Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Bruny_K
Bruny_K
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny_K
als Antwort auf Klara39 vom 06.12.2023, 13:31:23

Ja Klara, bei uns ist heute Feiertag, aber nicht der Nikolaus
wird gefeiert sondern der Tag der Verfassung (Día de la Constitución) anlässlich der Annahme der demokratischen Verfassung in Spanien im Jahr 1978.
Aber weil ich gestern im Lindt Schoko Shop so zugeschlagen habe,
feiere ich heute den Nikolaus Tag 🤗.

@Xalli, Gehard Polt mit seinem Nikolaus/Osterhasi sorgt immer für
einen Lacher 😁😂

Bruny

poldy
poldy
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von poldy
als Antwort auf SamuelVimes vom 06.12.2023, 02:34:12
Wat denn, wat denn.

Pünktlich zum Nikolaus bin ich doch wieder da.
Bauch noch voll mit Pizza und Pasta - aber der Lieferservice
in Venedig ist unter aller Sau -  die fahren wohl Ruderboot
oder schwimmen im Kanal.😁

Liebe Grüsse @all.
Sam

th-2231855231.jpg
Ach @SamuelVimes  , ich hatte mir große Sorgen gemacht, dabei hast du eine schöne Zeit in Italien verbracht. Lass es dir gut ergehen

Vielleicht kann uns auch dein Nachbar ... swamm informieren, es kann jederzeit viel passieren.

Vermisse-... deinen Humor hier... poldy
tina50
tina50
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von tina50


M O I N,

2023-12-07-IMG_2872vk.--.JPG

Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
Moin moin Ponyhofrunde,

@tina50 bei uns im Dorf sieht es ähnlich aus, viele Bewohner haben auch dieses Jahr auf die Weihnachtsbeleuchtung verzichtet.

Das ganze Gegenteil gibt es in Rinteln dort hat ein Ehepaar einen neuen Weltrekord aufgestellt, mit 555 beleuchteten und dekorierten Weihnachtsbäumen.

Da möchte ich nicht Staub putzen😉 und auch die Stromrechnung wird sicherlich im Dezember besonders hoch sein.

Weihnachtsbaum- Weltrekord

                                 Nun ist aber Zeit für das Frühstück




Dazu gibt es passende Musik vom heutigen Geburtstagskind - Ramon Roselli -
 

Lieben Gruß in die ganze Runde - weserstern
tina50
tina50
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von tina50
als Antwort auf weserstern vom 07.12.2023, 08:23:51

Also man kann es auch übertreiben mit der Weihnachtsdekoration!!

Ich habe mich über die Stromabrechnung für dieses Jahr gefreut, allerdings bei der Nebenkostenabrechnung musste ich erstmals nach einigen Jahren mal wieder eine Nachzahlung leisten, obwohl ich die Vorauszahlungen um fast 40 Euro monatlich ab August erhöht hatte... insgesamt wohne ich aber für eine Neubauwohnung immer noch recht günstig 

​​​
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
20231204_151635.jpg
Hallo und guten Tag in den Ponyhof!
Seit einer Stunde versuche ich, meinen Laptop zum
Arbeiten zu bewegen - nichts geht!
Möchte wenigstens hier ein Lebenszeichen
dalassen und mich für alle Beiträge bedanken.
Mir persönlich geht es gut, das hoffe ich auch
für Euch!
Tschüss bis Irgendwann!
Klara

Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf Klara39 vom 07.12.2023, 11:14:41
Freue mich, dass es dir von Tag zu Tag besser geht, liebe Klara!

Stellt euch vor,
dir Kinder haben den Schnee von unserem Rasen geklaut,
und daraus flugs einen Schneemann gebaut 😃
Er steht nun da auf der fast grünen Wiese,
wie ein schwitzender weißer Riese.
Ein Foto von ihm habe ich noch nicht,
eure Phantasie muss reichen und dieses Gedicht ❄️

wünsche allen einen hellen Tag.
und @Xalli , ich noch ganz speziell winken mag ⭐️
WurzelFluegel


Screenshot 2023-12-07 115118.jpgpixabay
 
Bruny_K
Bruny_K
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny_K

Ich freue mich, dass ich euch ein Bild von meiner Morena zeigen kann,
denn der Tag heute fing einfach nur bescheiden an.
Bruno und Morena sind am Treppenabsatz oben gestanden
und haben auf Männe gewartet.
Wie immer, wenn es Bruno langweilig wird, hat er nur Blödsinn im Kopf.
Er ist unter ihren Bauch gekrochen und hat sich dann aufgestellt
und weil er schon größer ist als Morena, hat er sie praktisch Huckepack genommen.
Sie hat das Gleichgewicht verloren und ist die steile Treppe hinuntergefallen.
Ich habe nur den lauten Schrei meines Mannes gehört und dann, dass er mit Bruno
geschimpft hat. Der war sich allerdings keiner Schuld bewusst und Morena war
ihm offensichtlich nicht böse, denn als ich aus dem Fenster sah, hat sie gerade seinen
Kopf abgeschleckt.
Zum Glück hat sie sich nicht verletzt und war heute äußerst aufmerksam beim Gassigehen,
denn im hohen Gras verstecken sich gerne Katzen 🐱.
IMG_5111.jpeg
Der Himmel war heute nicht wolkenfrei, aber zumindest hat ab und an
die Sonne durchgespitzt.
IMG_5108.jpeg
Ich wünsche eine erholsame Nacht.
Bruny

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Bruny_K vom 07.12.2023, 19:46:45
Zur ungewohnten Abendstunde noch ein lieber Gruß in die Ponyhofrunde.

Ich war heute auch mal ausser Haus, das Rote Kreuz hatte mich eingeladen an einem Ausflug zum Weihnachtsmarkt nach Bückeburg teilzunehmen.

So einige Fotos muss ich noch für euch bearbeiten sonst würde die Größe der Bilder hier den Rahmen sprengen. 😉

Doch nun habe ich -- Fuß -- und mache das die Tage!



Gute Nacht allen - weserstern




 
Xalli
Xalli
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Xalli
Ach ich weiß, ihr glaubt es kaum,
doch für mich ist dies noch Traum!
 
Frühstück 14.4.jpg

Doch lasst ihr euch es trefflich schmecken,
gern will den Tisch für Ponyhöfler decken.
Ich schau auch schon etwas über die „Mauer“,
nach „freien Tagen“ werd ich im Januar schlauer.
Etwas kommt mir noch in den Sinn,
für die guten Wünsche ich dankbar bin,
erreichte mich doch Tag für Tag
eine „PM“ mit allem was ich gerne mag,
sie spendete Mut und sehr viel Kraft,
hätte die schwere Zeit wohl kaum geschafft!

Euch allen einen schönen Freitag und friedlichen 2.Advent
Xalli
 

Anzeige