Plaudereien Einfach so!

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf pippa vom 07.07.2021, 18:44:34
Hallo,
sehr schöne Beiträge konnte man hier wieder nachlesen, aber was tut man,
wenn es hier seitenweise nur von Schkolade geht..................?

Aber ich war eisern ! Nix mit 99 %ig oder 81%ig oder....oder.     😁
Habe mir soeben weiße Schokolade mit Kaffee und Knusperkeks gegönnt   😂.

Diese braune Creme als Brotaufstrich hatte ich sonst immer im Haus, aber
unsere Tochter hat uns zum Boykott aufgerufen, weil Palmöl  und noch `was
ganz Ungesundes drin wäre.
Seitdem gibt es bei uns ein anderes Produkt, falls mal die Enkel hier sind,
aber ich möchte keine Werbung machen..........

Ein bißchen habe ich immer noch an einer gestrigen Enttäuschung zu knabbern.
Im April hatte ich bei einer Versand-Gärtnerei zwei "Osmanthus" und  einen
"Bienenbaum" bestellt. Den Bienenbaum eigentlich nur als Beigabe, denn ich
wollte  soooooooo gerne den Osmanthus  mit seinem herrlichen Duft.
Wurde immer auf später  und dann endlich auf die 27.Kalenderwoche
vertröstet. Gestern kam die Sendung !  Nur Bienenbaum, Osmanthus nicht
lieferbar. Das hätten die aber auch gleich zugeben können ...............

So, nun sitze ich schmollend, aber mit Schoki  - s.o. - "in der Ecke" am Läppi.

Einen schönen Abend wünscht Euch
Charlie


 
rose42
rose42
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von rose42
als Antwort auf Roxanna vom 07.07.2021, 18:05:01

Hallo Roxana,
das sieht ja nach einem richtigen Wochenmarkt aus. Mal schauen, ob ich vom Münchner Viktualienmarkt noch ein Foto finde. Der ist mir aus frühester Kindheit ein Begriff: Dorthin hat mein Opa seine Ware geliefert. Viktualienmarkt.jpgVor dem Krieg und während lieferte er alles noch mit einem großen Leiterwagen, gezogen von 2 Pferden. Später ersparte er sich noch ein kleines Lieferauto, mit dem ich auch noch mitfahren durfte. Er lieferte auch kistenweise Petersilie für die Weißwürste eines bekannten Metzgers, die reißenden Absatz fanden.
Auf den Viktualienmarkt gehe ich noch heute gerne, immer wenn ich mal nach München fahre. Und da verfalle ich manchmal in einen Kaufrausch. Allerdings gibt es dort jetzt auch sehr gute Ware aus Südtirol und Österreich, praktisch aus der Nachbarschaft (bez. der 'langen' Anfahrtswege).
Direkt neben dem Viktualienmarkt gibt es seit etlichen Jahren noch die 'Schrannenhalle' in der mehr ausländische Ware und auch Speisen angeboten werden.
Wobei die offenen Sitzplätze direkt auf dem Markt immer stärker frequentiert sind. So eine Brotzeit im Freien unter großen Bäumen ist Erholung pur!
Ich liebe mein München! Merkt man das ?   Rosemarie


 

RE: Einfach so!
geschrieben von Roxanna

Es wäre wirklich sehr schade um die schöne Annabell, liebe @val . Mal regnet es viele Wochen gar nicht und dann will es überhaupt nicht mehr aufhören. Auch hier ist das Wetter so gar nicht sommerlich, obwohl Freiburg in der Hinsicht sonst verwöhnt ist. Ich habe mir gerade so schöne Sandalen in silber geleistet 😉, nun kann ich sie gar nicht ausführen. In diesem Jahr musste es mal silber sein 😁. Mir sagt dieser Text von Fontane auch sehr zu. Was er beschreibt ist sehr erstrebenswert 😉.

Bienenbaum und Osmanthus, liebe @CharlotteSusanne musste ich als Greenhorn was Gartengewächse angeht, erstmal googeln. Beides blühende und stark duftende Gewächse. Da wäre ich auch enttäuscht gewesen, wenn nun gerade das, was du dir besonders gewünscht hast, nicht geschickt wurde. Und das auch noch nach so langer Lieferzeit. Was ist denn das für ein Saftladen! Habt ihr denn kein Gartencenter in der Nähe? Heute ist übrigens schon wieder ein Schokoladentag, nämlich Tag der Milchschokolade mit Mandeln, aber nur für die USA. Ob das schlimm wäre, wenn man hier vielleicht auch ein bisschen davon naschen würde 😁, ist doch meine Lieblingssorte. Ich habe mir gerade ein Magnum Mandel gegönnt 😋mmmmhhhh.

Oh, liebe Rosi, dass du dein München liebst, kann ich wirklich sehr gut verstehen. Als ich noch in Ulm wohnte, war es ja nur ein Katzensprung dorthin, da war ich ab und an dort, aber leider nie auf dem Viktualienmarkt. Haben nicht die Marktfrauen einen besonderen Tanz, den sie an Fasching aufführen? Und durch deine Erlebnisse mit deinem Großvater hast du auch noch einen besonderen Bezug zu diesem Markt. Er hat einfach ein besonderes Flair und ist ja auch weithin bekannt.

Zum Abend noch ein Fontane
 

Man hat es oder hat es nicht
 
Nur als Furioso nichts erstreben
Und fechten, bis der Säbel bricht;
Es muß sich dir von selber geben –
Man hat es oder hat es nicht.
 
Der Weg zu jedem höchsten Glücke,
Wär' das Gedräng auch noch so dicht,
Ist keine Beresina-Brücke –
Man hat es oder hat es nicht.
 
Glaub nicht, du könnt'st es doch erklimmen
Und Woll'n sei höchste Kraft und Pflicht,
Was ist, ist durch Vorherbestimmen –
Man hat es oder hat es nicht.


Wünsche euch einen schönen Abend

Roxanna

Anzeige

ladybird
ladybird
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von ladybird
Ladybird ist heute Euer MITTERNACHTSGEIST....
nach einem " Chaos-tag" finde ich noch keine Ruhe...heute morgen musste ich meine Freundin mit dem Notarzt ins Krankenhaus bringen lassen..( Schlaganfall-verdacht) anschließend den Termin für die 2. Impfung im Impfzentrum absagen...dieser Anruf war der reinste Horror und dauerte 45 Minuten...ich kann verstehen, das die Leute das Absagen meiden....eine solche Bürokratie überfordert total..das ist wirklich die reinste Zumutung seitens der " Erfinder"..
nun habe ich gerade zur Entspannung noch ein bißchen hier nachgelesen... und auch Freude gefunden...
Fontane ist einer meiner Favoriten durch mehrere Besuche in Ribbeck, im Havelland
hier ein kleiner eigener Beitrag


Fontane-Liebe
Endlich war es dann soweit
„in der goldenen Herbsteszeit“
Unseren Urlaub nun zu buchen
Und auch „Ribbeck“ zu besuchen.
Im Brandenburger Havelland,
wo der berühmte Birnbaum stand.
An selber Stelle, aus Tradition
Zeigt sich sein vierter Spross nun schon.
Gar eine Birne war zu sichten,
ach, könnt´  ich wie „Fontane“ dichten
über  „ Herrn von Ribbeck“,
bekannt durchs Birnen verschenken,
ich kann nur eins:
an beide hier denken                     
 
RP
100_0002.JPG
das ist der 4. Sprößling vom eigentlichen "Birnbaum"...in Ribbeck..auf Ribbeck im Havelland...
mit "gähnem Gruß" kurz nach der Geisterstunde...
herzlichst  ladybird.....

 
RE: Einfach so!
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf ladybird vom 09.07.2021, 00:36:05
Guten Morgen Ihr Lieben,
 
oh je, liebe @ladybird, das war ein aufregender Tag gestern für dich, da fällt es schwer in den Schlaf zu finden. Es ist gut, dass du dich noch ein Weilchen auf die Bank gesetzt und dich an Schönes erinnert hast. Schöne Erinnerungen helfen uns manchmal über Schweres hinweg. Nun hoffe ich, dass bei deiner Freundin wieder alles in Ordnung kommen kann. Wenn schnell genug Hilfe kommt, ist es manchmal möglich, dass alles wieder ausheilt. Für dich war das sicher viel Aufregung. Ja, an manchen Tagen steht man nichtsahnend auf und von einem Moment zum anderen befindet man sich in einer solchen Situation.  Alles Gute für deine Freundin wünsche ich und dir viel Kraft, dass du sie unterstützen kannst.

Theodor Fontane, um noch ein bisschen bei ihm zu bleiben, hat gesagt

„Alle Worte, die von Herzen kommen, sind gute Worte, und wenn sie mir helfen, so frag ich nicht viel danach, ob es sogenannte »richtige« Worte sind oder nicht.“

Heute hätte ein Sänger mit tiefer Stimme 😉 Geburtstag feiern können. Ich habe ein Lied mitgebracht

 

und wünsche euch einen guten Tag, an dem ihr von jeglicher Aufregung verschont bleibt. Lasst es euch gut gehen.

LG
Roxanna

 
Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf ladybird vom 09.07.2021, 00:36:05

Liebe @ladybird,

dann erhole Dich mal heute gut. Und Deiner Freundin wünsche ich von Herzen, dass es KEIN Schlaganfall ist. Aber woher bekommst Du jetzt Deine zweite Impfung, und wann?

Guten Morgen, @alle. Ich bin momentan etwas ruhiger, das hat viele Gründe, aber meistens lese ich dann doch irgendwann am Tag wieder rein.

Liebe Grüße

DW


Anzeige

RE: Einfach so!
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Der-Waldler vom 09.07.2021, 08:20:13
Guten Morgen lieber @Der-Waldler,

es gibt Zeiten, da braucht man ein wenig Rückzug, das kenne ich auch sehr gut. Ich hatte mir schon ein wenig Gedanken gemacht, weil mir dein morgendlicher Gruß gefehlt hat 😊. Immer wieder gibt es auch einiges, was zu verarbeiten ist und in dieser "verrückten" Zeit ganz besonders.

Herzliche Grüße zu dir und alles Gute

Roxanna
JuergenS
JuergenS
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von JuergenS

Mir fällt ausser guten morgen nix gscheids ein, aber angenehm ist hier im thread der Stil.

Servus, bis später😐

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf Roxanna vom 09.07.2021, 08:28:13
Auch von mir ..............


4zoedvkx0ip.jpg

in die Einfach-so-Runde und besonders Dir, liebe @ladybird, heute mal einen
weniger aufregenden Tag und Deiner Patientin alles Gute !
Kommt gut ins Wochenende
mit schnellem Gruß
Charlie
Corgy
Corgy
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Corgy

Ich sage "guten Morgen" nach einer kurzen Nacht. Wir hatten einen schönen Abend in Wiesbaden, mein Mann berufsmäßig, ich zu meinem Vergnügen und um alte Kollegen und Freunde endlich wiederzusehen. Endlich wieder einmal Oper vor Publikum! Allen - denen auf der Bühne und dem Publikum, war anzumerken, wie viel Freude alle daran hatten. Anschließend noch ein kleiner Umtrunk und dann sind wir im strömenden Regen nach Hause gefahren. Sehr anstrengend, wir mussten anhalten, um den schlimmsten Schauer abzuwarten. Aber heute am frühen Morgen haben mich der Gesang der Vögel und Kaffeegeruch geweckt. 
Nun erfreue ich mich an Euren schönen Beiträgen hier, bevor es gleich in den Unterricht geht. 
Wenn ich ehrlich bin, ich würde mir lieber das Gezwitscher 2 Stunden anhören 
 


Anzeige