Forum Allgemeine Themen Plaudereien Dürfen Gesetzesbrecher Mitglied im ST sein? ;-)

Plaudereien Dürfen Gesetzesbrecher Mitglied im ST sein? ;-)

Mareike
Mareike
Mitglied

Re:Noch immer OT: Dürfen Gesetzesbrecher Mitglied im ST sein? ;-)
geschrieben von Mareike
als Antwort auf weserstern vom 06.02.2013, 19:03:19
Ich spende noch einige große, blütenweiße Herrentaschentücher.
Dazu kommt mir eine Religionsstunde aus meiner eigenen Grundschulzeit in Erinnerung.
Der Pastor nahm so ein Taschentuch als Symbol für die unbefleckte Seele und führte uns vor Augen, was viele kleine Sündelein anrichten können ...

Mareike
FrauOberschlau
FrauOberschlau
Mitglied

Re: Dürfen Gesetzesbrecher Mitglied im ST sein? ;-)
geschrieben von FrauOberschlau
als Antwort auf lalelu vom 06.02.2013, 13:00:24
Wie es aussieht, kriegen wir hier ne richtige Künstlertruppe zusammen! Mit Weserstern, Myrja, Meli und mir haben sich schon vier ehemals aktive Künstlerinnen geoutet.

Lalelu


ich war auch schon im fernsehen zusammen mit meinem göga und wurde interviewt vom reporter von n3... wollte ich nur mal anmerken, so wegen künstler und so...und hosen trage ich fast ausschließlich, außer am heißen sommertagen, da zieh ich dann lieber fluffig lockere leichte kleidchen an
Re:Noch immer OT: Dürfen Gesetzesbrecher Mitglied im ST sein? ;-)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf lalelu vom 06.02.2013, 19:08:55

Allerdings könnte es passieren, dass über kurz oder lang einige Damen und Herren, die hier mitlesen, mit den von dir angesprochenen "Schürzen" auftauchen, um sie uns zu verpassen.


Die habe ich doch schon angerufen...

Und das Lied, das Ihr meint heißt Käptn Brassmann

nordstern

Anzeige

lalelu
lalelu
Mitglied

Re:Noch immer OT: Dürfen Gesetzesbrecher Mitglied im ST sein? ;-)
geschrieben von lalelu
als Antwort auf vom 06.02.2013, 19:23:24
Und das Lied, das Ihr meint heißt Käptn Brassmann
geschrieben von Nordstern


Mensch, Freddy, wat haste dir verändert!!
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Und immer noch OT: Dürfen Gesetzesbrecher Mitglied im ST sein? ;-)
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf lalelu vom 06.02.2013, 18:45:45
Liebe Lalelu, nachdem ich alle Truhen durchwühlt habe und des Kaisers neuen Kleider, wie es scheint, immer noch unsichtbar sind - nicht einmal der kaiserliche Bart und die Perücke, geschweige denn die "herr"liche Unterwäsch' noch auffindbar sind...

(ich habe ja stark die schlitzohrigen Schneider in Verdacht!) - sollte ich vielleicht doch ggfs. in eine andere Rolle schlüpfen ...

Wie wär's denn statt H. C. Andersen mit irgend etwas Lustigem aus 1001 Nacht - zum Beispiel "Ali Baba und die 40 Räuber" Da wär doch sicher für Jede/n was dabei ...
weserstern
weserstern
Mitglied

Re:Noch immer OT: Dürfen Gesetzesbrecher Mitglied im ST sein? ;-)
geschrieben von weserstern
als Antwort auf vom 06.02.2013, 19:23:24


Die habe ich doch schon angerufen...

nordstern
geschrieben von nordstern


Ach ich dachte DU spielst da mit....
datt is son Sturmgebruse... datt passt zum Nordstern

weserstern

Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

Re: Und immer noch OT: Dürfen Gesetzesbrecher Mitglied im ST sein? ;-)
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Shenaya vom 06.02.2013, 19:35:37
Liebe Lalelu, nachdem ich alle Truhen durchwühlt habe und des Kaisers neuen Kleider, wie es scheint, immer noch unsichtbar sind - nicht einmal der kaiserliche Bart und die Perücke, geschweige denn die "herr"liche Unterwäsch' noch auffindbar sind...



Das ist doch kein Problem... schreibe gleich mal an meine Strick und Häkelgruppe... da können einige suuper nähen...

Die helfen bestimmt gern... bei den Kostümen

weserstern
lalelu
lalelu
Mitglied

Re: Und immer noch OT: Dürfen Gesetzesbrecher Mitglied im ST sein? ;-)
geschrieben von lalelu
als Antwort auf weserstern vom 06.02.2013, 19:39:18
Weserstern, es ist gut zu wissen, dass wir keine Kostümprobleme bekommen werden!! Danke schon mal im Voraus für deine Bemühungen!

Shenaya, hmm, 40 (!!!) Räuber!! Trotz des beeindruckenden Fotos habe ich starke Bedenken. Dich und Frau Oberschlau mit eingerechnet, sind wir ja erst eine kleine qualifizierte Gruppe mit Bühnenerfahrung. Wo kriegen wir den Rest an Akteuren her, und was machen die Räuber mit meinen weißen Schürzen und Mareikes "blütenweißen" Taschentüchern?

Lalelu
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Und immer noch OT: Dürfen Gesetzesbrecher Mitglied im ST sein? ;-)
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf lalelu vom 06.02.2013, 19:51:02
Ach, stell dir einfach eine ganz moderne Inszenierung vor - Akteure mit großmaschig gestrickten, resp. gehäkelten Räubermützchen, neckischen Schürzchen und blütenweißen Tüchlein :). Und die fehlenden Räuber bestellen wir bei Ebay oder Amazon oder wir schreiben einfach die Stellen aus...
Ich wäre allerdings auch durchaus offen für völlig andere Bühnenstücke - Arsen und Spitzenhäubchen?
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Und immer noch OT: Dürfen Gesetzesbrecher Mitglied im ST sein? ;-)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Shenaya vom 06.02.2013, 21:31:05
Na, Shen, auf was biste scharf- auf das Arsen oder doch lieber das Spitzenhäubchen?

Das mit den 40 Räubern ist halt so ne Sache: Man muss kräftig teilen! Aber stell Dir mal vor, Du kriegst die Rolle als auf dem Lotterbett hingegossene Sherazade, die den Räubern Märchen erzählt... Meine Rolle wäre da nur Mäuschen!

Luchs

Anzeige