Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf nixe44 vom 10.05.2018, 16:52:51

Hallo, Ihr Lieben,
auch ich wünsche Euch allen noch einen schönen (Rest-) Himmelfahrtstag !

eaa77041771a0a663139321acb6eeec69233.jpg......und den Vätern ganz besonders !

Bei uns sind es nur noch 10 Grad am Thermometer,
auch Regen gab es heute schon reichlich,
also eher Kneipenwetter für die Väter,
oder einfach RELAXEN daheim ist auch möglich ........

Auch wir sind jetzt wieder zu Hause,
und ich mache im Ponyhof eine Pause.

Tina, Dein Rätsel erschien mir so was von fremd,
für die Lösung hätt`ich gegeben mein letztes Hemd  !   Zwinkern
Und wann bist Du denn heute Morgen aufgestanden,
um 5.43 Uhr mit so einem tollen Foto zu "landen"?

Auch AKJ hat uns mit Urlaubsfotos verwöhnt -
das hat uns mit seiner Abwesenheit ausgesöhnt.

Durch Hameln sind wir auch spaziert,
das ist dank Sternchen, Klara und Omarias Video passiert.
Sternchen, zum Hochzeitstag alles Gute nachträglich,
so viele Ehejahre sind ja nicht mehr so ganz alltäglich !

CoolPhotos_de_pa182216_1.jpg
CoolPhotos_de_0611_03258_karte_hochzeitstag.jpgbild-hochzeitstag-4.jpg

Struppchen, Nixe,  Chris und Youngster waren auch wieder  hier zu sehen,
ich laß Euch allen liebe Grüße da und muß wieder gehen !
Charlie

f3234cf77227c8e0aee518c576ab8c053364.jpg

e23bb9ffd3fb3b8714e6b932b6ccf30a5635.jpg

Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf nixe44 vom 10.05.2018, 16:52:51

Ich lag bis jetzt faul in der Sonne, mein Rücken schmerzt und das ist bestimmt keine Wonne.
Hab mich verhoben, die Blumenkübel waren zu schwer, bis zum Herbst muß ein Stufentrolley her.
Ich hab es öfters mal im Rücken, kommt vom ... nee, nee, vom falschen bücken.

 
         ...........................................................................................................

                 

Pferdesalbe.jpg




~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

@Tina50 - der Tipp mit dem "3. Mann" war sehr hilfreich - danke dafür Rose

.............................................................................................

Feiertagsgrüße auch an CharlotteSusanne, die während meines
längeren Enkeltelefonates hereinschaute.

 
nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von nixe44
als Antwort auf Shenaya vom 10.05.2018, 17:52:39

Liebe Shen,
danke für die Empfehlung der Pferdesalbe. Wiehert man davon auch nicht, oder tritt versehentlich aus?

Ich habe mir von der Bernsteinküste die Bernsteinsalbe mitgebracht, von der Poln. Ostsee.
Die hilft auch und ist viiiiiiiiiel billiger. Irgendwo muß man ja sparen. Lachen

Sparsam ist die Sonne aber bei uns heute nicht, es scheint schon wieder das helle Licht.
Regentropfen die an mein Fenster klopfen, kann ich mir nicht schenken, muß meine Gedanken jetzt auf andere Dinge lenken.
Es hat doch keinen Sinn, da ich Wasserträger bin.
nixe


Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Shenaya vom 10.05.2018, 17:52:39

Danke euch für die lieben Grüße zu unserem Ehrentag .. Tina , Luchs und Charlie ..

datt hat die Jugend hier hervorgebracht. Zwinkern

viele Freunde seiner Abiklasse haben den Tag genutzt ..

sind hier ins Dörfli gekommen , zum Vatertagsswutsch .

Auch Sohn 2. ist mit der Dorfjugend mitgegangen,
wir haben den Tag mit den Lütten hier aufgefangen.

Sogar dem Opa hatten sie ganz liebevoll, gebastelte Geschenke mitgebracht
und haben sogar auch an mich gedacht.. Schneeflocke

Ich reihe mich hier ein in das Ponyhoflazarett ,
denn nach der letzten Arbeit ( den Baumstucken entfernen ) will mein Arm nicht so recht.

Pferdesalbe habe ich nun schon so einige Tage ausprobiert ... auch Volta...
 wurde einmassiert.

Zu früher Stunde habe ich mir im Internet ein Video und Vortrag angesehn,
wie man bringt die verspannten Muskeln in Schwung wieder sehr schön.

Och, als ihr noch alle geschlafen habt,
habe ich eine Selbstmassage gewagt.

Bei stony hab ich das ja früher schon öfter gemacht...  ( der aber auch regelmäßig seine KG  und Sport ) 
doch nun ist es bei mir auch angebracht... habe alles über die Muskeln im Oberarm nachgelesen...  wie man sie bringen kann.. zum normalen Leben ..

Ach und auch Triggerpunkte habe ich gefunden... ( kannte ich vorher noch nicht... )

 Nee ,also watt es als so gifft...Zwinkern

Drum grüße ich zur heutigen Abendstunde...  besonders alle Desolaten hier in unserer Runden. ( da gibt es ja so einige )

Doch auch positiv kann ich etwas berichten..

im Weserbergland gab und gibt es keine Unwettergeschichten..
das Wetter hier hat sich heute gut gehalten...  bei  15 Grad gerade konnte die Jugend den Tag gut gestalten..

Ich werde nun wieder meinen Arm bewegen...

und hoffe, ihr werdet alle einen schönen  Feiertagsausklang erleben.

Dank an Omaria... für die Videos von ihrem Besuch hier in meiner Geburtsstadt .. hätte sie damals gerne getroffen..

allen einen lieben Gruß .. auch nach Spanien... GUTE BESSERUNG

auch Struppchen... die hier hat geschaut wieder mal rein..
auch in unserem Dörfli läuft es immer nicht so fein..

Dazu auch noch einen lieben Gruß an alle , die zur Zeit nicht sind hier auf dem Hof...

denk da an die Gaby.. anjeli .. und Malenga  ..
vielleicht lesen sie mit...

Bis dahin  ... weserstern




 

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf weserstern vom 10.05.2018, 19:03:29

Wie jetzt Sternchen, du hast Hockzeitstag gehabt,
sorry aber mir hat das keiner gesagt.
So wünsche ich dir ihm nachhinein,
und sage mögen es noch recht viele sein Anstoßen.
Liebe Grüße, Bruny
 

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Bruny vom 10.05.2018, 19:42:12

Ja Bruny,

auch die Anfänge  in diesem Ort,
da gibt es sehr viele Erinnerungen, die leben noch fort. Zwinkern  so als Stadtmensch

denn aus ganz anderen Berufen haben wir diese Aufgabe übernommen
und sind auf dem Hof  hier im Dorf von Opa angekommen.... ( auch mit der Plfege)

ich finde es ganz toll... auch dieses Gefühl das Alte zu bewahren --- ( wie soll ich es hier anders ausdrücken, es  wurde von den Söhnen  übernommen).


Och ganz einfach... so ist datt hier auf dem Land... weerstern


Anzeige

Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Shenaya

Und wieder kam in der Quizsendung im ZDF
eine Frage, die ich vor Monaten im Dachgarten stellte.Zwinkern

"Farbe des Weißen Hauses in Washington DC" ;-)

Langsam festigt sich der Verdacht, dass die Macher
u.a. auch in unserem "Quizpool" fischen ;-)

 
Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Shenaya





nacht sleep.gif



 
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Shenaya vom 10.05.2018, 21:33:55


Nach einem schönen Tag wünsche ich ringsum eine gute Nacht!
(Zum Schluss haben die Wolken noch einen sanften Regen gebracht!)

Schlaft gut!
Klara
ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von ahle-koelsche-jung

So zur Nacht melde ich mich auch mal wieder.
Hab den Tag hier noch Revue passieren lassen.

Wettermässig gibts von hier nur folgendes zu berichten:

d194399fa10330f3d8265dae87dd8154.jpg
aber geregnet hat es hier nicht. Dagegen die armen Hamburger die es erwischt hat.

Zum fast abgelaufenen Vatertag gibts auch noch was von mir:

969f89d35ab07c2a86508953e0040475.jpg
Ich pflege meine Frühjahrserkältung jetzt noch was, deshalb klappt es heut auch
mit dem Reimen nicht so.

Trotzdem:

525d0f9c355d95449b7f8c604cde6dd8.jpg
In diesem Sinne wünsche ich euch Allen eine gute Nacht und schlaft gut.
Ich bin dann mal weg und grüsse die Ponyhof´ler(innen)
der a-k-J

bda8849cf190a9214d64662e1b7ea912.jpg


Anzeige