Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

tina50
tina50
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von tina50

Dein Bilder-Rätsel, liebe Shenaya, kann ich sofort auf die Schnelle leider nicht lösen, möchte euch aber drei Bilder von meinem heutigen Ausflug nach Fritzlar zeigen:

2018-03-B.W. - Fritzlar ----.jpg

2018-03-B.W. -Fritzlar -.jpg

...und bei dem schönen Frühlingswetter habe ich dann am heutigen Sonntag-Nachmittag auch noch geschlemmt...musste doch zum "Tag der Waffel" einfach sein

2018-03-B.W. - Fritzlar -a.jpg

Das Wochenende geht nun fast schon wieder zu Ende, doch dank der "Sommerzeit" ist es ja heute Abend ein Stündchen länger hell.

Wenn man mich fragen würde, ich hätte gerne immer die Sommerzeit...

Euch allen einen geruhsamen Abend wünscht
T I N A

Federstrich
Federstrich
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Federstrich
als Antwort auf Shenaya vom 25.03.2018, 16:41:17
Lust hätt' ich wohl, das Rätsel zu entschlüsseln,
doch kann ich noch so sehr hier hirnen oder rüsseln,
es ist nur ein gar sehr kleines Detail,
ich muss noch suchen woanders derweil...Erschrocken

Heute schnitt' ich mit beherztem Clip
all' meine Hortensien zurück,
damit sie bald wieder lieblich ausschauen,
Ihr zarter Flor tat Shen letztjährlich erbauen. ggg Errötet

IMG_20180325_165648.jpgIMG_20180325_165734.jpg

LG vom Federstrich
(Ja und Impressionen in meinem letzten Beitrag schreibt sich freilich mit einem P, tut mir weh, wenn ich das seh?...) Unschuldig
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf tina50 vom 25.03.2018, 17:41:56

Hallo in den Ponyhof,
die Katze wollte gern Fische fangen,
doch sie konnte nicht bis zu ihnen gelangen.
Tina, schöne Fotos von Fritzlar - da kommen Erinnerungen hoch.
Das Gebäude vom Schnitzel kenne ich nicht,
da wird es sicher bei anderen im Oberstübchen Licht!?

Ich bin heut bei dem schönen Frühlingswetter gewandert
und habe mir einen Osterstrauß mitgebracht unter anderem!
Es ist immer schön zu sehen, wenn er grün wird zum Fest
und die bunten Ostereier nicht mehr sehen lässt!
Eine entspannte stille Woche wünscht
Klara

Anzeige

Cribie
Cribie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Cribie
Guten Abend auf dem Ponyhof, 

hätte ich gewusst, dass Tag der Waffel ist, hätte ich sicher welche gebacken.

Endlich war heute ein Frühlingstag wie man ihn sich wünscht. 
Wir haben in der Natur zwar keinen Einblick in ein Storchennest gehabt, doch der Storch hat hoch über uns seine Kreise gezogen.



Storch im Flug.JPG

Ja, das Rentnerleben ist schön, jeden Tag freuen wir uns über die Unabhängigkeit, obwohl ich sebst erst in einigen Monaten Rentner werde.
Deswegen macht mir die Zeitumstellung keine Probleme, wir haben einfach verschlafen.
Doch ich hätte auch sehr gerne das ganze Jahr über Sommerzeit. Früher ging es doch auch gut ohne Zeitumstellung.

Tina, schöne Aufnahmen sind das aus Fritzlar. 


Einen gemütlichen Abend 
Cribie

Klara hat mich gerade überholt.
Niedlich ist die Kleine. Katzen lieben eben Fisch.

 
Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Federstrich vom 25.03.2018, 18:08:30
Lust hätt' ich wohl, das Rätsel zu entschlüsseln,
doch kann ich noch so sehr hier hirnen oder rüsseln,
es ist nur ein gar sehr kleines Detail,
ich muss noch suchen woanders derweil...Erschrocken
 
            ...........................................................................................................................

           Ein Hinweis 'hülfe' dir vielleicht,
         der zu der Lösung dir gereicht... :)))

         Das Bauwerk ist Teil eines Weltkulturerbes der Unesco.


            ...........................................................................................................................

         Tina - so wie du deine Reha genießen kannst, klingt es fast wie
         ein gelungener Urlaub zu Frühlingsbeginn. ;-)


           ...........................................................................................................................

        @Cribie, Grüße in den Norden. Hast du nicht auch Lust, bei unseren
        Rätselaufgaben mitzumachen? Vielleicht selber mal eines einstellen?
        Würde mich freuen.

        Immer noch sonnige Grüße - heute um kurz vor halb 7 - aus der
        Isarmetropole.

        She - (grübelt ne Runde, was es mit Federstrichs Hortensien auf sich hatte).


                                                               denken_erstaunt_smiley009.gif
          






 
Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf luchs35 vom 25.03.2018, 18:38:26

Idee.JPG

Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Shenaya vom 25.03.2018, 18:32:11

Also Shen,

ich grüble vielmehr zu deinem Rätsel...

Vielleicht war Federstrich im Garten tätig und hat die alten Blüten abgeschnitten--- Zwinkern
das Gehölz steht ja noch ... man gut, denn sonst hätte er in diesem Jahr keine Blüten, da die neuen Ansätze schon lange vorhanden sind...

Danke tina für die schönen Fotos...

Bin gespannt , wer das Rätsel löst... ich jedenfalls habe heute einen an der "Waffel " Tränen lachen

Bis dahin... w.

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Zsuzsannaliliom
als Antwort auf weserstern vom 25.03.2018, 18:49:39

Hallo lieber Ponyhof!Lächeln
 
Einen schönen Abend und dann gute Nacht wünsche ich euch!Verliebt
tavasz.jpg

LG Susi

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Zsuzsannaliliom vom 25.03.2018, 18:57:47

Könnte es die Eremitage v. St.Petersburg sein - oder die Issakskirche ?  Zornig

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 25.03.2018, 19:09:15

Es ist St. Petersburg, Luchsi bist gerade an mir vorbeigeschlichen Errötet

Bruny


Anzeige