Plaudereien Einfach so!

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf JuergenS vom 27.06.2021, 08:45:13
einfacher gehts nicht, ich war einfach hier, werde schon wieder was machen hier, Servus, ihr seid alle munter, Bänke hatte ich auch viele benutzt, letzte Woche, lieber lang bankeln als nur kurze Zeit trendy sporteln wie als junger Mensch. 😉

Manchmal bist Du ein Philosoph, lieber @JuergenS
Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf Zwergohreule vom 26.06.2021, 22:40:50
Allen, die so etwas mitmachen müssen, kann man nur viel Kraft wünschen.

Wünsche helfen nicht! Nur Taten helfen!

Ich finde, jemandem, dem es nicht gut geht, Kraft zu wünschen, ist eine wunderschöne Geste, und ich glaube sogar, dass dieses Kraftwünschen HILFT. Ich zumindest hab's für mich erfahren, als ich mit dem Tod gekämpft habe, und dabei WUSSTE, dass neben meiner Frau und meiner Mutter auch noch ganz viele Menschen mir Kraft und Lebenswillen wünschten und einige sogar für mich ollen Agnostiker gebetet haben. Wie Du siehst: ich lebe immer noch.

Lieben Gruß zum Sonntag

DW
RE: Einfach so!
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Der-Waldler vom 27.06.2021, 09:35:54
Liebe @Roxanna,

nein, Du übertreibst es nicht mit dem Nachdenklichen. Ich denke, wenn die Menschen nachdenklicher wären, sähe unsere Welt vielleicht etwas anders aus. Es wird in Politik und im Leben viel zu oft aus dem Bauch heraus  gehandelt, anstatt Bauch (Spontaneität), Kopf ((Nach-)Denken) und Herz (Gefühl) unter einen Hut zu bringen, bevor man etwas (Wichtiges) tut, sagt, schreibt.

Ich bin auch sehr nachdenklich, eigentlich immer, aber besonders heute, da ich heute morgen erfahren hab, dass ein Freund aus dem Rheinland sehr schwer erkrankt ist. Das macht mich traurig, aber eben auch nachdenklich...

Ach, ich schreibe verwirrend, verzeiht.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

DW
Da kann ich dir nur zustimmen, lieber @Der-Waldler, es wird oft zu wenig nachgedacht und spontan "rausgehauen", was gerade so in den Sinn kommt. Bestimmt könnte manches vermieden werden, in welchen Bereichen auch immer, wenn mit mehr Bedacht gehandelt und, wie du schreibst "BKH" (Bauch, Kopf, Herz) gemeinsam entscheiden würden.

Nun hast du wieder eine traurige Nachricht bekommen, da trifft es dich im Moment hart. Wie kostbar doch Leben ist, eigentlich jeder Augenblick, in dem wir einigermaßen gesund das tun können, was wir gerne möchten.

Wie du, bin ich der Meinung, dass wünschen oder gute Gedanken, die man jemandem schickt, helfen können. Nicht immer hat man ja auch die Gelegenheit, "zur Tat zu schreiten". Man unterschätze nicht die Macht der Gedanken!

LG
Roxanna

Anzeige

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von schorsch

Jemandem Gutes zu wünschen...

....kommt meistens billiger....

....als etwas Gutes für ihn zu tun!

(Ironimus Stichelfeder, 21)

Simiya
Simiya
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Simiya

Guten Morgen - auch wenn es bald Mittag ist!

Bei euch gefällt es mir, ich mag eure Beiträge. Und die Harmonie.

Ich komme gerade aus der Küche. Heute kommen die Kinder wieder zum Essen. Mit nur einem Hundchen, das andere liegt knapp 200 km entfernt in der Tierklinik. Bandscheiben-OP. Armes Kerlchen, hoffentlich kann er wieder mit seiner kleinen Freundin spielen.

Ich mache heute nur einen Eintopf. Das Rezept - vielleicht für den einen oder anderen interessant, schreibe ich unter "Was esst ihr heute?".
Meinen Mann darf ich noch immer nicht in der Reha besuchen, obwohl man hier seit gestern sogar in die Gaststätten ohne Test darf. Hoffentlich lernt er wieder ein bisschen laufen und sprechen. Also verbringe ich den Nachmittag mit den Rosenheim-Cops vorm Fernseher. Könnte ja die Kinder besuchen, aber die sind am arbeiten. Hof pflastern. Ich könnte zwar helfen, denn runter komme ich - - - aber nicht wieder hoch! 😂 Da überlasse ich die Arbeit lieber den Jüngeren.

Nun lasse ich euch wieder in Ruhe!
Simiya

funpot0000633531_x250_y326.jpg

Simiya
Simiya
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Simiya
als Antwort auf Simiya vom 27.06.2021, 10:44:21

Noch was für alle Naturfreunde, die etwas gegen die CHEMISCHE KEULE haben.


img-20210627-wa0006.jpg


Anzeige

JuergenS
JuergenS
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von JuergenS
als Antwort auf Der-Waldler vom 27.06.2021, 09:40:22

ich versuche es immer zu sein, weil mein Lebensabschnitt traditionell nur mehr Beobachter-Status haben muß, es muß niemand mehr überzeugt, beschimpft, gelobt, beschwindelt, aufgeregt!, überredet werden.😃

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von schorsch
als Antwort auf Simiya vom 27.06.2021, 10:50:35

....und ich Narr habe das nun schon seit 8 Jahrzehnten mit meinen blossen Händen gemacht.....


P.S. Mücken, aber auch Wespen und Bremsen - haben es gar nicht gerne, wenn man Beifall klatscht.....


.....wenn sie sich gerade mit ihrem Summkonzert dazwischen befinden.

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf Simiya vom 27.06.2021, 10:44:21

Deinem Mann und dem Hundchen alles Gute...

Einen angenehmen Tag mit Deinen Kindern wünscht Dir

DW

Virginia
Virginia
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Virginia
als Antwort auf Der-Waldler vom 27.06.2021, 11:00:33

Es ist immer wieder erstaunlich, wenn Personen, die gar nicht angesprochen sind, abwertende Kommentare schreiben.

Es gibt im Leben Situationen, in denen man nicht mit "Taten" helfen kann. Aber demjenigen, der in einer schweren Lage ist, das Gefühl zu geben, dass man gedanklich bei ihm und er nicht allein ist, ist nicht "billiger" sondern "unbezahlbar".

LG
Virginia

images (2).jpg

@Der-Waldler
Danke, lieber DW, für Deine schönen Zeilen 💜


Anzeige