Plaudereien Einfach so!

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf Roxanna vom 17.06.2021, 07:51:35

Liebe @Roxanna, liebe @alle,

danke an Euch alle... Ich bin jetzt zurück. Die Aortenherzklappe ist stenosiert, aber noch nicht in dem Maße, dass operiert werden muss. Es soll aber halbjährlich kontrolliert werden (statt bisher jährlich). Diese Stenose kann durchaus auch diese seltsamen Blutdrucke auslösen (mit Unterschieden zwischen Systole und Diastole von über 100, z.B. 150:45), weswegen ich den Termin ja anberaumt hatte. Auch das Gefühl, dass ich meinen Puls im Hinterkopf spüre, kann durch diese Stenose ausgelöst werden.

Kein gutes Ergebnis, aber doch nicht so schlecht wie ich befürchtet habe (ich sah mich schon auf dem OP).

Ein wenig erleichtert grüßt

Der Waldler

RE: Einfach so!
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Der-Waldler vom 17.06.2021, 11:37:22
Freude, lieber @Der-Waldler, dass es nicht so schlimm, wie befürchtet, gekommen ist und du erst einmal erleichtert sein kannst. Ich habe viel an dich gedacht, schön dass du dich gemeldet hast.

Herzlichen Gruß
Roxanna
RE: Einfach so!
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Roxanna vom 17.06.2021, 11:26:04

Wie gut, dass ich meine Piel de Sappo gerade mundgerecht geschnitten habe.

193A86C4-D262-464F-A3EC-134EA6E9F505.jpeg

Bruny

Das Bild der ganzen Melone habe ich entfernt, aber ihr könnt ja Tante Google fragen nach Piel de Sapo 


Anzeige

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von ahle-koelsche-jung
als Antwort auf Der-Waldler vom 17.06.2021, 11:37:22

@Der-Waldler

schön das du uns das Ergebnis so schnell mitgeteilt hast. Deine Erleichterung liest man aus den Zeilen heraus. Das ist aber ja auch verständlich und zu Recht.
Dann drücken wir mal fest die Daumen das die künftigen Nachuntersuchungen ebenso diese Diagnose beibehalten.
Dann entspann dich erstmal wieder und geniesse den Tag noch. 
Hier zeigt das Thermometer schon 31 Grad, was für die Stadt schon wieder heftig ist. Aber da müssen wir durch, wir wollten ja den Sommer.
LG a-k-J

 
Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 17.06.2021, 11:53:45

Danke, liebe @Roxanna und lieber a-k-J.

Boah, 31 Grad in der Stadt sind die Härte. Hier oben auf dem Hügel weht fast immer ein Lüftchen, so dass es auszuhalten ist. Aber ich weiß noch, als wir in Köln, Bonn und später Frankfurt lebten, war diese Hitze in der Stadt kaum auszuhalten...

Ich lege mich jetzt erst einmal hin; ich habe mies geschlafen bzw. kaum, und bin jetzt hundemüde.

Liebe Grüße und ich danke nochmal allen fürs Mitfiebern, Daumendrücken usw...

DW

Virginia
Virginia
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Virginia
als Antwort auf Der-Waldler vom 17.06.2021, 11:37:22

Lieber DW,

das ist eine gute und eine nicht so gute Nachricht. Ich freue mich für Dich, dass noch keine OP ansteht - wäre im Sommer nicht so gut. Der Sprung zwischen Deinen systolischen und diastolischen Werten ist schon recht heftig - vor allem der sehr niedere diastolische Wert. Ich hoffe, dass Du die "Nebenwirkungen" (Puls im Hinterkopf spüren ...) einigermaßen aushalten kannst.

Halt die Ohren steif!

Liebe Grüße
Virginia

Gute-Besserung (5).jpg


Anzeige

pschroed
pschroed
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von pschroed
als Antwort auf Der-Waldler vom 17.06.2021, 11:37:22


danke an Euch alle... Ich bin jetzt zurück. Die Aortenherzklappe ist stenosiert, aber noch nicht in dem Maße, dass operiert werden muss. Es soll aber halbjährlich kontrolliert werden (statt bisher jährlich). Diese Stenose kann durchaus auch diese seltsamen Blutdrucke auslösen (mit Unterschieden zwischen Systole und Diastole von über 100, z.B. 150:45), weswegen ich den Termin ja anberaumt hatte. Auch das Gefühl, dass ich meinen Puls im Hinterkopf spüre, kann durch diese Stenose ausgelöst werden.
Kein gutes Ergebnis, aber doch nicht so schlecht wie ich befürchtet habe (ich sah mich schon auf dem OP).
Ein wenig erleichtert grüßt

Der Waldler
Hallo der Waldler.
Gut daß es nicht so schlimm ist, wie du gefürchtet hast.
Ich bin beeindruckt über die Blutdruck Differenz 150:45 
Liege ich richtig daß die Aorte verengt ist ?
Phil
ladybird
ladybird
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von ladybird
Lieber DW.....
ich hatte Dir doch heimlich zu Deiner Untersuchung
101_0003.JPG
mit geschickt.....
einen Dank für Deine Diagnose, nun können wir weiterhin die Däumchen drücken, es möge so weiter gut gehen.....
einen Gruss in die RUNDE aus dem
36 grad Köln =ladybird






 .

 
Xalli
Xalli
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Xalli
als Antwort auf Der-Waldler vom 17.06.2021, 11:37:22

danke für die Rückmeldung, DerWaldler, ist das Ergebnis der Untersuchung auch nicht
zum "Jubeln" , so doch vorerst eine gewisse Beruhigung,
nun heißt es ...gib gut acht auf dein Herzchen und halt dich wacker

LG Xalli

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf Virginia vom 17.06.2021, 12:00:53

Liebe @Virginia,

danke. Ach, diese "Sprünge" halte ich schon aus, jedenfalls dann, wenn sie keine Kopfschmerzen verursachen... Ich habe ja auch so einen extrem niedrigen Puls, über 55 ist da nix drin, meist um 45.

Lieber @pschroed,

danke auch Dir. Ja, die Aorta ist verengt. Der Arzt meinte, dass erst operativ eingegriffen werden müsse, wenn sich die linke Herzkammer deutlich verdicke, aber die ist bei mir noch ganz normal dick/dünn.

Liebe @Xalli,

auch Dir danke...

Ich habe tatsächlich 1,5 Stunden geschlafen. Ich glaube, es ist in den letzten 20 Jahren keine fünfmal passiert, dass ich mich tagsüber hingelegt habe.

Lieben Gruß

Der Waldler


Anzeige