Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von SamuelVimes
als Antwort auf Zsuzsannaliliom vom 03.03.2018, 06:45:53

Die gibts es auch hier in Deutschland.
Übersetzt auf deutsch sind das Wintergoldhähnchen,
Ähnlich sehen die Goldkrönchen und die Sommergoldhähnchen aus.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wintergoldh%C3%A4hnchen

LG
Sam

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf SamuelVimes vom 03.03.2018, 09:39:27


Guten Morgen,
nun geht´s ins Wochenend -
den Anfang hab ich mal wieder verpennt!
Ein wunderbares Frühstück ist ja schon da,
danke Roxi, Du bist wunderbar! Zwinkern

Das Goldhähnchen hat Sam schon erkannt,
ich hätte es sonst schnell noch benannt.
Bei uns ist zur Zeit kein Vogel in Sicht,
wir schneien langsam zu - bald ist Schicht!

Der Frühling lässt noch auf sich warten,
dann tummeln sich auch wieder Singvögel im Garten!
Jetzt gräbt nur immer eine Amsel unter der Hecke herum,
sie sucht Würmer und seien sie noch so krumm! Lächeln

Macht das Beste aus dem Tag -
so wie jede/r es mag!
Klara
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 03.03.2018, 10:11:05
Halli hallo und guten Morgen,
was bin ich froh - und ohne Sorgen,
leckeres Frühstück hat Roxy zubereitet,
Sam mein Vogelwissen ausgeweitet,
Ritterin Susi berichtet voll Vergnügen,
das Vögelchen kann auch in Ungarn fliegen,
bei Tina ist die Arktis zu Gast,
hoffentlich macht sie nur kurze Rast,
bei Chris haben moderne Störche Internet,
die treiben Klara schnell aus dem Bett,
denn wenn im Garten Amseln graben,
wollen sie alle Würmer haben,
mehr fällt mir heute Morgen nicht ein,
deshalb lass ich euch wieder allein Applaus...Luchs
24845564_1656801361045154_8125712562185568256_n.jpg
Wer bin ich ?

Anzeige

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 03.03.2018, 11:22:23
Piep piep, ich bin ein junges Sperlingsmännchen -
habt mich lieb!

Klara
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 03.03.2018, 11:24:19
Glücklicher Spatz
Von einer Fernsehantenne,
hoch über dem Bahnhofsplatz,
schaut auf der Menschen Gerenne
herunter ein kleiner Spatz.

Wie er's betrachtet aus Distanz,
das Schieben, Hasten, Rennen,
tschilpt er, und freudig wippt sein Schwanz:
"Ein Glück, dass die nicht fliegen können!"
(© Wolfgang Lörzer)  
   

   
 
Klara, Du hast es erfasst  Zwinkern...Luchs
tina50
tina50
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von tina50

Bei minus sechs Grad werde ich jetzt erstmal ein paar Sonnenstrahlen und Vitamin D tanken bei einem Spaziergang am ( oder auf dem) Plöner See.

2018-IMG_1460.JPG

L G v. Tina

Anzeige

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf tina50 vom 03.03.2018, 12:22:52

Spatzenfütterung! (War gar nicht so einfach: mit der linken Hand füttern, mit der
rechten Hand ein einigermaßen scharfes Foto machen, lach!)

Tina brich nicht in den Plöner See ein,
das könnte sehr gefährlich sein!
Grüßle
Klara, die heute nicht rausgeht, wenn sie nicht muss - nicht mal für Vitamine.
Da nehm ich lieber eine Kapsel!!
youngster
youngster
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von youngster

Einen herzlichen Samstagsgruß in den Ponyhof sende ich euch.

Die Sonne scheint, ein bisschen Schnee liegt und es wurde wärmer. Bestes Wochenendwetter.

Anbei noch ein paar Bilder aus Honkong der letzten Station unserer Asienreise.

Liebe Grüße youngster

Asien - 439.jpgAsien - 443.jpgAsien - 451.jpg

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 03.03.2018, 12:35:34

Den hast Du ja super erwischt,Klara!  Wenn mir das nur mal mit einem meiner Turteltäubchen gelänge. Die holen sich brav ihr Futter , gurren mich brav an , aber wehe, ich wage es ,mich zu bewegen- weg sind sie!
Solange ich brav am PC sitzen bleibe , ist alles gut. 
Aber verwunderlich ist das nicht, denn  die Tauben werden von allem gejagt, was auf Beute aus ist, egal ob auf dem Boden, auf den Bäumen oder in freiem Flug.  Trotzdem schaffen sie es , sich zu vermehren.  Sie sind wohl doch nicht so sanft und friedlich wie ihnen nachgesagt wird Zwinkern

Danke ,Youngster , für Dein Mitbringsel von Deiner Reise. Nächstes Mal komme ich einfach mit Lächeln..Luchs






 

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf luchs35 vom 03.03.2018, 13:49:12

Hallo, Ihr Lieben,
der Tag ging heut`schon mit Vö.... mit Fotos von Vögelein los !
Wenn sie so zutraulich sind, Klara, wie machst Du das bloß ?
Paßt auf, ihr Goldhähnchen oder Spatzen,
zum Fressen gern haben euch unsere Katzen !

Tina, bei Dir ist`s immer noch so kalt am Plöner See,
komm schnell ins Warme und trink`einen heißen Tee !

240_F_71051645_TzjrcolW5zK1wxUbO6FymyRiAPxmysEH.jpg
Auch ich trinke eine Tee, aber mit "Schuß",
eh ich zum 2. Mal heute Schnee schippen muß !
Allerdings ist es nicht mehr so kalt,
ich rieche es fast : der Frühling kommt bald !

ka2flhnk9nx.jpg
1angq0rvgoi.jpg

Youngster, danke für Deine Fotos von Deiner Asienreise !
Schön, wenn man finanzieren kann so eine Lebensweise........
Und sicher hast Du den nächsten Trip bereits wieder geplant,
verrätst Du uns, in welches Land ???

Sollte es hier noch Kaffee und Kuchen geben,
würde das den Zustand meiner Lebensgeister ganz enorm heben......
aber vorerst hab ich ja Tee
und sage erst mal wieder "ade" !
Charlie


Anzeige