Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Cribie
Cribie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Cribie
Narzissen.jpg
Hallo auf den Ponyhof,
ich versuche nun mal den Frühling zu locken Rose

Klara, das Bild ist sehr gelungen mit dem zutraulichen Spätzchen.

Auch die vielen anderen Bilder erfreuen mich.

Unsere Störche waren in diesem Winter gar nicht gen Süden gereist. Sie standen schon vor dem Frost auf ihrem Nest. 

Lg Cribie
omaria
omaria
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von omaria
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 03.03.2018, 15:36:56

@CharlotteSusanne > damit deine Lebensgeister angehoben werden:ausgeschnitten + Kaffeekanne Sonntagskaffee.jpg
Rose  omaria   Kuss

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Cribie vom 03.03.2018, 16:03:02

Wenn Charlie nach Kaffee und Kuchen schreit,
bin ich doch sofort bereit,
ihre Wünsche zu erfüllen 
und den Tisch nachmittäglich zu enthüllen.
Cribie setzt sich zu uns sicher dazu 
und verputzt ist alles im Nu! ZwinkernLächeln ...Luchs
 

0de82f56bd986ea15078b75f5c4c71e2.jpg

 
Und schon kam Omaria anfegt,
ihr Appetit hat sich auch geregt,
doch es haben alle Platz ,
hier gibt es keine Futterhatz ...Lächeln
 
  
 

Anzeige

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 03.03.2018, 16:21:33


So sieht es eigentlich im Herbst aus, wenn sich die Stare zum Abflug versammeln.
Als ich eben vom Kaffeetrinken nachhause ging, hörte ich emsiges Gezwitscher,
das aber nicht nach Amseln klang und entdeckte dann die Starenschar auf Nachbars
Apfelbaum. Leider konnte ich nicht näher ran gehen ohne zu fragen. (Hausfriedensbruch....)
Es waren mindestens 30 Vögel. Also bei uns ist an Hofsängern noch kein Mangel.

Charlie, das mit der Spatzenfütterung war bei einem Ausflug in Berlin!
Die Berliner und ihre Spatzen sind furchtlos und vertrauen Fremden, lach.

Ich sehe neidlos auf den Kaffeetisch, denn ich hatte eben Kaffee frisch! Lachen

Klara
schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von schorsch
als Antwort auf Klara39 vom 03.03.2018, 16:28:13

Auch bei uns fliegen sie noch in Flugschulen. Eigentlich wäre das ja dafür gedacht, dass sie für den Überwinterungsflug in den Süden üben. Nun, da die meisten bei uns bleiben, haben sie das Gen halt immer noch in ihren Federn. So dient es immerhin noch dazu, die Flöhe in der Kälte abzuschütteln!

tina50
tina50
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von tina50

2018-03-03-IMG_0276.JPG

Ich bin von meinem Spaziergang auf dem Kleinen Plöner See
wieder gut zu Hause angekommen, Klara. Zwinkern

Das letzte Mal war ich vor einigen Jahren auf dem gefrorenen See.

Der See ist etwa 30 Meter tief, ca. 239 ha groß
und ist ungefähr 20 Meter über NN.

Heute haben dort viele Eishockey gespielt
bzw. sind Schlittschuh gelaufen.

L G v. Tina

 

Anzeige

tina50
tina50
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von tina50

2018-03-03-IMG_0298.JPG

Blick auf den Kleinen Plöner See am 3. März 2018
tina50
tina50
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von tina50

Danke, für den heißen Tee, Charlie.

Der Wind war heute nicht mehr so eisig am Wasser bei mir, aber zum Aufwärmen ist ein Heißgetränk immer gut.

L G v. Tina
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf tina50 vom 03.03.2018, 16:44:55
Danke680px.jpg.....für Kaffee und Kuchen, liebe Omaria und Luchsi,
und für die Fotos, liebe Klara und Tina  !
Charlie
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf tina50 vom 03.03.2018, 16:40:17

Wenn schon so viel Kälte, Schnee und Eis, dann nehmen wir doch die Gelegenheit wahr und legen die Schlittschuhe an und tanzen mit Andre Rieu den Schlittschuhwalzer  Zwinkern....Luchs 


Auf geht's ...

Anzeige