Forum Allgemeine Themen Plaudereien Die Nabelschau als Themeninhalt in einem Diskussionsforum?

Plaudereien Die Nabelschau als Themeninhalt in einem Diskussionsforum?

qilin
qilin
Mitglied

Re: Die Nabelschau als Themeninhalt in einem Diskussionsforum?
geschrieben von qilin
als Antwort auf Tina1 vom 12.06.2013, 09:55:46
„Der Mensch ist des Menschen Medizin“ besagt ein altes afrikanisches Sprichwort.
Ich denke Manche orientieren sich eher an dem lateinischen Sprichwort "Der Mensch ist des Menschen Wolf"

Rabindranath Tagore schrieb "Ein Geist der nur Rationalität ist ähnelt einem Messer das nur Klinge ist - die Hand wird blutig beim Gebrauch."
Gottlob ist die 'Klinge' bei Manchen nicht sehr scharf...

() qilin
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Die Nabelschau als Themeninhalt in einem Diskussionsforum?
geschrieben von pilli †
als Antwort auf miriam vom 30.05.2013, 12:24:21
Wenn du dich selbst für den Nabel der Welt hältst, leidest du wahrscheinlich an einem totalen Orientierungsverlust.


wie wahr, wie wahr!

die zeit, die es braucht, sich selbst zu erkennen und das bräuchte es meiner sichtweise nach schon, könnte dauern oder sehr rasch zeigen, watt sache ist? wenn es im eigenen bauchladen reichlich zu tun hat, das erkennen zu wollen (?) relativiert sich datt schnell mit der nabelschau von anderen?

---
pilli

Anzeige