Forum Allgemeine Themen Plaudereien Die junge Leute zum Mitreisen von NASA gesucht

Plaudereien Die junge Leute zum Mitreisen von NASA gesucht

hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Die junge Leute zum Mitreisen von NASA gesucht
geschrieben von hinterwaeldler
Das ist kein Witz. Die NASA sucht weltweit Astronauten http://www.usajobs.gov/GetJob/ViewDetails/302967000 Na, wie wärs? Jahreseinkommen beläuft sich zwischen 64.000 und 140.000$ Wer Lust hat kann sich melden. Es gibt sogar ein Werbevideo: https://www.youtube.com/watch?v=8Preb1cb8wY&hd=1

Es gibt paar Einschränkungen: Der Bewerber sollte US-Bürger sein und der Blutdruck dürfe nicht über 140/90 liegen. Auch sollte er wenigstens 1000 Stunden Flugerfahrungen im Kampfjet besitzen. Uni-Abschluß ist Pflicht.
weserstern
weserstern
Mitglied

Re: Die junge Leute zum Mitreisen von NASA gesucht
geschrieben von weserstern
als Antwort auf hinterwaeldler vom 16.11.2011, 20:25:00


Es gibt paar Einschränkungen: Der Bewerber sollte US-Bürger sein und der Blutdruck dürfe nicht über 140/90 liegen. Auch sollte er wenigstens 1000 Stunden Flugerfahrungen im Kampfjet besitzen. Uni-Abschluß ist Pflicht.



Und das Alter??

Wie lang ist man denn jung.... so bei der NASA ???


weserstern
schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Die junge Leute zum Mitreisen von NASA gesucht
geschrieben von schorsch
als Antwort auf hinterwaeldler vom 16.11.2011, 20:25:00
Wie hiess doch gleich die Hündin, die die Russen mit ihrem 1. Erdtrabanten auf Erdumlaufbahn schickten, weil sie sich noch nicht getrauten, einen Menschen zu opfern?

Ach ja: Laika.

Und nun suchen die Amis also auch solche Laikas?

Anzeige

kirk
kirk
Mitglied

Re: Die junge Leute zum Mitreisen von NASA gesucht
geschrieben von kirk
als Antwort auf schorsch vom 17.11.2011, 08:08:54
Nicht nur die Russen und Amis haben Leute zum "mitreisen" gesucht.
Auch in Deutschland hat man Astronauten gesucht und sogar gefunden.
Angefangen mit Jähn. Thomas Reiter war auch sicher nicht der Letzte, der sich darauf eingelassen hat.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich diese Leute als "Laika-Ersatz" vorgekommen sind oder sich als besonders wagemutig sehen.
Es gibt in jeder Zeit Herausforderungen die von vielen als unnötig, gefährlich, überflüssig angesehen werden, die im Nachhinein aber von allen anerkannt und als nützlich angesehen werden.

Kirk
julchentx
julchentx
Mitglied

Re: Die junge Leute zum Mitreisen von NASA gesucht
geschrieben von julchentx
als Antwort auf kirk vom 17.11.2011, 10:25:34
Lass doch Kirk, kannste nichts machen. Ein paar vom Negativ-Schwadron sitzen doch bei Allem im Ruecksitz :)

Wie lange ist man jung bei der Nasa? War das nicht John Glenn der in seinen 70igern nochmal mitgeflogen ist?
Jung ist im Kopf - nicht unbedingt im Koerper.
olga64
olga64
Mitglied

Re: Die junge Leute zum Mitreisen von NASA gesucht
geschrieben von olga64
als Antwort auf julchentx vom 17.11.2011, 15:53:33


Jung ist im Kopf - nicht unbedingt im Koerper.

Es dürften umfangreiche, medizinische Untersuchungen vorausgehen, bevor ein Oldie einen solchen Abenteuer-Trip antritt - dazu muss sicherlich die Kondition einwandfrei sein.
Ob es dann noch nützt, wenn der Oldie der Meinung ist, dass "er im Kopf jung sei" (was immer das ist). Olga

Anzeige

julchentx
julchentx
Mitglied

Re: Die junge Leute zum Mitreisen von NASA gesucht
geschrieben von julchentx
als Antwort auf olga64 vom 17.11.2011, 16:37:30
Aber selbstverstaendlich sind solche Untersuchungen dem vorrausgegangen.
Da bist Du nicht das einzige Genie welchem das einfallen wuerde...

Pablo Picasso hat mal gesagt (oder so aehnlich, genauen wortlaut vergessen)
Jeder Mensch kommt zu einem Alter in welchem er fuer den Rest seines Lebens
verweilt - ich bin 31.

Hast's jetzt mit dem Alter im Kopf? *)

silhouette
silhouette
Mitglied

Re: Die junge Leute zum Mitreisen von NASA gesucht
geschrieben von silhouette
als Antwort auf julchentx vom 17.11.2011, 17:58:31
Julchen, es steht doch fest und braucht noch nicht einmal eines aufwändigen Tests, dass Männer ab ca. 50 physisch sehr unterschiedlich alt sind und sehr unterschiedlich weiter altern. Wer z.B. mit 50 oder 60 einen Stadtmarathon zu Ende läuft und hinterher keinen Arzt braucht, der ist "jung". Und ein Astronaut, der nicht fit ist wie ein Turnschuh und unterwegs einen Herzkasper kriegt, wäre nicht so ganz ideal.

Und Picasso, na bei dem fällt auf, dass er erst im hohen Alter ganz viel Pornographisches gezeichnet hat. Böse Zungen sagen, er hätte sich damit abreagiert, weil seine Potenz nachgelassen hatte, mal vorsichtig ausgedrückt.
julchentx
julchentx
Mitglied

Re: Die junge Leute zum Mitreisen von NASA gesucht
geschrieben von julchentx
als Antwort auf silhouette vom 17.11.2011, 19:04:19
Himmel Hilf....ich geb's auf.

Folge dem Humor der das Lokal in panischer Flucht verlassen hat :)))
silhouette
silhouette
Mitglied

Re: Die junge Leute zum Mitreisen von NASA gesucht
geschrieben von silhouette
als Antwort auf julchentx vom 17.11.2011, 20:08:11
Iss scho recht.
Aber der "Witz" der da hieß "jung ist im Kopf, nicht im Körper" kommt denkbar schlecht als Witz rüber.

Anzeige