Forum Allgemeine Themen Plaudereien Ein bißchen "Klatsch" darf sein .... ;-)

Plaudereien Ein bißchen "Klatsch" darf sein .... ;-)

pilli
pilli
Mitglied

Pflegefall Kohl
geschrieben von pilli
als Antwort auf eleisa vom 16.04.2008, 14:50:49
und ob er auf pflege angewiesen ist, der dicke mit einer lebenslüge im köfferchen, von dem niemand weiß, wo er es versteckt hat...

da hat es doch heftig brodelnde gerüchte

dass eben die heirat "offenbar die Genesung dokumentieren soll"

"massiges" kerlchen hatte doch nach seiner knie-op und dem sturz im trauten heim ein Schädel-Hirn-Trauma mit erneuter erforderlicher op? wie in meinem link zu lesen ist, aus dem ich nur kurz zitieren möchte:

Sturz mit schlimmen Folgen

Dann stürzte er den Angaben zufolge in seinem Wohnhaus in Ludwigshafen. Der Sturz sei «dabei offenbar schlimmer als bekannt» gewesen, schreibt das Blatt. Und auch aus seinem Büro ist zu erfahren, dass bei Kohl ein Schädel-Hirn-Trauma festgestellt worden sei. Kohl sei erneut in diesem Zusammenhang operiert worden.

Mittlerweile, so heißt es in seinem Umfeld, ist Kohl aus dem Krankenhaus entlassen und wieder in der Reha. Es gehe ihm zwar nicht gut, aber besser, ist zu hören. Kohl beantworte schon wieder kleine Anfragen. Das Telefonieren falle ihm aber noch schwer. Wie lange Kohl noch in der Reha bleiben muss, vermag sein Büro nicht zu sagen.

geschrieben von WAZ


allerliebste vom dicken sieht sich meiner meinung doch selbst in der rolle der niedlichen mit den pflegenden händen, soll sie doch nicht von seiner seite weichen?

nun wage ich nicht nachzudenken, ob jemand nach einem Schädel-Hirn-Trauma, der nur schwerlich telefonieren...also sprechen kann...bei klarem verstand heiratet und schon garnet möchte ich darüber sinnieren ob und wie der die ehe vollziehen kann, damit sie im christlichen sinne gültig ist?

--
pilli
Doppelnick2gesperrt
Doppelnick2gesperrt
Mitglied

Re: Pflegefall Kohl
geschrieben von Doppelnick2gesperrt
als Antwort auf pilli vom 16.04.2008, 22:19:56

"Ehe vollziehen?"

Meinst du, der Dicke hat noch solche Gelüste? Die arme Pflegerin.

Sicher hat sie einen Ehevertrag in petto, daß "sowas" nicht dazu gehört.

Sicher ist sie selbst doch nicht lebensmüde und will noch ein paar Jährchen

seine Kohle unter die Leute bringen.


jenniferj
pea
pea
Mitglied

Pflegefall D ?!
geschrieben von pea
als Antwort auf Doppelnick2gesperrt vom 16.04.2008, 22:59:00
Von Angies Büste zu Kohls Potenz...

wie gehts wohl weiter?

Armes vereintes Deutschland!

Wohl auch ein Pflegefall

Anzeige

Re: Pflegefall D ?!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf pea vom 17.04.2008, 06:35:18

Na und? Ist es bei realen Gesprächen nicht auch so? Die enden oft auch ganz anders, frag mal jemanden, wie es ihm geht, diese Litanei endet auch im Nirwana.
Was spricht dagegen?


karin2
Linta
Linta
Mitglied

Re: Politik kann auch Spaß machen...
geschrieben von Linta
als Antwort auf vom 16.04.2008, 11:57:09

Kotz !!! Uschi Glas? Diese dürre Ziege?


Karin, so manch dürre Ziege lebt in dem Irrglaube ein
schlankes Reh zu sein...........

ninna
pea
pea
Mitglied

Re: Pflegefall D ?!
geschrieben von pea
als Antwort auf vom 17.04.2008, 07:03:38
Wer hat denn Kohl ins Spiel gebracht


--
pea

Anzeige

Re: Pflegefall D ?!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf pea vom 17.04.2008, 08:03:24

ICH NICHT !!!!!!!

Lesen müsste frau können, liebe pea.


karin2
pea
pea
Mitglied

Re: Pflegefall D ?!
geschrieben von pea
als Antwort auf vom 17.04.2008, 09:44:48
Ich kann nicht nur lesen,
sondern auch schreiben.

Ich wars nämlich selbst ))




--
pea
ruttel
ruttel
Mitglied

Re: Ein bißchen
geschrieben von ruttel
als Antwort auf pea vom 15.04.2008, 09:11:03
[b][/b]
--
ruttel Hoffentlich kommt sie nicht auf die die Idee, jemals einen Hut aufzusetze. Muß ja schrecklich aussehen.
pea
pea
Mitglied

Re: Ein bißchen
geschrieben von pea
als Antwort auf ruttel vom 26.04.2008, 22:01:27
In Sachen Hüte kann sie sich ja Camilla zum Vorbild nehmen.

Why not


--
pea

Anzeige