Plaudereien Einfach so!

Maikel
Maikel
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Maikel

Einfach so ... bedanke ich mich bei allen, die ich bislang hier kennenlernen durfte, gehe jetzt in's Wochenende (Wochenenden und Feiertage verbringe ich gerne offline) und freue mich darauf, am Montag hier wieder mitzumischen.

Emm wie Maikel 😁

✌️


 

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Maikel vom 22.01.2021, 14:20:47
Hallo @Maikel, schön, dass du hier mal vorbeigeschaut hast. Sich immer mal wieder eine PC-Pause zu gönnen, ist nicht das Schlechteste 😉, sonst hat man am Ende noch das Gefühl, es geht gar nicht mehr ohne.

Ich wünsche dir ein gutes Wochende!

LG
Roxanna
pippa
pippa
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von pippa
als Antwort auf WurzelFluegel vom 22.01.2021, 13:31:34

Ja, liebe WuFlü, so eine Blumenwiese - auch wenn sie von Menschenhand gesät ist - ist auch für mich eine Feier, bis hin zum Rausch.

Ganz ohne Cannabis kann man beim Anblick sagen: „Da steh ich nun ich armer Tor - und bin so klug als wie zuvor“, und hätte man nicht Angst vor Zerstörung dieser Pracht, könnte man sich der Länge lang reinwerfen, was sicher nicht "des Pudels Kern" wäre.

Kein Dichter zeichnet für so viele „geflügelte Worte“ und Sprichwörter wie Goethe, doch weiß ich nicht recht, ob das nun gut oder schlecht ist.

Ich persönlich stelle ihn nicht auf so einen hohen Sockel und ich sehe in ihm stets den Dr. Faust und selbstverständlich auch den Mephisto.
(Bin selbstverständlich auch nicht der große Goethe-Kenner).

 Liebe harzliche Grüße euch allen
Pippa


 


Anzeige

old_go
old_go
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von old_go

Und ich mach es heute wie Karl Valentin:

   
                         phpThumb_generated_thumbnailjpg (7).jpg


old_go
ladybird
ladybird
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von ladybird
Ich hätte von unserem Goethe noch ein sehr verwendbares "Sprichwort", gefunden, das möchte ich der Runde nicht vorenthalten....IMG_20190610_193823.jpgmit einem Schmunzeln und einem Gruß mit Wunsch für ein angenhmes Wochenende
herzlichst
ladybird-Renate
Joy
Joy
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Joy
als Antwort auf old_go vom 22.01.2021, 14:58:49

Hallo zusammen,

der Tag begann mit Sonnenschein, den Gatterich habe ich auch geknuddelt, nicht daß es so weit kommt wie den 2 Figuren in Freiburg.

Da es nun regnet freut sich der Göttergatte, daß er nachher nicht raus muß und gießen. Da er mich so liebvoll versorgt habe ich heute mal die Spülmaschine gefüllt, ich bekomme immer mehr Geschirr rein als meine "Männer".

Anbei mein "Dicker" als er noch ein paar Pfündchen leichter war.DSC00084.JPGHabt noch einen schönen Tag
Joy


Anzeige

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Songeur vom 22.01.2021, 08:39:27
Bei uns hier geht Friseur und Fusspflege.
Jedoch sind die Praxen der Hausaerzte geschlossen, was ein ziemliches Durcheinander verursacht.

Ich denke mal, jedes Land reagiert unterschiedlich.

LG, Majorie
Songeur
Songeur
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Songeur
als Antwort auf Majorie vom 22.01.2021, 18:13:39

Die Praxen der Hausärzte sind hier in B nicht geschlossen, bei meiner Hausärztin nur das Wartezimmer. Ohne telefonische Terminabsprache geht gar nichts. Wenn's nur um ein Rezept für irgendwelche Medikamente geht braucht man da auch nicht hingehen. Wird online gleich der Apotheke übermittelt, die man der Ärztin angibt. Und da geht man dann hin und holt sie ab.

Überweisungen zu Fachäzten brauche ich auch nicht abholen, die kommen nötigenfalls per eMail und ich könnte sie dann selbst ausdrucken.
 

rose42
rose42
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von rose42
als Antwort auf Songeur vom 22.01.2021, 19:51:54

Genauso reibungslos funktioniert das auch bei uns. Ich glaube, daß manches, was erst in der aktuellen Situation eingeführt wurde, könnte  - wenn die Virus-Plage vorbei ist - auch nachher im Normal-Zustand beibehalten werden. Praktikabel - kostensparend - und die Praxen wären nicht so voll mit hustenden Bazillen-Trägern; wäre doch gut! Wenn ein Arzt Risiken befürchtet, würde er schon entsprechend reagieren z.B. mit einem Terminvorschlag. 

Joy
Joy
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Joy
als Antwort auf rose42 vom 22.01.2021, 20:05:08

Bei uns ist auch alles zu, medizinische Fußpflege kommt ins Haus, Termin beim Arzt möglich, aber kann Tage dauern. Viele Fachärzte haben zu.
Manche Friseure kommen auch ins Haus, sind aber extrem gefragt. Nur für die Krankengymnastik findet sich niemand im direkten Umkreis. Weitere Anfahrten macht keiner, das würde sich finanziell nicht lohnen.

Da ist man froh, daß der Supermarkt geöffnet hat, sowiei die Apotheken.

Bis jetzt fehlt mir nicht viel.

Nehmt euch einen gemütlchen Abend
Joy
 


Anzeige