht, was es will,
deswegen warte ich erstmal ab und halte still.
Wenn man denn ein Haustier hat, muss man ja raus.
Ich hab nichts dergleichen und bleibe im Haus.

Meinen Nachlass muss ich nicht regeln,
wenn, dann trete ich ab mit vollen Segeln.
Mein Nachlassverwalter muss sich dann kümmern -
ich höre ihn heute schon klagen und wimmern!

Aber das ist hoffentlich noch lange hin.
Jetzt wird das Leben genossen mit frohem Sinn!
Wünsche allen einen entspannten Tag.
Macht das Beste daraus, wie jede/r mag!

Klara

Anzeige

Margareta35
Margareta35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Margareta35
Guten Morgen in den Ponyhof,
was ist denn hier los?
Old-go fühlt sich hier traurig und leer,
auch ich vermisse die Ponyhöfler sehr.

Traurig wird im Ponyhof der Nachlass verwaltet
keiner hier, der die Stimmung lustiger gestaltet?
So müssen wir sehen wie wir kommen durch den Tag,
eine heitere Stimmung für die Seele besser sein mag.

Nun ziehe ich mich auch erst einmal zurück
und suche woanders mein Glück.
Möge die bunte Natur im Herbst uns Freude schenken
und traurige Augenblicke im Nirwana versenken.

Margareta
 
P1040503.JPG
 
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf old_go vom 24.09.2020, 09:44:01

Für ein Frühstück ist es jetzt zu spät. Aber ich stell mal auf old_goes Kaffeemobil ein paar Zimtschnecken hin. Dann kommen sicher noch andere Ponyhofleute hier angerannt. Tine

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Tine1948 vom 24.09.2020, 10:51:58

Gerade ist Männe mit Morena zurückgekommen.
Er hat unterwegs ein paar Katzenbabies aufgenommen.
Nah kann er an die kleinen Racker nicht heran,
weil Morena die Kätzchen nicht von den Häschen unterscheiden kann.
16EE78F0-9778-435B-B3B1-7D533F11FDA7.jpeg
Die kleinen Racker wissen ganz genau,
hinter dieser Gartentür wohnt eine Frau
die ihnen immer Futter und Wasser gibt,
weil sie neben ihren beiden Hunden auch Katzen liebt 😍.

AAEC6171-0D94-496E-9DB2-588A3C128141.jpeg

A675450E-C162-49FE-9322-303DFE75BC26.jpeg


Anzeige

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
DSC02691.JPG
Danke, liebe Tine1948 , für die leckeren Zimtschnitten.
Sie kamen gerade recht!
Hungrig lesen geht irgendwie schlecht.

Ich hab erstmal die Tiere versorgt und getränkt.
Das geht ja gar nicht, dass niemand an sie denkt!
Die Siam-Kätzchen sind ja wirklich süß.
Kann mir schon vorstellen, dass Morena die Zurückhaltung vergisst!

Nun muss ich real mal ans Mittagessen denken -
will mir ja nicht den leeren Magen verrenken. 😉
Bis später
Klara
old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf Tine1948 vom 24.09.2020, 10:51:58
O,Tine🌼

legggger 😊


hab schon eine schnabuliert.....hmmmmmmmm

old_go
old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf Klara39 vom 24.09.2020, 11:53:38

@Klara

DSC02691.JPG
ich liebe diese Herbstanemonen so sehr!
Habe 3x Ableger gepflanzt......alle kaputt gegangen....

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf old_go vom 24.09.2020, 12:21:55

Wohin ich auch in meinem Garten schau,
es blüht in allen Ecken dieses leuchtende Blau
2AA6CFF5-A626-4C2B-80DA-36B4BD2E71A9.jpeg
D1513D0A-5EBA-4307-864B-FDBD438B759A.jpegUnd auch die Datteln reifen langsam heran,
obwohl ich davon gar keine essen kann,
denn wenn sie reif sind, kommen die Vögel an 😁

8E3D9DD6-984B-4E75-A833-A9D0D2F7916A.jpegBruny


Anzeige