Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Barbara48
Barbara48
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Barbara48
als Antwort auf Klara39 vom 12.04.2021, 10:07:11

Guten Morgen in den Ponyhof!

Dann werde ich jetzt mal nach meinem Haushalt sehn -
eine Putzhilfe wäre da schon oft schön!

Klara
Liebe @Klara 39

Für Dich habe ich doch glatt eine Putzhilfe organisiert,
die schon in den Startlöchern steht um Dir im Haushalt zu helfen.:

8rn0p0fxu1y.gif

Es grüßt Dich herzlich


m94y2ik77oz.jpg
Margareta35
Margareta35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Margareta35
als Antwort auf Barbara48 vom 12.04.2021, 10:20:42
Nun ist es am Frühstückstisch voll geworden und kein Frühstück mehr da, doch ich glaube alle sind satt geworden. @Seja sorgt noch für "Glücksbringer" in Form von Schokolade.😉

@Klara die Putzhilfe putzt nicht nur, im Gegenteil wir machen viel gemeinsam wie Wäsche, Bügeln usw. Abgesehen davon ist sie eine hervorragende Kuchenbäckerin.

Zum Wochenanfang geht es uns doch echt gut, hoffentlich verläuft die Woche ebenso.
Wünsche allen eine unbeschwerte Woche.😊

Margareta
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Margareta35 vom 12.04.2021, 10:37:12
Und ich hatte schon einen Riesenschrecken am Morgen,
aber alles ging gut, zum Glück gibt's da keine Sorgen.
Denn ich habe doch glatt einen Radfahrer übersehen, 😳
zum Glück ist weder ihm noch mir  etwas  geschehen. 

Woher der plötzlich kam - ich weiß es wirklich nicht,
jedenfalls machten wir beide ein entsetztes Gesicht.
Nicht mal Schrammen gab es am Auto oder seinem Rad,
nur der Schrecken zeigte sich bei beiden in hohem Grad. 

Erst schimpfte er, dann begann er laut zu lachen,
ich musste ein bedeppertes Gesicht wohl machen. 
Alles ist gut, nur mir sitzt der Schreck in den Knochen,
nun bin ich in der sicheren Küche beim Kochen🙆 ...Luchs

 
 

 

Anzeige

SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von SamuelVimes
als Antwort auf luchs35 vom 12.04.2021, 11:45:19

nun bin ich in der sicheren Küche beim Kochen🙆 ...Luchs


 

Haha -
 
Bei Unfällen im Straßenverkehr sterben jährlich ungefähr 3.500 Menschen – im Haushalt lassen dagegen jährlich etwa 8.000 Menschen ihr Leben. Laut Robert-Koch-Institut erleiden 2,8 Millionen Bundesbürger im Jahr einen Unfall im Haushalt.

https://www.deutsche-familienversicherung.de/sachversicherung/hausratversicherung/ratgeber/artikel/die-meisten-unfaelle-passieren-zu-hause/


LG
Sam

 

Jutta
Jutta
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Jutta
als Antwort auf luchs35 vom 12.04.2021, 11:45:19
Glück braucht der Mensch !!😱💗👍Blume.gifgib5.gif

@Luchs35
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Jutta vom 12.04.2021, 12:16:13
Glück braucht der Mensch und einen aufmerksamen Schutzengel
(öfter auch mehrere!)
Klara 👍

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny

Bei mir ist heute die Putzfee im Revier und die freie Zeit habe ich für eine kleine Wanderung genutzt. 
Der viele Regen hat es gebracht,
die Natur ist zu neuem Leben erwacht.
Überall schwirren die Bienen herum
ich höre überall ihr nettes Gebrumm 🐝.
Futter gibt es für sie überall
die Blüten der Zitronen sind ihr besonderer Fall.
E42E4485-04A6-4FDE-8472-287F5D946EDE.jpeg
CE140E28-F3E2-4739-AF80-E67EA2ADC9E2.jpegBruny

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 12.04.2021, 12:46:26
Ich weiß, Sam, die Küche scheint als sicherer Hort,
doch wenn man die Hände versengt , ist auch der fort.😏 
Und trotzdem ist die Straße mit Vorsicht anzusehen, 
eine Sekunde unaufmerksam, und schon ist's geschehen.

Sicher kann man eigentlich nirgendwo sein,
das Schicksal schlägt ohne Erbarmen drein.
Mein Schutzengel hat es ja gut mit mir gemeint,
Klara und Jutta, ich bin nun zu Hause und gefeit. 

Bruny, ein Spaziergang über blühende Wiesen
kann ich zur Zeit leider gar nicht genießen,
denn der Himmel schüttet Wasser herunter, 
bildet sich ein, die Welt werde damit bunter ...Luchs


@SamuelVimes, @Bruny @Klara @Jutta
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf luchs35 vom 12.04.2021, 13:49:52
Moin moin Ponyhofrunde,

ich war heute Morgen auch schon im Fahrdienst, musste einen großen Umweg fahren, denn die Straße zur nächsten Weserbrücke wird noch immer saniert und ist gesperrt.

Aber im Nachbarort gibt es dann keine Parkplatzprobleme und es ist sogar alles kostenfrei .

Nicht so ,wie im Lied vom heutigen Geburtstagskind  😉

 
@Luchs , da hast du aber noch einmal Glück gehabt , nur gut, dass nichts passiert ist.

Gruß in die Runde-  weserstern
anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von anjeli
Hallo auf dem Ponyhof...

für Seija habe ich Schokolade mitgebracht... einen Riesenbeutel mit Lindor... 
400 Gramm... und Milka... 

IMG_7339.JPG 

Und mit der Putzerei kann ich Abhilfe schaffen...  Klara... pass aber auf... 😜


FreieBilder Gemischt (2).jpg
Luchsi... da hast du Glück gehabt... und bist mit einem Schrecken davon gekommen... 
grüßle anjeli


@Seija... @Klara39... @Luchs35 und alle Ponyhöfler

Anzeige