Forum Allgemeine Themen Plaudereien EHEC...was ist wahr?

Plaudereien EHEC...was ist wahr?

dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: EHEC...was ist wahr?
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf vom 05.07.2011, 16:59:17
@sorella & olga

In regelmäßigen Abständen treffen sich meine Kumpels und ich, um Bockshornkleesüppchenrezepte zu tauschen. Vor allem Harry ist da ziemlich kreativ und geht fast an die Grenze des Machbaren. Aber auch Toni und Falk überraschen uns immer wieder mit Varianten einer süßsauren Bockshornkleesülze. Wir denken zur Zeit über ein Benefitskonzert und über einen Losverkauf vor dem WASCHBÄR-Laden nach, um die internationale und vor allem die ägyptische Bockshornkleeindustrie zu unterstützen.
hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Re: EHEC...was ist wahr?
geschrieben von hinterwaeldler
als Antwort auf vom 05.07.2011, 16:59:17
JottseiDank. Endlich hat man den Schuldigen gefunden und vor allem einer, der sich kaum wehren kann. Was mich an der Sache irritiert ist, das es noch keine Reisewarnung gegeben hat und weshalb in diesem Land noch niemand ernsthaft erkrankt ist. Oder hat sich die WHO schon zu Wort gemeldet?

Anzeige